Sport-Kompass

Dart
Der 1. DC Mülheim schöpft Hoffnung, den Klassenerhalt in der 2. NRW-Liga zu schaffen. Durch einen 8:4-Erfolg im Mülheimer Dart-Derby gegen die Kakadu Darts verließ der frühere Bundesligist den direkten Abstiegsrang.
In der Regionalliga schaut der DC Mühlenkrug eher nach oben. Den DC Smoking Dinos Wuppertal II besiegten die Mülheimer klar mit 10:2. In der Tabelle belegen sie Platz vier. Das Team aus dem Haus Achenbach unterlag dem DSC Doppel Eins Dinslaken mit 4:8.

Feldhockey
Der HTC Uhlenhorst hat das Westderby in der Feldhockey-Bundesliga gegen Rot-Weiss Köln mit 3:5 verloren. Damit haben die Uhlen den Zug nach ganz oben verpasst. Die Kölner klemmten sich hingegen an die Fersen von Spitzenreiter Berliner HC. Am Wochenende sind die Mülheimer im doppelten Einsatz. Im heimischen Waldstadion erwarten sie den SC Frankfurt 1880 (Samstag, 16 Uhr) und den Mannheimer HC (Sonntag, 14 Uhr).
Kurios: In der 2. Bundesliga dauerte der erste Meisterschaftsauftritt des Kahlenberger HTC in diesem Jahr gerade einmal eine Viertelstunde. Nach gar nicht einmal so kräftigem Regen glich der Platz des DSD Düsseldorf an der Altenbergstraße einer Seenplatte. Beim Stand von 1:1 wurde die Partie unter- und später von den Schiedsrichtern abgebrochen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Am Samstag kommt es zum Verfolgerduell: Der KHTC ist zu Gast beim Tabellenzweiten Gladbacher HTC (16 Uhr, An den Holter Sportstätten).
Die Damen des HTC Uhlenhorst legten in der 2. Bundesliga einen guten Rückrundenstart hin. Sie gewannen das Match beim DHC Hannover mit 5:0. Jugend-Nationalspielerin Hanna Valentin trug sich dabei drei Mal in die Torschützenliste ein. Am Wochenende genießen die Mülheimerinnen in zwei Spielen Heimrecht – am Samstag um 14 Uhr gegen den Großflottbeker THGC und am Sonntag um 14 Uhr gegen den Spitzenreiter Harvestehuder THC.

Fußball
Ein Achtungserfolg gelang den NRW-Liga-Fußballern des VfB Speldorf beim VfB Hüls. Die Partie beim Aufstiegskandidaten endete 1:1 (1:1). Vor 200 Zuschauern gerieten die Mülheimer früh in Rückstand. Salih Altin erzielte nach einer guten halben Stunde den Ausgleichstreffer. Die nächste „englische Woche“ läuft. Am Mittwoch laufen die VfB-Kicker um 18.30 Uhr im Kölner Sportpark Höhenberg beim unangefochtenen Spitzenreiter Viktoria auf. Am Sonntag ist um 15 Uhr im Ruhrstadion der SV Bergisch Gladbach zu Gast.
In der Landesliga hofft der TuS Union 09 weiterhin auf den Klassenerhalt. Ihm gelang ein wichtiger 2:0-Erfolg über den VfB Uerdingen. Am Sonntag treten die Mülheimer beim Mitkonkurrenten BV Borussia Bocholt an (15 Uhr, Sportzentrum Nord-Ost).
Wenig Mühe hatten die Niederrheinliga-Fußballerinnen des TB Heißen, um gegen den SV Rees zu einem 4:0-Sieg zu kommen. Am Sonntag sind sie zu Gast bei Eintracht Solingen (13 Uhr, Zietenstraße).

Leichtathletik
60 Teilnehmer zählte der TV Einigkeit 06 Dümpten bei seinem Werfertag am Wenderfeld. Annika Brandau (U18) knackte im Speerwerfen die Norm für die Nordrheinmeisterschaft. Dies gelang auch Lisa Geisen im Kugelstoßen (beide vom TSV Viktoria). Bei den Männern siegte Tim Brammer (TV Einigkeit) sowohl mit dem Diskus als auch mit der Kugel.

Schach
Die Bundesligasaison 2011/1 beendeten die Schachspieler des SV Mülheim-Nord auf einem unbefriedigenden Mittelfeldplatz. In der Sparkasse am Berliner Platz verloren sie das Duell gegen die SG Solingen nach Führung noch mit 3,5:4,5. Mit einem 4:4-Remis endete das Spiel gegen den SC Remagen zum Saisonausklang.

Tennis
Die Tennisakademie PMTR veranstaltet bis Sonntag (Endspiele ab 14 Uhr) ihren traditionellen Team-Cup. Vorbei ist der dritte und letzte Abschnitt des Circuits für U21-Nachwuchsspieler und Jugendliche. Die Moerserin Zita Engbroks und der Bocholter Thomas Weigel siegten in den U21-Konkurrenzen. Bis ins Halbfinale kam der Dümptener Thorben Michaelis, der dann verletzungsbedingt passen musste. Die PMTR veranstaltete auch einen Frühjahrs-Mini-Cup für Mädchen und Jungen der Altersklassen U9 und U10. Am Samstag und Sonntag geht zudem ab 9 Uhr an der Mintarder Straße das Circuit-Mastersturnier der Jugendlichen über die Bühne.

Autor:

Marcus Lemke aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen