Nächster Halt: Australien!

Flughafen Düsseldorf, gleich geht es los für Morad und Marco!
6Bilder
  • Flughafen Düsseldorf, gleich geht es los für Morad und Marco!
  • hochgeladen von Frank Nierhaus

Trotz Sommerferien wird es rund um den BC Mülheim-Dümpten e.V. nicht ruhig und nach den Deutschen Meisterschaften in Berlin, steht nun schon das nächste Highlight an.

Am heutigen Tag heißt es für Morad Möllenbeck und Chris Marco Eloundou auf nach Down Under!

Zusammen mit der nationalen Auswahl des Deutschen Boxsport-Verbandes, dem Germany Select Team, machen sie sich tausende von Kilometer auf zu einem anderen Kontinent, nämlich in das Land der Kängurus und Koalas.

Der Aufenthalt erstreckt sich auf den Zeitraum vom 13.08.2019 bis 27.08.2019 für das gesamte Team.

Eine Reise, die mit Sicherheit interessant ist, aber voll im Zeichen des olympischen Boxens steht, denn zunächst ist ein Ländervergleichskampf mit der Australischen Auswahl am 17.08.2019 in Bundaberg geplant.

Ein sportliches Kräftemessen das jetzt schon mit Spannung erwartet wird.

Nach diesem Ländervergleich geht es dann weiter mach Brisbane, wo die nächste sportliche Herausforderung wartet, denn vom 23.08.2019 bis 26.08.2019 nimmt das Team an den „Golden Gloves Australian“ teil, einem hochkarätig besetzten internationalen Turnier, welches im Acacia Ridge Hotel ausgetragen wird.

Morad und Marco konnten sich aufgrund ihrer sportlich gezeigten Leistungen im Rahmen der nationalen Ausscheidungskämpfe im ersten Halbjahr dieses Jahres ihren Startplatz in dem Germany Select Team sichern und man darf gespannt auf ihr Abschneiden sein.

Dritter im Bunde wäre Hadi Nasef gewesen, der ebenfalls die nationalen Ausscheidungskämpfe für sich entscheiden konnte, leider platzte jedoch das Vorhaben, da er aufgrund einer, sich bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin, zugezogenen Handverletzung für die nächsten Wochen sportlich „auf Eis“ gelegt ist.

Autor:

Frank Nierhaus aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.