Unfallflucht im Monheim-Baumberg
Lauter Knall schreckt Anwohner auf

Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
  • Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Bea Poliwoda

In der Mittagszeit hat ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer am Donnerstag, 21. Mai, einen blauen VW Polo beschädigt, der an der Schlegelstraße 12 in Monheim-Baumberg abgestellt war.

Die Halterin des Polos stellte an ihrem Wagen einen Streifschaden entlang der linken Fahrzeugseite fest. Auch der linke Außenspiegel war beschädigt. Die Polizei schätzt die Höhe des Schadens auf eine Summe von rund 1.500 Euro. Ermittlungen vor Ort ergaben, dass Anwohner gegen 13 Uhr von der Straße aus einen lauten Knall gehört hatten. Der Unfallverursacher entfernte sich, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter Telefon (02173) 95946350 jederzeit entgegen.

Autor:

Bea Poliwoda aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen