„Leise“: Langenfelder und Tönisvorsterin veröffentlichen erstes gemeinsames Album am 5. November dieses Jahres
Debütalbum Deutsch Pop Duo aus Tönisvorst und Langenfeld

Das Deutsch Pop Duo aus Tönisvorst und Langenfeld "Leise" plant am 5. November dieses Jahres die Veröffentlichung ihres Debütalbums.
3Bilder
  • Das Deutsch Pop Duo aus Tönisvorst und Langenfeld "Leise" plant am 5. November dieses Jahres die Veröffentlichung ihres Debütalbums.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: "Leise"
  • hochgeladen von Helena Pieper

Das Deutsch Pop Duo aus Tönisvorst und Langenfeld "Leise" plant am 5. November dieses Jahres die Veröffentlichung ihres Debütalbums.

Was passiert, wenn ein mit dem Deutschen Rock und Pop Preis ausgezeichneter, Endvierziger Musiker auf eine junge Stimmfarbe trifft, die er so noch nie gehört hat? Es wird zumindest nicht „Leise“ um beide herum.
Schon beim ersten Zusammentreffen überzeugte die Tönisvorsterin Cori mit ihrem Gesang den Langenfelder Gitarristen und Produzenten Haluk Koudsi, so dass die Debütsingle „Fliegen“ innerhalb von wenigen Tagen aufgenommen und veröffentlicht wurde. Gerade bei Spotify schossen die Streaming-Zahlen in die Höhe. Die Nachfolge-Single „Wundervoll“ ließ nicht lange auf sich warten und kam direkt in zwei Versionen heraus.

Genug „Zündstoff“

Schnell war sich das Westpop Duo darüber einig, dass genug „Zündstoff“ für das Debütalbum vorhanden ist, weshalb Cori und Haluk Koudsi ins Studio gingen und Stück für Stück an elf Songs arbeiteten.

Herausgekommen ist ein abwechslungsreiches Deutsch Pop Album, das Einflüsse aus dem Rock, Disco, aber auch Reggae Bereich einflechten lässt.

Alltagsthemen verarbeiten

Textlich arbeiteten sich "Leise" an Alltagsthemen ab (Wundervoll, Fliegen, Ferne Welt, ...).
Natürlich dürfen in der heutigen Zeit auch gesellschafts- und sozialkritische Aspekte nicht fehlen (Ein Leben, Es ist nie zu spät). Als Balsam für die Musikerseele, die gerade in der Zeit der Pandemie durch die Eindämmung der Kulturszene zu kurz gekommen war, gilt der Titel „Rotlichtgedanken“. Der Song beschreibt im Detail die Vorfreude auf die Konzerte, die Atmosphäre auf der Bühne und die Zuschauer davor.

"Leise" haben ein abwechslungsreiches Album geschaffen, das den Weg in die Gehörgänge der sowohl jungen als auch älteren Zuhörer schafft und sich dort einnistet. Völlig generationsübergreifend.

Live-Konzerte

Das Album wird am 5. November 2021, dem 30. Geburtstag der Sängerin Cori, veröffentlicht. "Leise" sind nicht nur leise, sondern können auch durchaus laut sein. "Das werden die Zuschauer 2022 bei den geplanten Live-Konzerten auch zu spüren bekommen.", heißt es in der Ankündigung. Begleitet werden "Leise" live von den beiden Gastmusikern Oliver Hurtz (Bass) und Thomas Jungbluth (Schlagzeug).

Autor:

Lokalkompass Langenfeld aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen