Badminton
VfB Grün-Weiß mit zwei Siegen und drei Remis in den Ligaspielen am vergangenen Wochenende

Spielte souverän: Dominika Schymura
2Bilder
  • Spielte souverän: Dominika Schymura
  • Foto: Grün-Weiß Mülheim
  • hochgeladen von Thomas Hemmelmann

VfB Grün-Weiß mit zwei Siegen und drei Remis in den Ligaspielen am Wochenende

Aus grün-weißer Sicht erfreuliche Ergebnisse lieferten die Ligaspiele am vergangenen Wochenende.

In der Bezirksklasse empfing GW Mülheim 4 in heimischer Halle DJK Adler Oberhausen und gewann die Begegnung mit 8:0.
Beide Mannschaften verfügen über spielstarke Damen und so war es nicht verwunderlich, dass Dameneinzel und -doppel jeweils über drei Sätze gespielt werden mussten. Marlene Krauthausen gewann sowohl das Dameneinzel, als auch das Doppel an der Seite von Stefanie Kolodzie. Die weiteren Punkte für Grün-Weiß holten: Dominik Pehle, Guangcheng Huang und Bruno Wolkow in den Herreneinzeln, Pehle/Wolkow und Huang/Hemmelmann in den Herrendoppeln. Guangcheng Huang und Philipp Hemmelmann gelang im zweiten Satz dieses Spiels das Kunststück, aus einem 10:17 Rückstand noch einen 21:19 Satzgewinn zu machen. Hemmelmann/Kolodzie gewannen auch das abschließende Mixed zum 8:0 Endstand. Damit schob sich GW Mülheim 4 an Oberhausen vorbei auf den zweiten Tabellenplatz.

In der benachbarten Bezirksklasse empfing GW Mülheim 5 in heimischer Halle den BC RW Borbeck 3. Die Begegnung endete 4:4 unentschieden.
Punkte für die Mülheimer holten:
Dominika Schymura im Dameneinzel und im Damendoppel zusammen mit Caroline Schacht.
Maximilian Goertz im 3. Herreneinzel und im 2. Herrendoppel an der Seite von Axel Schmidt.
GW Mülheim 5 bleibt mit diesem Ergebnis Tabellenvierter – vor BC RW Borbeck 3.

In der Jugend Bezirksliga musste GW Mülheim J1 auswärts beim SV Hamminkeln J1 antreten. Da die Gastgeber gleich zwei Ausfälle bei den Herren verkraften mussten, konnten nicht alle Spiele auch ausgespielt werden. Punkte sammelten: Ben Mosko/Noah Mosko und Tom Wallach/Tom Feldermann in den Herrendoppeln, Leonie Altenhoff/Carolin Hauswirth im Damendoppel, Laksan Gnanaranjan, Tom Wallach, Tom Feldermann und Dana Arnold in den Einzeln, so wie Mosko/Altenhoff im Mixed.

In der Schüler Bezirksliga musste GW Mülheim S1 auswärts beim TSV Heimaterde S2 antreten – allerdings in der gewohnten Halle der Otto-Pankok Schule. Die Begegnung endete 4:4 unentschieden.
Punkte für Grün-Weiß holten: Hannah Kolodzie im Dameneinzel und im Damendoppel zusammen mit Mila Wallach, Till Wysocki im 3. Herreneinzel und im 2. Herrendoppel an der Seite von Xabier Müller Urrutia.

Auf den Nachbarfeldern trat zeitgleich die grün-weiße Minimannschaft M2 beim TSV Heimaterde M1 an. Auch diese Partie endete mit einem Remis 3:3. Hier konnte Marie Salzmann mit Tom Soballa das 2. Doppel gewinnen. Minol Senol und Caja Krug gewannen jeweils ein Einzel.

Alle Ergebnisse: https://www.turnier.de/sport/clubmatches.aspx?id=1EE9AE51-2B4E-41A0-9815-381422DC24EC&cid=226

Spielte souverän: Dominika Schymura
Gewannen ihre Spiele: Marlene Krauthausen und Stefanie Kolodzie
Autor:

Thomas Hemmelmann aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen