Coronavirus
Zahl der Erkrankten im Märkischen Kreis leicht angestiegen

Das Kreisgesundheitsamt wird von Bundeswehrsoldaten bei der Nachverfolgung unterstützt.
  • Das Kreisgesundheitsamt wird von Bundeswehrsoldaten bei der Nachverfolgung unterstützt.
  • Foto: Mathis Schneider/Märkischer Kreis
  • hochgeladen von Vera Demuth

Die Zahl der am Coronavirus Infizierten ist im Märkischen Kreis leicht angestiegen. Das Kreisgesundheitsamt meldet heute, 18. Februar, 513 Erkrankte. Das sind 39 mehr als am Tag zuvor. Auch wurden drei Todesfälle gemeldet.

10.350 Männer und Frauen haben die Krankheit seit ihrem Ausbruch überstanden. 11.399 sind insgesamt infiziert gewesen. Aktuell leiden noch 513 Menschen am Coronavirus. 1.277 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne. 62 Menschen haben sich neu infiziert. Laut Robert-Koch-Institut haben sich in den vergangenen sieben Tagen 83,6 Menschen pro 100.000. Einwohner mit dem Coronavirus angesteckt.
Erneut mussten Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 notiert werden. Dabei handelt es sich um eine 84-jährige Frau aus Iserlohn, einen 80 Jahre alten Mann aus Lüdenscheid sowie einen 54-Jährigen aus Kierspe. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 236.

62 Neuinfektionen

Von den insgesamt 62 Neuinfektionen entfallen zwei auf Balve, vier auf Hemer, 16 auf Iserlohn, sieben auf Menden und eine auf Nachrodt-Wiblingwerde. Die Gesundheitsdienste planen für heute zwölf Coronatestungen, zehn an der Teststation in Lüdenscheid, zwei an der Station in Iserlohn.
In den Krankenhäusern werden 73 Covid-19 Patienten behandelt, davon 15 intensivmedizinisch. Zwölf müssen beatmet werden. In den Pflegeeinrichtungen sind derzeit 31 Bewohner mit dem Coronavirus infiziert, 21 Pflegekräfte befinden sich in Quarantäne. In Schulen sind fünf und in Kitas drei Coronanachweise registriert. 27 in sonstigen Einrichtungen wie beispielsweise Sportvereinen, Pflegeschulen und Feuerwehren.
Weitere Informationen gibt es unter kreis.mk/corona und unter www.land.nrw/corona.

Die Zahlen für die Städte und Gemeinden

• Balve: 10 Infizierte, 202 Gesundete und 12 Kontaktpersonen und 1 Toter
• Hemer: 30 Infizierte, 782 Gesundete, 42 Kontaktpersonen und 16 Tote
• Iserlohn: 120 Infizierte, 2.337 Gesundete, 202 Kontaktpersonen und 42 Tote
• Menden: 85 Infizierte, 1.107 Gesundete, 108 Kontaktpersonen und 35 Tote
• Nachrodt-Wiblingwerde: 8 Infizierte, 174 Gesundete, 9 Kontaktpersonen und 6 Tote

Während der Kontaktermittlung können sich Änderungen beispielsweise in Bezug auf Wohnorte ergeben. Diese Fälle werden rückwirkend in der Meldung an das Landeszentrum Gesundheit angepasst, sodass die Anzahl der Neuinfizierten alleine anhand der Berechnung aus der Anzahl der Infizierten, der Genesenen und der Verstorbenen nicht erfolgen kann.

Autor:

Lokalkompass Menden aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen