Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Warm duschen finde ich cool"

Pünktlich, als ich heute auf dem Weg zu meinem ersten Fototermin war, blitzte der erste Eiskristall auf. Allerdings nicht in Wirklichkeit, sondern auf der Anzeige meines Armaturenbretts. Das Zeichen signalisiert: Glatteisgefahr!

„Na prima“, dachte ich mir - und meinte das nicht einmal ironisch. (Was nimmt man nicht alles für ein gutes Foto in Kauf!) Ich befand mich nämlich auf dem Weg zum „Dreikönigsschwimmen“ im Bürgerbad Leitmecke.
Da diese Veranstaltung auch „Eisbaden“ genannt wird, macht sie dann am meisten Spaß, wenn auch Eis im Wasser ist. Und wenn Zuschauer und Teilnehmer ihren Spaß haben, dann kommt das auch auf den Bildern „gut rüber“.

Nun ja, trotz meines „Eiskristalls“ gab‘s, abgesehen von ein paar Bröckchen, zwar kein Eis im Wasser - dafür aber trotzdem jede Menge gut gelaunte Teilnehmer und Besucher.

Ich persönlich finde aber dennoch warm duschen viel, viel cooler.

Autor:

Hans-Jürgen Köhler aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.