Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Ratgeber
An der Realschule Halden in Hagen gibt es Quarantänemaßnahmen.

Coronavirus
Positiver Fall mit Kontakt zur Realschule Halden in Hagen

An der Realschule Halden in Hagen gibt es neue Quarantänemaßnahmen, da eine positiv auf das Coronavirus getestete Person die Einrichtung besucht beziehungsweise dort gearbeitet hat. Das Gesundheitsamt ist mit der Einrichtung im Austausch und ermittelt die Infektionsketten. Direkte Kontaktpersonen werden gegebenenfalls getestet. Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nicht unmittelbar nach Ansteckung nachweisen lässt. Alle...

  • Hagen
  • 21.04.21
Ratgeber
Der Inzidenzwert im EN-Kreis liegt heute bei129,6.

Corona im EN-Kreis
Inzidenzwert liegt bei 129,6

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 11.499 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 20. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 10 gestiegen. Aktuell sind 914 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 447 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 10.258 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 129,6 (Vortag 139,46). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 20.04.21
Politik
Auch am Fichte-Gymnasium in Hagen gibt es einen positiven Coronafall.

Coronavirus
Positive Fälle mit Kontakt zu Hagener Schulen und Kitas

An mehreren Hagener Schulen und Kitas gibt es neue Quarantänemaßnahmen, da eine positiv auf das Coronavirus getestete Person die jeweilige Einrichtung besucht beziehungsweise dort gearbeitet hat. Betroffen sind Heinrich-Heine-Realschule, Grundschule Kuhlerkamp, Fichte-Gymnasium, Johanniter-Kita Kochstraße (eine Gruppe geschlossen) und AWO-Kita Heidezwerge, Overbergstraße (eine Gruppe geschlossen). Das Gesundheitsamt ist mit den Einrichtungen im Austausch und ermittelt die Infektionsketten....

  • Hagen
  • 19.04.21
Ratgeber
Im EN-Kreis gibt es aktuell insgesamt 11.489 bestätigte Corona-Fälle.

Corona im EN-Kreis
Aktuell 910 Infizierte Kreisbewohner

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 11.489 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 19. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 24 gestiegen. Aktuell sind 910 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 410 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 10.252 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 139,46 (Vortag 143,16). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 19.04.21
LK-Gemeinschaft
Ab morgen herrscht in der ganzen Stadt von 21 bis 5 Uhr eine Ausgangssperre.

Ab Morgen gilt Ausgangssperre wegen hoher Inzidenz
Ausgangsbeschränkung in Mülheim

Die Stadtverwaltung hat ein Sofortmaßnahmenpaket aufgrund der über 200 gestiegenen Inzidenzzahl beschlossen. So ist ab Morgen, Freitag, 16. April, bis einschließlich Sonntag, 18. April, eine Ausgangsbeschränkung für die Bürger und Bürgerinnen umzusetzen. Allgemeinverfügung Die Ausgangssperre vom 16. bis zum 18. April (Freitag bis Sonntag) von 21 bis 5 Uhr morgens gültig und wird durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes und der Polizei kontrolliert. Diese Allgemeinverfügung muss befristet werden, da...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.21
Sport
Das Stadion Essen bleibt heute Abend leer.

RWE-Nachholspiel gegen Lippstadt fällt aus
Gegner nach positivem Corona-Test in Quarantäne

Am heutigen Mittwoch sollte die Tabelle der Fußball-Regionalliga West eigentlich begradigt werden. Daraus wird jedoch nichts. Ausgerechnet das Nachholspiel des Tabellenzweiten Rot-Weiss Essen gegen den SV Lippstadt, das um 19.30 Uhr im Stadion Essen angepfiffen werden sollte, wurde schon wieder abgesagt. Nachdem ein Schnelltest bei Abwehrspieler André Schneider positiv ausgefallen war, hat sich der Kader des SV Lippstadt komplett in Quarantäne begeben. Ein erneuter Nachholtermin steht noch...

  • Essen-Borbeck
  • 14.04.21
Ratgeber
Im En-Kreis gibt es aktuell 901 mit Corona infizierte.

Corona im EN-Kreis
Inzidenz liegt bei 93,48

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 11.037 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 13. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 13 gestiegen. Aktuell sind 901 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 363 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 9.819 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 93,48 (Vortag 95,64). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 13.04.21
Ratgeber
Das sind die aktuellen Infos zu Corona im EN-Kreis.

Corona im EN-Kreis
914 Personen im Kreis aktuell infiziert

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 11.024 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 12. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 21 gestiegen. Aktuell sind 914 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 348 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 9.794 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 95,64 (Vortag 103,05). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 12.04.21
LK-Gemeinschaft
Das Team vom Schnelltestzentrum des Kreises wartet auf Kundschaft. Foto: Hendrik Klein/Märkischer Kreis
2 Bilder

Coronavirus im Märkischen Kreis
Über 3000 Menschen in Quarantäne

185 neu mit Corona infiziert Märkischer Kreis. (pmk) . Innerhalb von 24 Stunden haben sich 185 Personen neu mit dem Coronavirus infiziert. Das teilt das Kreisgesundheitsamt mit. Aktuell sind 1.575 Menschen erkrankt. Leider wurde auch ein weiterer Todesfall gemeldet. Im Märkischen Kreis sind aktuell 1.575 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Sie und weitere 1.588 Kontaktpersonen stehen unter häuslicher Quarantäne, dürfen ihre Wohnung oder ihr Haus vorerst nicht verlassen. Die 185...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.04.21
Ratgeber
Im En-Kreis gibt es aktuell 287 vom Coronavirus genesene.

Corona im EN-Kreis
Die aktuellen Zahlen und Daten zum Virus

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 10.712 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 6. April). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 13 gestiegen. Aktuell sind 1.005 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 412 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 9.396 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 116,32 (Vortag 124,34). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 06.04.21
LK-Gemeinschaft

Corona aktuell
Corona-Fall am Geschwister-Scholl-Gymnasium Unna

Kreisstadt Unna. Das Geschwister-Scholl-Gymnasium Unna meldet einen neuen Corona-Fall. Ein Kind wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Das Gesundheitsamt hat alles Nötige veranlasst. Durch das Hygienekonzept der Schule, das dem Amt vorliegt, und das durchgängige Tragen von FFP2-Masken in der betroffenen Lerngruppe muss niemand Weiteres in Quarantäne.

  • Unna
  • 01.04.21
Ratgeber

Corona-Zahlen aktuell relativ stabil
Inzidenz und Todesrate nicht gestiegen

Aktuelle Informationen, Stand Mittwoch, 31. März, 10.30 Uhr, aus dem Krisenstab:  Die aktuellen Zahlen Aktuell infizierte Personen: 578 (563) Inzwischen wieder genesene Personen: 7621 (7580) Todesfälle: 304 (304) Gesamtzahl der in angeordneter Quarantäne befindlichen Personen: 1611 (1610) Gesamtzahl der bestätigten Fälle (mit den Todesfällen) seit Ausbruch: 8503 (8447) Zahl der Neuinfizierten je 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen: 149 (149) Hinweis: Eine mögliche Abweichung zum...

  • Oberhausen
  • 31.03.21
Ratgeber
Die Zahl der Infektionen im EN-Kreis ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 18 gestiegen.

Corona im EN-Kreis
Die aktuellen Zahlen und Daten zum Virus

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 10.299 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 30. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 18 gestiegen. Aktuell sind 956 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 412 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 9.035 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 130,82 (Vortag 133,90). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 30.03.21
Sport
Alexander Hahn befindet sich in Quarantäne.

Alexander Hahn positiv auf Corona getestet
RWE-Innenverteidiger fehlt gegen Schalke II und in Rödinghausen

Im Derby bei Rot-Weiß Oberhausen (1:1) hatte RWE-Innenverteidiger Alexander Hahn eine Gelbsperre abgebrummt, in den nächsten beiden Regionalliga-Partien gegen Schalke 04 II (3. April) und beim SV Rödinghausen (7. April) wird er den Essenern Corona bedingt fehlen. Bei den planmäßigen Covid-19-Tests war der Innenverteidiger positiv. Der 28-Jährige befindet sich in häuslicher Isolation. Alle weiteren Tests der Mannschaft und des Trainerteams fielen negativ aus. „Nach seinem positiven Schnelltest...

  • Essen-Borbeck
  • 30.03.21
Politik

Gesundheitsamt passt Quarantäne-Regelung an, Quarantänezeit jetzt 14 Tage

Das Gesundheitsamt des Kreises Recklinghausen passt mit Blick auf die Virusmutationen und die Bewertung des Robert-Koch-Instituts (RKI) sein Vorgehen bei Quarantänen für positiv auf das Corona-Virus getestete Personen und Kontaktpersonen an. Ab sofort gilt grundsätzlich für alle neu mit dem Virus Infizierten und ihre Kontaktpersonen eine Quarantänezeit von 14 Tagen. Zuvor folgten auf ein positives PCR-Ergebnis, bei dem keine Variante durch Sequenzierung oder Typisierung nachgewiesen wurde, in...

  • Marl
  • 25.03.21
LK-Gemeinschaft
Familie in der Zukunft, alles mit Abstand

Wo kommt die Corona Infektionen denn her?
Vorsicht besser Familien abschaffen

Eine Glosse, zum Teil nicht ganz ernst gemeint. Statistiken sagen, die meisten Unfälle passieren im Haushalt. Jetzt versucht man einmal mehr zu ermitteln, wo die Corona Infektionen herkommen. Dabei stellt sich jede betroffene Partei, als nicht relevant da und zeigt mit dem Finger auf andere. Um das alles positives Dazustellen bemüht man immer wieder die Statistik. Infektionstreiber: Nummer eins sind Private treffen mit 0,6 % Nummer zwei die Familien selbst mit 0,5 % Nummer drei der Arbeitsplatz...

  • Essen-Süd
  • 24.03.21
Ratgeber
Ein erster Fall der südafrikanischen Coronavirus-Variante ist jetzt in Dortmund bestätigt worden.

Erster Corona-Fall der südafrikanischen Variante in Dortmund/ Ab dem 4. April können Hausärzte mitimpfen
Inzidenz stieg in einer Woche von 69 auf über 109

Immer mehr Corona-Infektionsfälle der britischen und auch ein erster Fall der südafrikanischen Variante fallen in Dortmund auf. Innerhalb einer Woche klettere der Inzidenzwert stadtweit von rund 69 auf 109,8.  Gestern waren in Kitas 46 Mitarbeiter von einer Virus-Infektion betroffen und auch 81 Kinder positiv bestätigt.  Stark gestiegen ist auch die Zahl der Dortmunder, die vom Gesundheitsamt in Quarantäne geschickt wurden: Zurzeit sind 2753 Menschen isoliert. War zuvor immer nur eine Kita von...

  • Dortmund-City
  • 23.03.21
LK-Gemeinschaft
Der Inzidenzwert liegt im EN-Kreis heute bei 109,53.

Corona im EN-Kreis
Inzidenzwert liegt heute bei 109,53

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 9.836 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 22. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 31 gestiegen. Aktuell sind 722 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 244 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 8.814 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 109,53 (Vortag 104,90). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 22.03.21
Ratgeber
Für alle 32 Kinder, die Kontakt hatten (Unterricht und Notbetreuung), wurde Quarantäne angeordnet.

Coronafall an der Katharinenschule

Die Katharinenschule in Unna-Mitte meldet einen neuen positiven Corona-Fall. Ein Kind im zweiten Schuljahr wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Für alle 32 Kinder, die Kontakt hatten (Unterricht und Notbetreuung), wurde Quarantäne angeordnet. Am Dienstag, 23. März, werden diese Kinder getestet. Für die erwachsenen Kontaktpersonen (Lehrerinnen, OGS-Kräfte) wurde keine Quarantäne angeordnet.

  • Unna
  • 22.03.21
Ratgeber
Im Ennepe-Ruhr-Kreis haben bislang 3.967 Bürger das Angebot eines kostenlosen Schnelltests genutzt.

Corona im EN-Kreis
Inzidenzwert liegt bei 91,63

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 9.688 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 19. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 53 gestiegen. Aktuell sind 646 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 243 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 8.742 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 91,63 (Vortag 87,93). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 19.03.21
Ratgeber
Im Dortmunder Impfzentrum Phoenix West wurden bis Sonntag 22.252 Dortmunder erst- und 3.724 zum zweiten Mal geimpft. Zusätzlich impften mobile Teams 9.352 Dortmunder einmal und führten 8.818 Folgeimpfungen zum Schutz vor dem Coronavirus durch.

Impfungen mit Astra Zeneca auch in Dortmund ausgesetzt/ 2063 Dortmunder in Quarantäne
Inzidenz liegt bei 71,7

Die Impfungen gegen COVID19 mit Astra Zeneca wurden auch in Dortmund am heutigen Montag unterbrochen. Die Bundesregierung setzte aufgrund einer Empfehlung des Paul Ehrlich Instituts die Impfungen mit Astra Zeneca vorsorglich aus. Aus diesem Grunde sollen Immunisierungen mit diesem Impfstoff so lange nicht fortgeführt werden, bis die Europäische Arzneimittelbehörde entschieden hat, wie sich die neuen Erkenntnisse auf die Zulassung des Impfstoffs auswirken. Hintergrund seien neue Meldungen von...

  • Dortmund-City
  • 15.03.21
Ratgeber
Im EN-Kreis gibt es aktuell 9.480 bestätigte Corona-Fälle.

Corona im EN-Kreis
Inzidenzwert liegt bei 67,57

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 9.480 bestätigte Corona-Fälle (Stand Montag, 15. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 22 gestiegen. Aktuell sind 564 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 227 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 8.618 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 67,57 (Vortag 68,49). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 15.03.21
Ratgeber
Das sind die aktuellen Zahlen zu Corona

Corona im EN-Kreis
Die aktuellen Zahlen zum Virus

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 9.365 bestätigte Corona-Fälle (Stand Freitag, 12. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 27 gestiegen. Aktuell sind 581 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 215 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 8.488 Menschen gelten als genesen. In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 52 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer Behandlung. 9 von ihnen werden intensivmedizinisch betreut, 5 beatmet. Die aktuell...

  • wap
  • 12.03.21
Ratgeber
Im EN-Kreis gibt es aktuell 628 am Virus Erkrankte.

Corona im EN-Kreis
Aktuelle Informationen zum Virus im Kreisgebiet

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 9.267 bestätigte Corona-Fälle (Stand Dienstag, 9. März). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 10 gestiegen. Aktuell sind 628 Kreisbewohner infiziert, von diesen sind 188 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 8.347 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 70,65 (Vortag 75,28). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 09.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.