Alles zum Thema Seite 1

Beiträge zum Thema Seite 1

LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
Cloud mit Bandsalat

Das "Weiße Album" der Beatles feierte in diesen Tagen seinen 50. Geburtstag. Ehrlich gesagt, konnte ich damit noch nie allzu viel anfangen. Da sind ein paar Gassenhauer und Schmusesongs von Paul McCartney drauf und ein paar "interessante" Dinge von John Lennon. Teilweise ziemlich abschreckend für einen Dreizehnjährigen. Eigentlich fand ich nur "While my guitar gently weeps" von George Harrison wirklich gut. Gekauft habe ich mir das Doppelalbum vor 50 Jahren nicht. Das brauchte ich auch...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.11.18
  • 12× gelesen
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
Schrott-Boykott

Schade, dass ich "nur" ein "normaler" Redakteur und nicht bei einer Satire-Zeitung angestellt bin. Denn dann könnte ich mich bei diesem Thema so richtig austoben! So darf ich mich nur leise wundern, was es mit diesem auf Facebook und WhatsApp kursierenden Kettenbrief zum Tankboykott wohl in Wirklichkeit auf sich hat. Der Verfasser, der offenbar nicht nur Tankstellen boykottieren möchte, sondern auch Duden und Rechtschreib-Korrekturprogramme, ruft dazu auf, statt am nächsten Montag schon am...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.11.18
  • 40× gelesen
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Wie mit dem Schleudersitz"

Autodesigner und -techniker haben sich viele wichtige Warnleuchten einfallen lassen. Zum Beispiel rote für Batterie und Handbremse oder gelbe für falschen Reifendruck und ABS. Die fallen sofort ins Auge und man ist beim Aufflackern vorgewarnt, dass gleich etwas Schlimmes passieren könnte. Die im Vergleich eher unauffällige Anzeige auf dem Radio-Display "Es ist ein CD-Fehler aufgetreten" hatte ich dagegen erst nicht ernst genommen. Da die CD aber stotterte und dann gar nicht mehr zu hören...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.11.18
  • 4× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stimmen Sie mit ab!"

Was haben wir gejammert und gestöhnt. Unter der Hitze des Sommers gelitten. Die Geschäfte von Ventilatoren und Klimaanlagen leergekauft. Doch die Sonne hat gnadenlos weiter auf die Erde "geknallt". So schwitzten wir hilflos vor uns hin, schmorten im eigenen Saft. Jetzt frieren wir. Sind verschnupft, die Stimme kratzig. Selbst der Frosch im Hals hat sich seinen Wintermantel angezogen. Was soll das, dieses Wetter? Darf man das überhaupt noch "Wetter" nennen? "April" wäre treffender. Da muss...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.10.18
  • 39× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Reale Utopie"

"Der Weltraum. Unendliche Weiten." Und natürlich exotische Welten, Außerirdische und vor allem futuristische Technik ... Science Fiction lese ich, seit ich 12 Jahre jung war. Damals hatte ich die Romane verschlungen, heute genieße ich sie - vor allem aus Zeitmangel - eher häppchenweise. Aber die Faszination für das Utopische, das womöglich doch "irgendwie" möglich ist, die ist geblieben. Utopisch mutet auf den ersten Blick auch das Projekt "SCHMELZ:WERK" an, dem der Stadtspiegel in dieser...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.10.18
  • 43× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Teure 'Attraktion'"

Sie heißen Break Dance, Höllenblitz, Hangover, Wilde Maus, Voodoo Jumper, Konga, Skyliner, Time Factory, Looping the Loop und ... und ... und. Aber auch "TraffiStar"? Denn mein erster Gedanke, als eine E-Mail über eben jenen "TraffiStar" die Stadtspiegel-Redaktion erreichte, war, dass es sich bei etwas mit einem solchen Namen doch sicherlich auch um ein Kirmes-Fahrgeschäft handeln müsse. Zumal das Ding, wie in der E-Mail-Betreffzeile stand, "blitzt". "Ja. Und blinken, tuten, klingeln und...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.10.18
  • 17× gelesen
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stichwort 'Synthesizer'"

Manfred Mann, seit Jahrzehnten weltweit einer der innovativsten Musiker am Synthesizer, kommt in wenigen Wochen nach Menden. Eine super Sache! Aber wieso kommen bei mir beim Stichwort "Synthesizer" auch negative Gefühle auf? Ganz einfach: Synthys sind bereits seit vielen Jahrzehnten meine absoluten Lieblingsinstrumente - spätestens seit ich Anfang der 70er Jahre Fan der Gruppen "Emerson, Lake & Palmer" und "Yes" wurde. Soweit, so gut. Doch dann habe ich einen großen Fehler gemacht. 1974...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.10.18
  • 32× gelesen
  •  2
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stadtspiegel-Tetris"

Auch wenn ich meistens sehr logisch denke - manche behaupten sogar: ZU logisch -, ist (Achtung Wortspiel!) die "Logistik" nicht so mein Ding. Für alle, die auf Anhieb nicht wissen, was "Logistik" eigentlich bedeutet, hier ein Beispiel: Wenn ich im Urlaub die Frachtschiffe auf der Elbe beobachte, staune ich jedesmal, wie man es hinbekommt, diese vielen Container auf solch engem Raum geordnet aufzubauen. Das Videospiel Tetris ist ja nichts dagegen! Ein "Logistikproblem" ganz anderer Art war...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.08.18
  • 38× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "(Eine Stunde) Mehr oder weniger"

"Zeit ist Geld" sagt eine alte Volksweisheit. Vielleicht war deshalb die EU-Umfrage zur Zeitumstellung mit einer Beteiligung von 4,6 Millionen Euro (Verzeihung, ich meinte "Usern") zehnmal so hoch wie der bisherige Spitzenreiter. Über einen Meinungstrend lässt sich allerdings noch nichts recherchieren, ergab am Montag meine Anfrage im Büro des heimischen EU-Abgeordneten Dr. Peter Liese. Derzeit würden die Votings noch auf Mehrfachabstimmungen und ähnliches überprüft. Mit einer ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.18
  • 45× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Stühle raus oder rein?"

Bleiben die Gartenstühle künftig im Winter auf der Terrasse? Oder müssen sie reingestellt werden? Dies ist jetzt weniger eine Frage von frostfestem Material oder Faulheit, als vielmehr, ob man sich künftig eine Eselsbrücke weniger merken muss. So nämlich hatte ich mir immer die Zeitumstellung gemerkt: Im Sommer stellt man das Gartenmobiliar raus (die Uhr also VOR) und im Winter rein (die Uhr ZURÜCK). Das mit der Eselsbrücke klappte in der Regel gut, die Zeitumstellung selbst brachte mir...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.08.18
  • 23× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Navi-Spielereien"

"In 3 Stunden und 12 Minuten haben Sie Ihr Ziel erreicht", signalisiert mein Navi. DAS kann natürlich nicht stimmen, denn es ist Donnerstagmorgen und ich bin gerade auf dem Weg in die Redaktion. So lange bin ich - trotz aller Baustellen und chronisch "Roter Welle" bei den Ampeln - dorthin auf keinen Fall unterwegs. In der Regel benötige ich nur 20, manchmal auch 30 Minuten. Des Rätsels Lösung: Damit mein Navi in Schwung bleibt und nicht einrostet und auch, um mich selbst zu informieren,...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.08.18
  • 49× gelesen
  •  5
  •  3
Überregionales

Langsam reicht's!

In den Schulferien haben Baustellen Hochkonjunktur. Objektiv betrachtet, macht das ja auch Sinn: Da fahren keine Schulbusse, es sind weniger Privatautos unterwegs, so dass man munter Straßen, Bürgersteige und mehr aufreißen kann. Und ohnehin sind viele im Urlaub, die es nicht "juckt", was daheim lautstark und staubig passiert. Ich bin aber nicht objektiv, sondern langsam aber sicher ganz subjektiv genervt. Seit Monaten ist der Toiletten- und Serverraum neben der Redaktion wegen eines...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.08.18
  • 80× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Tatsächlich gefroren!"

An der Frage "Und was ist Ihr Geheimtipp bei dieser Hitze?" kommt zurzeit keine Redaktion vorbei. Ich habe am Wochenende den Selbsttest und die Erfahrung gemacht: Alles im Leben ist eine Frage des richtigen Verhältnisses. Meine Frau und ich waren nämlich für zwei Tage in Holland. In einem Hotel mit Schwimmbädern - keine "normalen" Pools, sondern Thermalbecken mit 34 Grad. Da wir diese Reise schon lange vor Beginn der Hitzewelle gebucht hatten, konnten wir's nicht mehr ändern und wollten...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.07.18
  • 72× gelesen
  •  2
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Korrigieren Sie mich!"

Ich bin Neuem gegenüber meist aufgeschlossen. Doch dem "Kreisverkehr-Boom" stehe ich skeptisch gegenüber. Meiner Ansicht nach steht hier nur ein einziger Vorteil mehreren Nachteilen gegenüber. Korrigieren Sie mich, wenn ich falsch liege! Klar, ein Kreisverkehr hat niemals "Rot". Hier muss man nicht unnötig stoppen, nur weil die Ampel das so will, obwohl man weit und breit der einzige Verkehrsteilnehmer ist. Andererseits kann man eine rote Ampel nicht missverstehen (außer ganz bewusst, wenn...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.07.18
  • 57× gelesen
  •  3
  •  3
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Politiker-'Diät'"

Oft sind es die "kleinen Dinge" im Leben, die große Freude machen. Auf Zeitungen bezogen, bedeutet dies, dass es nicht unbedingt die großen "Aufmacher" sein müssen, die den Leser ansprechen, sondern manchmal auch eine kleine Meldung reicht. Zum Beispiel jene über einen gewissen Andrés Manuel Lopez Obdrador. Den Namen muss man nicht unbedingt kennen, obwohl es "sein" Land war, das den Untergang des deutschen Teams bei der Fußball-Weltmeisterschaft eingeleitet hatte. Andrés Manuel Lopez...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.07.18
  • 30× gelesen
  •  2
  •  3
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Entspannt bei der WM"

Rückblickend auf die letzten Wochen stelle ich fest: Es ist entspannter, aber nicht weniger spannend, eine Fußball-WM zu verfolgen, wenn das "eigene" Team nicht mehr dabei ist. Ich sehe das ähnlich wie bei "Deutschland sucht den Superstar", dem "Dschungelcamp", "The Voice of Germany" oder "Let's Dance": Immer dann, wenn der persönliche Favorit ausscheidet, sucht man sich eben einen anderen, dem man nun die Daumen drückt. (Ähem, das hab ich mir zumindest sagen lassen, dass das so ist. Bei...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.07.18
  • 18× gelesen
  •  5
  •  2
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Versprechen einlösen!"

Da die Sommerferien nahen, fühle ich mich an mein Versprechen erinnert, im Rahmen der Serie "Mein Wohlfühlort" auch meinen ganz persönlichen Lieblingsort vorzustellen. Stadtspiegel-Leser und Lokalkompass-User erinnern sich: Im vergangenen Jahr hatten wir Sie dazu aufgerufen, uns Ihren "Wohlfühlort" in Wort und Bild zu zeigen. Und da diese Sommerserie crossmedial veröffentlicht wurde - also sowohl in der Druckausgabe des Stadtspiegels, als auch im Internet auf lokalkompass.de - gab es sogar...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.07.18
  • 35× gelesen
  •  3
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ein irrer Zufall"

Mit Blaulicht rast die "Grüne Minna" auf die rote Ampel zu, vor der ich als Linksabbieger auf der Gegenfahrbahn stehe. 'Rettungsgasse bilden!', schießt es mir durch den Kopf. Denn weil die Fahrbahnen an dieser Kreuzung ziemlich schmal sind, steuere ich als gesetzestreuer Bürger meinen Wagen ein gutes Stück weiter nach rechts, um Platz zu machen. Gut gemeint, aber unnötig, denn der Polizeiwagen biegt, kurz bevor er mich linksseitig passiert hätte, an der Kreuzung ab. Ich sehe das Blaulicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.07.18
  • 141× gelesen
  •  1
  •  2
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Paradies vor der Haustür?"

Menden ist das "Paradies auf Erden"! Zumindest hatte ich Montag früh kurz diesen Eindruck, als ich mir die Redaktionskamera schnappte, um schnell ein aktuelles Bild für die Lokalkompass-Aktion "Foto der Woche" zu schießen. Das Thema lautete dieses Mal "Sommer, Sonne, Palmen". Und dafür musste ich nicht mal in Urlaubsfotoalben blättern, sondern fand diese Urlaubsstimmung praktisch direkt vor der Haustür: Drei große Palmen hat die Stadtverwaltung dort hingestellt. Über den Standort darf man...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.07.18
  • 54× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Tor, Tor, Tor!"

Der Wunsch für Erfolg wird in den nächsten Wochen von "Toi, toi, toi" auf "Tor, Tor, Tor" umbenannt. Hunderttausende, chipsgestärkte Hobby-Bundestrainer stehen in den Startlöchern. Die Wimpel sind verteilt. Das Bier kalt, der Grill heiß. Die Schlachtenbummler haben die Koffer gepackt. Kurzum: Die WM kann beginnen. Dann wird wieder gestürmt, geschossen, die Abwehr überrannt, angegriffen und verteidigt. Und sogar geköpft. Wobei es für das martialisch klingende "Köpfen" keine Strafe gibt,...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.06.18
  • 31× gelesen
  •  2
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Nicht verfälscht?"

In der Stadtspiegel-Rubrik "Redaktion intern" bieten wir von Zeit zu Zeit einen (zumeist nicht ganz ernst gemeinten) Blick hinter unsere Kulissen. Dieses Mal geht's um "Polizeimeldungen". Damit tue ich mich etwas schwer. Denn "eigentlich" ist es ja Aufgabe "der Presse", zugeschickte Berichte nach bestimmten Vorgaben zu bearbeiten und umzuformulieren. Bei der Polizei ist das aber eine Gratwanderung. Denn vielleicht haben die Beamten ja ganz bewusst diesen oder jenen Sachverhalt etwas unklar...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.06.18
  • 20× gelesen
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Wir sind mittendrin!"

"Einsteigen und anschnallen, bitte!" Das Veranstaltungskarussell dreht sich. Und wir sind mittendrin. Spätestens an der Zusteigstation "Lendringsen im Frühling" hat das Karussell Fahrt aufgenommen. Ab Samstag hebt es beim "Mendener Frühling" langsam, aber sicher ab. Gibt am Sonntag beim Fröndenberger Volksradfahren weiter "Gas" - symbolisch gesprochen. Und damit die Qual der Wahl, in welches "Karussell" man einsteigt, noch etwas schwieriger wird, startet am Sonntag an und in der Luisenhütte...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.05.18
  • 36× gelesen
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ganz ohne Maifeiern"

Redakteure können viel ... in die Zukunft blicken (auch wenn ich selbst Science-Fiction-Fan bin und früher auch schon mal SF-Kurzgeschichten geschrieben habe) allerdings nicht. Deshalb wundern Sie sich bitte nicht, wenn Sie in diesem Stadtspiegel vergeblich nach Berichten über Maifeiern suchen. Denn darüber am heutigen Mittwoch zu berichten, das würde bedeuten, ebenso "im Trüben zu fischen", als hätte man frühzeitig Hillary Clinton als Gewinnerin der Präsidentschaftswahl gefeiert oder vor...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.04.18
  • 50× gelesen
  •  3
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Ernste 'Wort- Spielereien'"

Zur alltäglichen Arbeit von Journalisten gehört "das Spielen mit Worten" - wobei dieses "Spielen" eine ernste Sache ist. Denn damit kann man - ähnlich wie beim "halbvollen" und "halbleeren" Glas - entweder einen positiven oder aber auch negativen Beigeschmack erzeugen. Auf dem Weg in die Redaktion fiel mir am Donnerstag auf einem Werbeständer vor einem Zeitschriftengeschäft die Schlagzeile einer Boulevardzeitung auf: "Weltmeister Ginter weint vor Gericht". Na, da werden doch mit wenigen...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.04.18
  • 19× gelesen
  •  1