Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

LK-Gemeinschaft
Rückkehr aus Risikogebiet, kein Zutritt

Schulbeginn in NRW
Böse Überraschung, nicht für jeden

Die Herbstferien sind zu Ende, die Schule beginnt wieder, aber nicht für jeden.  Eine Familie aus Essen war am Wochenende zu einen Familienbesuch in Berlin. Heute ging es dann wieder zur Schule, aber das Kind wurde vom Unterricht ausgeschlossen. Der Grund, man war in einem Risikogebiet und muss nun in Quarantäne, oder benötigt einen Corona Negative Test. Auch der Arbeitgeber agiert genau so, die Arbeitsaufnahme wird verweigert. Auch der Arbeitnehmer benötigt einen Negativtest. Nächster...

  • Essen-Süd
  • 26.10.20
Politik
Erste Grenzen wieder geschlossen

Dänemark, Italien , Österreich .... sind wieder ein Problem
Corona - Dänemark schließt wieder die Grenzen

Dänemark, Italien , Österreich und andere  sind und haben wieder ein Problem Corona-Dänemark schließt wieder die Grenzen nach Deutschland In Italien stehen ab Samstag, Teile des Landes auf der Risikoliste des RKI. Wer aus Rom, Mailand, Venedig, der Toskana oder Sardinien zurückkehrt, muss nach der Rückkehr in Quarantäne oder braucht einen negativen Corona Test, um die Zwangsisolation zu verhindern. Gerade erst wurden die Grenzübergänge nach Dänemark wieder geöffnet. Jetzt reagiert...

  • Essen-Süd
  • 23.10.20
Politik
Scharfe Maßnahmen in Essen

Von 47,4 auf 57,3 in 24 Stunden
Auch Essen ist Corona Hotspot

Jetzt also doch hoher Corona Anstieg in Essen auf 57,3 Auch Essen ist jetzt ein Corona Hotspot Nachdem das LZG noch am Samstag einen Rückgang des Inzidenzwert auf 47.4 ( -1) für Essen gemeldet hatte liegt der neue Wert nun bei 57,3 Die Stadt Essen hat jetzt aktuelle Zahlen veröffentlicht. Der Inzidenzwert von 51,4 ( laut Stadt Essen) ist erreicht. Damit ist Essen auch ein Corona-Hotspot. Mit Stand von Sonntag 11.10. sind die Zahlen laut der Stadt nochmals angestiegen In Essen haben...

  • Essen-Süd
  • 11.10.20
  • 1
Ratgeber
Die Zahl der Infektionen steigt: An verschiedenen Schulen im Essener Stadtgebiet wurden jetzt positive Corona-Fälle gemeldet, teilweise Quarantäne-Maßnahmen angeordnet.

Zahl der Infektionen steigt weiter - Inzidenzwert liegt bei 46,6
Schüler und Mitarbeiter verschiedener Essener Schulen positiv getestet

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt. Im gesamten Land und auch in der Stadt Essen. Damit häufen sich auch Infektionsfälle in den Schulen. So gibt es an der Gesamtschule Borbeck aktuell zwei positive Corona-Fälle. Es läuft eine Umfeldanalyse. An der Realschule im Bezirk Zollverein wurde ein Mitglied der Schülerschaft positiv auf das Coronavirus getestet. Für das nähere Sitzumfeld wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet, da am Sitzplatz kein Mund-Nase-Schutz getragen wurde und die...

  • Essen-Borbeck
  • 09.10.20
Politik
Mehr Freigaben ab 1.10

Pauschale Reisewarnung wird aufgeboben
Einzelbetrachtung der Reiseländer ab 01.10

Pauschale Reisewarnung wird aufgeboben Die pauschale Reisewarnung für gut 160 Staaten wegen der Corona Pandemie gilt nach Angaben des Auswärtigen Amtes nur noch bis zum 30. September. Das Bundeskabinett beschloss heute eine begrenzte Verlängerung. Eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes dämpft aber die Erwartungen der Reisebranche. Man hoffe, dass eine enge Absprache auch mit anderen EU-Ländern möglich sein wird. Angestrebt ist, dass es in Europa eine einheitliche Regelung geben wird. Ab dem 1...

  • Essen-Süd
  • 09.09.20
Ratgeber
Seit heute sind 15 Grundschüler der Frintroper Altfriedschule in Quarantäne. Grund ist ein positiver Coronafall beim Betreuungspersonal des Offenen Ganztags.

Betreuungsperson aus dem OGS positiv getestet - 15 Grundschüler in häuslicher Quarantäne
Corona-Fall an der Frintroper Altfriedschule

Für 15 Schüler der Altfriedschule in Frintrop wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet.  Grund: Eine Betreuungsperson aus dem OGS-Bereich der Grundschule wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Weiteres Betreuungspersonal ist nicht betroffen. Einen weiteren positiven Corona-Fall gibt es an der Cranachschule in Holsterhausen. Dort ist ein  Schüler an dem Coronavirus erkrankt. Bei acht weiteren Schülern wurde eine häusliche Quarantäne angeordnet, zwei Schüler wurden durch das...

  • Essen-Borbeck
  • 08.09.20
LK-Gemeinschaft
Ein Stein nach dem anderen

Corona, die Welle kommt näher
Ein Erfahrungsbericht jetzt mit Vorwarnung !

Corona die Welle kommt näher Ein Erfahrungsbericht jetzt mit Vorwarnung Es ist Anfang März, keiner spricht von Corona. Ein Arbeitskollege ist schwer erkrankt. Alles wie bei einer normalen Erkältung, nur dieses Mal mit Geschmacksverlust. Nach 4 Monate bei einer Routineuntersuchung erfährt er, dass er wohl an Corona erkrankt war, da man Antikörper in seinem Blut gefunden hatte. Zum Glück von allen war er zu Hause geblieben. Ich wäre wahrscheinlich zur Arbeit gekommen. Das war der erste Fall,...

  • Essen-Süd
  • 22.08.20
  • 2
  • 1
Politik
Zurück in Deutschland und nun?

Corona Zwangstest noch Fehler im System
Mallorca geht unter

Corona Zwangstest noch Fehler im System Mallorca geht unter Ganz Spanien wieder ein Risikogebiet! Ganz Spanien nein, die Kanaren sind ausgenommen. Aber die Balearen besonders Mallorca das 16 Bundesland der Deutschen und auch Lieblingsinsel der Briten gehört dazu. Die Region um Palma hat mehr Corona Neuinfektionen als gesamt Deutschland! Aber im Süden von Mallorca gibt es praktische keine Infektionen. Warum wird dann die ganze Insel gesperrt. In Deutschland sperrt man doch auch nur den...

  • Essen-Süd
  • 17.08.20
Politik
Einreise aus wo auch immer

Weiter steigende Corona Infektionszahlen
25000 Euro Bußgeld oder Corona Zwangstest

25000 Euro Bußgeld oder Corona Zwangstest Weiter steigende Corona Infektionszahlen Lange hat es gedauert, in vielen Ländern sind die Sommerferien schon vorbei, jetzt erläutertJens Spahn die Maßnahmen in einer Pressekonferenz. Egal ob man mit Flugzeug, Bahn, Bus oder Auto aus Risikogebieten einreisen will, ab Samstag müssen sich alle, die aus einem Land oder einer Region mit hohen Covid-19-Infektionszahlen nach Deutschland einreisen wollen, auf das Corona-Virus testen lassen. Mit dieser...

  • Essen-Süd
  • 07.08.20
Politik
Rückkehr aus den Risiko Gebiet

Urlaubsrückkehr aus Risikogebieten jetzt doch Konsequenzen
Konsequenzen zunächst für Schülern und Lehrern in SH

Urlaubsrückkehr aus Risikogebieten jetzt doch Konsequenzen Konsequenzen zunächst für Schülern und Lehrern 4 Wochen hat man gewartet, jetzt beraten die Gesundheitsminister über Maßnahmen. Man möchte jetzt doch Corona Tests von Rückkehrern aus Risikogebieten direkt am Flughafen machen. Unklar wie immer die Kostenübernahme. Zudem wäre ein Test auch nicht aussagefähig, da die Inkubationszeit 10 Tage beträgt. Daher könnte der Test am Flughafen negativ sein, zwei bis fünf Tage später aber...

  • Essen-Süd
  • 24.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Gesperrter Bereich

Nur ein Fall in der Kita
Corona Fall eines KITA Kindes im Südostviertel

Entwarnung in der Kita Corona Fall in einer KITA im Südostviertel Nach einen Festgestellten Corona Fall, eines Kindes in einer Kita im Südostviertel, sind jetzt die Tests aller Kinder und Betreuer negativ. Die Kita blieb erst einmal trotz Corona Fall weiter geöffnet. Alle Kinder müssen aber jetzt zur Sicherheit 14 Tage in häusliche Quarantäne. Die Kita schließt jetzt wegen der Sommerferien.

  • Essen-Süd
  • 18.07.20
Politik
Los gehts in die Türkei

Das darf doch nicht wahr sein!
Türkenreisenden nach Deutschland, ohne Prüfung der Quarantäne

Das darf doch nicht wahr sein! Rückkehr von Türkenreisenden nach Deutschland, ohne Prüfung der Quarantäne So werden wir Corona nicht in den Griff bekommen. Die WAZ berichtet in der heutigen Ausgabe darüber. 140 Flüge gehen in den Sommerferien jede Woche von Düsseldorf aus in die Türkei. Bei der Wiedereinreise droht Rückkehrern eine zweiwöchige Quarantäne. Wirklich kontrolliert werden die Rückkehrer aber nicht. Corona Gebiet Türkei Davon scheinen sich viele Türkei-Urlauber und...

  • Essen-Süd
  • 29.06.20
Politik
Sicherheitsregeln Gütersloh

Das Gallische Dorf Gütersloh
Erneuter Corona Lockdown in Deutschland

Das Gallische Dorf Gütersloh Erneuter Corona Lockdown in Deutschland Lang genug hat es gedauert, bis die Politik die eigenen aufgestellten Regeln umsetzt. Bislang hatte man sich nur rausgeredet. Jetzt wurde endlich gehandelt. Der neue Lockdown soll zunächst nur bis zum 30. Juni gelten. Nach dem Ausbruch des Coronavirus in dem Schlachthof des Fleischbetriebs Tönnies verhängt der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet nun einen "Lockdown" über den gesamten Kreis...

  • Essen-Süd
  • 23.06.20
LK-Gemeinschaft
Menschenleere der Himelspalast

Täglich mehr Corona Infizierte in Peking
Corona weitet sich in China / Peking wieder aus

Täglich wieder mehr Corona Infizierte in Peking Corona weitet sich in China / Peking wieder aus Nachdem auf dem Markt ein Hackbrett als Infektionsträger festgestellt wurde, werden nun weiter immer mehr Fälle gemeldet. Die Regierung greift hart durch. In 29 Stadtteilen gibt es nun strenge Ein- und Ausgangskontrollen. Verschärft wurden auch die Kontrollen für Reisende, die die Stadt verlassen wollen. Bewohner aus Gegenden von Peking, die als Hochrisikogebiet eingestuft wurden, sollen...

  • Essen-Süd
  • 16.06.20
LK-Gemeinschaft
Jetzt gibt es einen ersten bestätigten Corona-Fall in der Essener Erstaufnahmeeinrichtung (EAE) des Landes NRW.

Betroffene Person befindet sich in häuslicher Quarantäne
Bestätigter Corona-Fall in Essener Erstaufnahmeeinrichtung

In der Erstaufnahmeeinrichtung Essen (EAE) des Landes NRW gibt es einen bestätigten Corona-Fall. Die betroffene Person befindet sich nach Angaben der Stadt Essen seit Dienstag dieser Woche in einer häuslichen Quarantäne. Im Rahmen einer Umfeldanalyse wurden weitere Kontaktpersonen ermittelt, die nicht Teil der Einrichtung und nicht wohnhaft in Essen sind. Weitere Abstriche mussten nicht veranlasst werden. Stand gestern Mittag (4.6.) sind aktuell 79 Personen an dem Coronavirus erkrankt. Seit...

  • Essen-Borbeck
  • 05.06.20
Politik

50 Menschen in Quarantäne
Corona Ausbruch nach einem Restaurantbesuch

Trotz Hygienekonzept 50 Menschen in Quarantäne nach Ausbruch in niedersächsischem Restaurant.  Mit dem vorliegenden Hygienekonzept seien Neuinfektionen in Restaurants eigentlich nicht möglich, so der Hotel- und Gaststättenverband. Im Landkreis Leer gab es dennoch mehrere Fälle  nach einem Restaurantbesuch. So ein Bericht des NDR und WDR.  In Niedersachsen haben sich offenbar sieben Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Diese Infektionen stehen vermutlich in Zusammenhang...

  • Essen-Süd
  • 23.05.20
Ratgeber

Leider ein weiterer Todesfall in Essen zu beklagen
Corona: 81 Essener am Virus erkrankt

Anfang April ist ein weiterer Essener in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung in den Evangelischen Kliniken Essen-Mitte in Werden verstorben. Die Meldung über den Todesfall an das Lagezentrum Untere Gesundheitsbehörde ist nun erfolgt. Der 71-Jährige hatte erhebliche Vorerkrankungen und wurde bereits stationär behandelt. Der Patient wurde positiv auf eine Infektion mit COVID-19 getestet. Aktuell sind in Essen 81 Essenerinnen und Essener an dem Coronavirus erkrankt. Seit Beginn der...

  • Essen-West
  • 18.05.20
Sport
Steilpass-Tipper Marcel Maltritz glaubt, dass der VfL Bochum bis zum Ende der Saison um den Klassenerhalt zittern muss.

Corona-Pause vorbei
Marcel Maltritz: Dynamo Dresden wird Ab- und Aufstieg beeinflussen

Die Bundesliga-Pause ist beendet und damit wird auch „Steilpass“ fortgesetzt. Natürlich samt seiner Promi-Tipper Marcel Maltritz (41) und Erik Stoffelshaus (49). In der ersten Vorschau sprechen wir mit Marcel Maltritz, der natürlich nicht nur ins Oberhaus schaut, sondern wegen „seines“ VfL Bochum ebenso in die 2. Liga. Da glaubt er, dass Dynamo Dresden endscheidend in den Ab- und Aufstiegskampf eingreift. Marcel Maltritz hat den Fußball wegen des Coronavirus „schon vermisst. Es wirkte wie...

  • Essen-Süd
  • 14.05.20
Politik

Bundespressekonferenz vom 13.05.20
Deutschland öffnet die EU Binnengrenzen ab Samstag

Pressekonferenz BMI Horst Seehofer Deutschland öffnet die EU Binnengrenzen ab Samstag mit Ausnahme von Dänemark Die Grenzkontrollen zu Österreich, Frankreich und Schweiz werden am 15. Juni beendet. Das bestätigte Innenminister Seehofer. Er betone den Europäischen Gedanken und Einklang mit Frankreich, Österreich und der Schweiz.Es werden alle Übergänge wieder geöffnet und die Kontrollen und nur Stichproben gemacht. Mit Tschechien und Polen sei man noch im Gespräch. Die...

  • Essen-Süd
  • 13.05.20
LK-Gemeinschaft

Ich habe Corona!
Unglaublich aber wahr so geht man in Deutschland mit erkrankten um.

Ich habe Corona! Unglaublich aber wahr so geht man in Deutschland mit erkrankten um. Will man nur die Statistik schönen und die Meldung von Infizierten nach der Lockerung der Maßnahmen verzögern? Eine mir bekannte Person, ist in der letzten Woche in der Nacht von Donnerstag auf Freitag erkrankt. Am Morgen erwachte Sie mit hohen Fieber, ohne Vorzeichen gehabt zu haben. Freitags vormittags wurde dann der Hausarzt angerufen. Die Antwort, schonen Sie sich und beobachten sie das mal...

  • Essen-Süd
  • 25.04.20
Ratgeber

416 Menschen sind nach einer Erkrankung wieder genesen
Corona: 241 Essener sind aktuell erkrankt

Die Anzahl der Genesenen nach einer Corona-Erkrankung steigt in Essen weiter, die Anzahl an Erkrankungen bleibt weiterhin stabil. Aktuell, Stand 21. April, wurden 5.880 Personen auf das Coronavirus in Essen beprobt. Seit Beginn der Erkrankungswelle sind insgesamt 688 Personen nach einer Beprobung an dem Virus erkrankt. Aktuell sind es 241. Nach einer Erkrankung sind 416 Personen wieder genesen. In 4.865 Fällen fiel ein Testergebnis negativ aus. 31 Essenerinnen und Essener sind an oder in...

  • Essen-West
  • 19.04.20
Ratgeber
Corona Schreiben Stadt Essen
2 Bilder

Post der Stadt Essen
Corona Sie gehören jetzt auch zur Risikogruppe

Herzlichen Glückwunsch Sie gehören jetzt auch zur Risikogruppe Die Stadt Essen verschickt im Namen des OB Thomas Kufen jetzt Briefe an die Essener Bürger. Zunächst gibt es die Bestätigung, dass man mit diesem Schreiben jetzt zur Risikogruppe gehört. Darin gibt es noch mal einen Hinweis auf die nötigen Verhaltensmaßnahmen. Wer also in den nächsten Tagen so einen Brief bekommt, weiß er ist dabei und der OB denkt auch an dich. Als Geburtstagsgruß hätte man sich ein anderes...

  • Essen-Süd
  • 13.04.20
  • 5
  • 1
Ratgeber

Rüttenscheider Paar ist aus der Quarantäne entlassen
Corona-Virus bei mildem Verlauf überstanden

In der vergangenen Woche haben wir an dieser Stelle bereits über Anna, 42 Jahre, und Lars, 48 Jahre, aus Essen-Rüttenscheid (Namen der Redaktion bekannt) berichtet. Sie sind seit Mittwoch wieder "auf freiem Fuße" und dürfen ihre Wohnung nun wieder verlassen... Ihr Skiurlaub in Frankreich vor circa drei Wochen hatte ihnen das Virus beschert, das derzeit alle in Atem hält. Nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub hatten sich beide freiwillig in Quarantäne begeben, bevor sie dann einige Tage später auch...

  • Essen-Süd
  • 02.04.20
Ratgeber

Seniorenheim in Frohnhausen ist betroffen
Corona: 233 Essener am Virus erkrankt

Wieder gab es einen leichten Anstieg der Corona-Erkrankungen in Essen. Nun ist auch ein Frohnhauser Seniorenheim betroffen. UPDATE: In der Nacht auf heute, 24. März, ist ein Patient im Universitätsklinikum Essen verstorben, der bei Einlieferung positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Der 89-jährige ist in der vergangenen Woche mit schweren Vorerkrankungen aus dem Alfried-Krupp-Heim in das Universitätsklinikum verlegt worden. Der Patient wurde im Klinikum bereits palliativ...

  • Essen-West
  • 20.03.20
  • 2
  • 2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.