Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Bunter Hund"

Für den Fall, dass ich optisch mal auffallen möchte, besitze ich einen ungewöhnlichen Schal. Er zeigt das Motiv der Pink-Floyd-Platte "The Dark Side of the Moon". Sie kennen es bestimmt: ein weißer Lichtstrahl, der durch ein Prisma fällt und in die bunten Spektralfarben aufgefächert wird. Sicherlich eines der bekanntesten Plattencover-Motive aller Zeiten.
Vergangenen Samstag habe ich den Schal allerdings zuhause gelassen, weil ich ihn für nutzlos hielt: In einer Herde von Fans fällt ein Fan nicht auf. Also hatte ich mich "unbeschalt" noch schnell zur Pink-Floyd-Ausstellung im Dortmunder U aufgemacht, kurz bevor sie am Sonntag abgebaut wurde.

Im Nachhinein kann ich allerdings sagen, dass ich mit meinem Schal in Dortmund sehr wohl aufgefallen wäre. Zumindest auf dem Hin- und Rückweg durch die City.
Denn obwohl die ganze Stadt voll mit Menschen war, die Schals trugen, hätte ich von allen Fans das farbenfroheste Outfit gehabt. Die anderen trugen nämlich nur "Schwarz-Gelb".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen