Neukirchen-Vluyn: Am Sonntag soll den Corona-Opfern gedacht werden
Lilafarbene Grablichter

Auch die Friedhofsgärtnerei Torsten Stückert aus Neukirchen-Vluyn beteiligt sich an der Aktion und wird „Lichter gegen das Vergessen“ anzünden. Foto: Torsten Stückert
  • Auch die Friedhofsgärtnerei Torsten Stückert aus Neukirchen-Vluyn beteiligt sich an der Aktion und wird „Lichter gegen das Vergessen“ anzünden. Foto: Torsten Stückert
  • hochgeladen von Anastasia Borstnik

Bundespräsident Steinmeier hat für Sonntag, 18. April, einen Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie ausgerufen.

Anlässlich dieses Gedenktages initiiert der Fachverband Friedhofsgärtner im Landesverband Gartenbau NRW mit Unterstützung der Treuhandstellen Dauergrabpflege die Aktion „Licht gegen das Vergessen“.

Besondere Grablichter an den Friedhofseingängen

Auch die Friedhofsgärtnerei Torsten Stückert aus Neukirchen-Vluyn beteiligt sich an der Aktion und wird „Lichter gegen das Vergessen“, spezielle lilafarbene Grablichter auf Gräbern, an den Eingängen sowie exponierten Stelle der Friedhöfe in Neukirchen-Vluyn, Tönisberg, Moers-Hülsdonk und Schaephuysen positionieren und entzünden.

Trauern in der Pandemie

Bürgermeister Ralf Köpke ruft alle Bürger auf, sich dem gemeinsamen Gedenken anzuschließen: „Zahlreiche Menschen konnten sich wegen der Einschränkungen häufig nicht von ihren sterbenden Angehörigen verabschieden. Dies gilt gleichermaßen für alle Menschen, die mit oder in Folge einer Corona-Erkrankung, aber auch unabhängig davon verstorben sind.“ Die Möglichkeiten in der Pandemie zu trauern sind stark eingeschränkt. Nur der engste Familienkreis darf an der Trauerfeier teilnehmen und tröstende Umarmungen sind nicht möglich. Oft konnten Hinterbliebene die Sterbenden nicht in den letzten Stunden begleiten. Ein einsamer Weg für die Sterbenden aber auch für die Angehörigen. Der ohnehin schon schwere Trauerprozess wird so noch schwerer, denn auch die Trauergemeinschaft fällt in Pandemiezeiten weg.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen