Fröndenberger Stiftskonzerte - Saisonstart Anfang Dezember

Fröndenberg. Die Fröndenberger Stiftskonzerte starten am Sonntag, 2. Dezember, mit einem Kammerkonzert in die neue Saison. Zu Gast sind Ivan Karizna (Cello) und Mara Mednik (Klavier).

Ausblick auf 2019:

20. Januar: Klavierabend mit dem Duo Noema.
10. März: Kammerkonzert mit Claudia Stein, Matthias Baier und Elisaveta Blumina.
2. Juni: Jazz-Abend mit dem Ensemble „Echoes of Swing“.
29. September: Kammerkonzert mit dem Trio Ottaviano.
1. Dezember: Klavierabend mit Anke Pan.

Nähere Informationen gibt es im Internet unter www.stiftskonzerte.de.

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.