Ein stimmungsvoller Start in die Adventszeit
Der Shanty-Chor "Kormoran" auf der Schiffsweihnacht 2018

2Bilder

Der abendliche Weihnachtsmarkt auf der Schleuseninsel und die beleuchteten Schiffe der Weißen Flotte bildeten eine wunderbare Kulisse für den Shanty-Chor der Marinekameradschaft Mülheim an der Ruhr "Kormoran". Mehr als 20 Sänger und 4 Musiker ließen eine bunte Mischung aus stimmungsvollen seemännischen Weihnachtsliedern und maritimen Melodien erklingen.

Berührende Stücke wie "Auf Weihnachts-Hafenwache" oder "St. Niklas war ein Seemann" sorgten bei so manchem Zuhörer für ein "Gänsehautfeeling" - und das bei milden, fast frühlingshaften Temperaturen. Das schöne Wetter wussten auch die Sänger und die Musiker zu schätzen: anders als in den Jahren zuvor gab es diesmal auch ohne den obligatorischen Glühwein wohltemperierte Stimmbänder und die Hände brauchten für die virtuosen Melodien nicht stets neu aufgetaut zu werden.

Auch auf auf anderen Weihnachtsmärkten der Region zeigte der Mülheimer Shanty-Chor sein Können, wie in Dinslaken oder in Essen-Steele - und etliche Zuhörer fragten, ob es eine Möglichkeit gibt, im Chor mitzusingen. Interessierte Sangesfreunde können sich bei den Proben über den Chor informieren. Sie finden montags ab 17:45 Uhr im Vereinsheim des TV Einigkeit 06 am Wenderfeld 74 in Mülheim-Dümpten statt (erst wieder nach dem Jahreswechsel). Unter der musikalischen Leitung von Stefanie Melisch wird das Repertoire ständig erweitert, und für das kommende Jahr stehen auch Auftritte an der "Waterkant" auf dem Programm, so z.B. beim Tag der Shanty-Chöre 2019 in Cuxhaven.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen