„MyMüll.de“-App als zusätzliches Online-Angebot Langenfelds
Wecker für die Mülltonne

Neben dem bereits bestehenden, klassischen Online-Abfallkalender und Outlook-Kalenderschnittstelle ist die Stadt Langenfeld ab sofort auch in der bekannten App „MyMüll.de“, dem „Wecker für die Mülltonne“ vertreten.
  • Neben dem bereits bestehenden, klassischen Online-Abfallkalender und Outlook-Kalenderschnittstelle ist die Stadt Langenfeld ab sofort auch in der bekannten App „MyMüll.de“, dem „Wecker für die Mülltonne“ vertreten.
  • Foto: Stadt Langenfeld
  • hochgeladen von Stefan Pollmanns

Wer kennt das nicht? Morgens früh im Schlafanzug dem Müllwagen winkend hinterherlaufen, statt der Papiertonne mal wieder die Restmülltonne herausgestellt oder Gelbe Säcke in der Garage vergessen. Langenfeld ist jetzt auch in der App „MyMüll.de“ vertreten, so dass dies der Vergangenheit angehören kann.

Darüber freut sich auch Dirk Heinrichs, Abfallberater der Stadt Langenfeld. Neben dem bereits bestehenden, klassischen Online-Abfallkalender und Outlook-Kalenderschnittstelle ist die Stadt Langenfeld ab sofort auch in der bekannten App „MyMüll.de“, dem „Wecker für die Mülltonne“ vertreten.

Erinnerungsfunktion

Die App erinnert zuverlässig und kostenlos ab sofort auch in Langenfeld die Bürgerinnen und Bürger daran, ihre Restmüll- oder blaue Papiertonne beziehungsweise die Gelben Säcke rechtzeitig herauszustellen. „Uns haben aus der Bürgerschaft immer wieder Nachrichten erreicht, die sich dieses Angebot wünschten“, sagt Andreas Scholz, Referatsleiter Steuern und Abgaben.
Damit haben Smartphone- oder Tabletnutzer eine echte Alternative zum gedruckten Abfallkalender bzw. zur Outlook-Kalenderschnittstelle.

Push-Benachrichtigung

Die Service App erinnert per Push-Benachrichtigung zuverlässig an die Bereitstellung der Abfallbehälter. „Die App funktioniert auf jedem Smartphone oder Tablet (iOS oder Android)“, ergänzt Joachim Stephan, Digitalisierungsbeauftragter der Stadt. Die „MyMüll.de“-App ist nach dem Download aus dem „AppStore“ oder dem „PlayStore“ schnell installiert und eingerichtet.
Straße, Abfallarten und die Erinnerungsfunktion können individuell angepasst werden. Informationen über Annahmestellen, Öffnungszeiten und Informationen zur Abfall- und Wertstoffentsorgung in Langenfeld sind in der App ebenfalls hinterlegt.

Den Alltag einfacher machen

„Das ist ein weiterer Schritt, um durch Digitalisierung den Langenfelder Bürgerinnen und Bürgern den Alltag einfacher zu machen“, freut sich Bürgermeister Frank Schneider über das neue Online-Angebot.

Nähere Informationen

Nähere Informationen gibt es unter www.mymuell.de sowie auf der Internetseite der Stadt, www.langenfeld.de (Suchbegriff „Abfallentsorgung“) oder telefonisch unter Tel. 02173/794-6740 im Referat Steuern und Abgaben.

Autor:

Stefan Pollmanns aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen