Vorbereitende Maßnahmen für den Kanalneubau zum Anschluss des Creative Campus Monheim
Bleer Straße in Monheim: Zwei Haltestellen und vier Bäume ziehen um

Die beiden Wartehäuschen der Haltestelle Brückenschleeweg werden nicht versetzt, sondern lediglich temporär ab- und später an gleicher Stelle wieder aufgebaut. An der Bleer Straße erfolgt in Höhe Brückenschleeweg der neue Kanalanschuss für den erweiterten Creative Campus Monheim.
  • Die beiden Wartehäuschen der Haltestelle Brückenschleeweg werden nicht versetzt, sondern lediglich temporär ab- und später an gleicher Stelle wieder aufgebaut. An der Bleer Straße erfolgt in Höhe Brückenschleeweg der neue Kanalanschuss für den erweiterten Creative Campus Monheim.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Thomas Spekowius
  • hochgeladen von Helena Pieper

An der Bleer Straße in Monheim ziehen zwei Haltestellen und vier Bäume um. Hierzu heißt es: "Die beiden Wartehäuschen der Haltestelle Brückenschleeweg werden nicht versetzt, sondern lediglich temporär ab- und später an gleicher Stelle wieder aufgebaut." Es handelt sich hierbei um vorbereitende Maßnahmen für den Kanalneubau zum Anschluss des Creative Campus Monheim.

Ab Donnerstag, 30. September, werden auf der Bleer Straße in Höhe des Brückenschleewegs die beiden Wartehäuschen der dortigen Bushaltestellen vorübergehend abgebaut und die danebenstehenden vier Säulenbuchen durch den städtischen Betriebshof umgepflanzt.

Es sind vorbereitende Maßnahmen für den anstehenden Kanalneubau zur Erschließung des erweiterten Creative Campus Monheim. Die beiden Wartehäuschen werden nach Abschluss der Arbeiten an gleicher Stelle wieder aufgebaut.

Die vier noch relativ jungen Säulenbuchen ziehen etwas weiter um. Zwei der Bäume werden in den Baumberger Ataşehir-Park verpflanzt, die beiden künftig in den neu erstellen Beeten an der Köpenicker Straße weiterwachsen.

Autor:

Lokalkompass Monheim am Rhein aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen