750 Frühstückstüten wurden verteilt
Aktion „Pendlerfrühstück“ zaubert Fahrgästen ein Lächeln ins Gesicht

Der Märkische Kreis hat sich mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) vom 16. bis 22. September beteiligt. Foto: Märkischer Kreis
  • Der Märkische Kreis hat sich mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) vom 16. bis 22. September beteiligt. Foto: Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Lara Ostfeld

Märkischer Kreis. Der Märkische Kreis hat sich mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen an der Europäischen Mobilitätswoche (EMW) von Donnerstag, 16., bis Mittwoch, 22. September, beteiligt. Mit kreativen Ideen ist für eine nachhaltige Mobilität in den Kommunen geworben worden: Elektro-Fahrzeuge wurden getestet, Schulwettbewerbe ins Leben gerufen und Aktionen für mehr ⁠Klimaschutz⁠ im Verkehr durchgeführt. Das Ziel war es, spannende Möglichkeiten der nachhaltigen Mobilität aufzuzeigen.

Eine Aktion belohnte Fahrgäste der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) am frühen Morgen. Insgesamt 750 Frühstückstüten waren gepackt, die zügig verteilt wurden. "Es war die zweite Auflage unserer Aktion ‚Pendlerfrühstück‘, diesmal in Lüdenscheid am Sauerfeld und am Iserlohner Stadtbahnhof. Die Tüten waren ein Dankeschön für die Nutzung von nachhaltigen Verkehrsmitteln und kamen bei den Fahrgästen ausgesprochen gut an. Eine super Aktion, die Fahrgästen und Helfern am frühen Morgen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat", sagt Mobilitätsmanagerin Diana Czech aus dem Fachdienst Verkehrssicherung/-lenkung und Fahrerlaubnis des Märkischen Kreis.

Claudia Kiso war vor Ort und unterstützte das Team tatkräftig. Die Nationale Koordinatorin der Europäischen Mobilitätswoche beim Umweltbundesamt lobte: "Im Märkischen Kreis sind dieses Jahr wieder viele tolle Aktionen umgesetzt worden. Besonders gut gefallen hat uns der Malwettbewerb mit dem entsprechend folierten Bus. Diese Idee hat selbst die EMW-Mitstreiter im europäischen Ausland begeistert."

Autor:

Lara Ostfeld aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen