Weihnachten in der Teestube der Lebenshilfe.

Das Singen begleitet die Musikgruppe „Betreutes Wohnen“ mit Gaby und Claudia Müller, Gillian Buchhorn, Hans-Jürgen Busendorfer, Lena Schweizer sowie Jörg Schneider (Geige und Blockflöte/Querflöte).
2Bilder
  • Das Singen begleitet die Musikgruppe „Betreutes Wohnen“ mit Gaby und Claudia Müller, Gillian Buchhorn, Hans-Jürgen Busendorfer, Lena Schweizer sowie Jörg Schneider (Geige und Blockflöte/Querflöte).
  • hochgeladen von Jürgen Steinbrücker

Langenfeld. „Oh du fröhliche, o du selige, Gnaden bringende Weihnachtszeit.“
Zu weihnachtlichen Feiern lädt die Teestube des Lebenshilfe-Wohnverbundes Langenfeld/Monheim in Langenfeld, Auf dem Sändchen 24, gleich zweimal ein. Am Donnerstag, dem 08. Dezember findet die Nikolausfeier statt. Bei Kerzenschein und geschmückten Tischen werden Kaffee und Tee sowie etwas Gebackenes serviert. Dazu erklingen fröhliche Lieder vom Nikolaus und Advent.
Die Weihnachtsfeier ist dann eine Woche später, am Donnerstag, dem 15. Dezember. Mittelpunkt ist hier die Verkündigung von Christi Geburt. Weihnachtliche Weisen können alle mitsingen, die Freude daran haben. Das Singen begleitet die Musikgruppe „Betreutes Wohnen“ mit Gaby und Claudia Müller, Gillian Buchhorn, Hans-Jürgen Busendorfer, Lena Schweizer sowie Jörg Schneider (Geige und Blockflöte/Querflöte). Bewohner der Lebenshilfe-Einrichtungen sind an der Gestaltung beteiligt. Die Feier leitet seit Jahren schon Ilse Hörhammer. „Sie kann die Weihnachtsgeschichte sehr gut auch den Menschen mit Behinderung nahe bringen“, meint Karin Ibold, die mit ihrem unermüdlichen Team dafür sorgt, dass sich alle in der Teestube bei den wöchentlichen Treffen am Donnerstag wohl und gut aufgehoben fühlen.
Nicht nur zu den weihnachtlichen Veranstaltungen, sondern an jedem Donnerstag von 16 bis 18 Uhr sind alle Bewohner der Lebenshilfe, die Angehörigen und alle Freunde der Lebenshilfe und die es noch werden möchten, ganz herzlich eingeladen. Nach der Arbeit in den WFB-Werkstätten kann man in der Teestube zur Ruhe kommen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Info: Teestube der Lebenshilfe Langenfeld, Auf dem Sändchen 24, Donnerstag von 16 bis 18 Uhr.
08. Dezember Nikolausfeier, 15. Dezember Weihnachtsfeier.
Nach der Weihnachtsfeier macht das Teestuben-Team verdientermaßen Ferien. Erstes Treffen im neuen Jahr ist am Donnerstag, dem 19. Januar zur gewohnten Zeit ab 16 Uhr.

Das Singen begleitet die Musikgruppe „Betreutes Wohnen“ mit Gaby und Claudia Müller, Gillian Buchhorn, Hans-Jürgen Busendorfer, Lena Schweizer sowie Jörg Schneider (Geige und Blockflöte/Querflöte).
Besonders zu den verschiedenen Festen und Feiern ist die Teestube der Lebenshilfe gut besucht.
Autor:

Jürgen Steinbrücker aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen