Tanzsport für Damen ab 50 Jahren beim TSC Schwarz-Silber Marl

Unser Tanz-Damen haben viel Spaß wie man sieht (einige Damen fehlen wg. Urlaub)
  • Unser Tanz-Damen haben viel Spaß wie man sieht (einige Damen fehlen wg. Urlaub)
  • hochgeladen von Birgit Spletzer-Kyas

Viele Frauen kennen das sicherlich: Sie sind begeistert vom Tanzen, ein Tanzpartner ist nicht in Sicht und bei der „normalen“ Gymnastik fehlt einfach irgendetwas. Hier kann der TSC Schwarz-Silber Marl e.V. helfen: Die Tanzgruppe für Damen ab 50 Jahren sucht wieder Verstärkung.

Zusammen mit dem Training von Koordination, Kondition und Konzentration zu entsprechender Musik wird in der Gruppe der Trainerin Gabie Wesselbaum der Spaß an der harmonischen Bewegung groß geschrieben. Zusätzlich zur Gymnastik hat die Gruppe 2009 angefangen, auch verschiedene Tanzstilrichtungen auszuprobieren. 2010 stand eine vereinfachte Flamenco-Choreografie auf dem Programm. Weitere Ideen werden gemeinsam entwickelt und umgesetzt.

Dazu Gabie Wesselbaum, die Leiterin der Gruppe: „Die Damen sind mit Feuereifer und viel Spaß dabei. Und in der Gruppe macht Tanzen einfach noch mehr Spaß, darum suchen wir auch nach Verstärkung für unser Team.“

Vorkenntnisse sind übrigens nicht erforderlich. Außer guter Laune und Spaß an Musik und Bewegung sind nur saubere, bequeme Schuhe notwendig.

Die Gruppe trifft sich montags von 17.45 – 18.45 h in der Sporthalle des Hans-Böckler-Berufskollegs, Kampstr. 10, 45768 Marl (parken auf dem Lehrerparkplatz in der Nähe des ehemaligen Hallenbads). Die ersten Schnupperstunden sind selbstverständlich kostenlos, danach beträgt der monatliche Vereinsbeitrag 11 Euro.

Bei Fragen freut sich Gabie Wesselbaum über einen Anruf: 0176-64601739 oder per Mail g.wesselbaum@tsc-schwarzsilber-marl.de.

Autor:

Birgit Spletzer-Kyas aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen