Blaue Schafe im Galeriehof des KuMuMü an der Ruhrstraße 3 gesichtet

Im Galeriehof Ruhrstraße / Ecke Delle sind 5 blaue Schafe zu sehen
3Bilder
  • Im Galeriehof Ruhrstraße / Ecke Delle sind 5 blaue Schafe zu sehen
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR #KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

5 blaue Schafe trafen gestern aus Köln kommend in der Stadt Mülheim an der Ruhr ein. Sie stammen von der Kölner Künstlerin BERTA MARIA REETZ. 

Sie können besichtigt und bestellt werden bei Galerie Mülheim an der Ruhr oder über Email: kunsthilftgeben@gmail.com

Mit dem Kauf der Schafe wird ein ambitiöses Projekt des Vereins "Kunst hilft geben für Arme u. Wohnungslose in Köln e.V."  in Köln gefördert: die sog. „Casa Colonia“ soll - als menschenwürdiges Zuhause für Obdachlose und Flüchtlinge, die mit Studenten und Künstlern unter einem Dach leben sollen - errichtet werden.

Sie können im Galeriehof in der Ruhrstraße 3 besichtigt werden und bestellt werden über Email: kunsthilftgeben@gmail.com.

Dieser Artikel erschien zuerst im Blog "Kunststadt-MH.de"

#KKRR #MuMuMü #MHRuhr #GalerieRuhr #RuhrGallery

Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.