Infoveranstaltung am 14. November um 17 Uhr
Wie man Organspender wird - oder auch nicht

Dr. Gero Frings referiert am 14. November.
  • Dr. Gero Frings referiert am 14. November.
  • Foto: St. Bernhard
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Die Zahl der Organspender in Deutschland ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen.

Derzeit werden die politischen Weichen für eine Alternative zur aktuell gültigen Zustimmungsregelung für Organspender im Todesfall gestellt. Die „Widerspruchsregelung“ - eine Zustimmung gilt, wenn der Betroffene nicht explizit widerspricht - soll kommen und wird erwartungsgemäß kontrovers diskutiert. In einem Gesundheitsforum der VHS Moers-Kamp-Lintfort am Donnerstag, 14. November, 17 Uhr, informiert Dr. Gero Frings vom St. Bernhard-Hospital über den grundsätzlichen Ablauf der Organspende, die Zustimmungs- beziehungsweise Widerspruchsregelung und die gesellschaftliche Bedeutung des Themas. Die kostenlose Veranstaltung findet im Diesterweg-Forum, Vinnstraße 40, statt. Die VHS bittet jedoch um telefonische Platzreservierung unter: 02841/201–565. Mehr Informationen auch online auf www.vhs-moers.de.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.