BSCO 2 übernimmt die Tabellenführung

Platz Eins in der Rheinlandliga für BSCO 2
2Bilder

Technische Probleme am Sportgerät von Karin Brunner zwangen Trainer Thorsten Granieczny am dritten Spieltag der Rheinlandliga in Koblenz selbst an den Bogen.

Zusammen mit Jürgen Hudewenz und Patrick Mechler konnte das unerwartet zusammengestellte Team des Bogensportclubs Oberhausen durch fünf Siege und einem Unentschieden mit dem führenden Solinger SC gleichziehen und erklomm letztlich durch den herausgearbeiteten Vorsprung von 56 Ringen sogar die Tabellenspitze.

BSCO 1 hält die Platzierung in der Regionalliga

Für die erste Mannschaft endete die Saison in der Regionalliga bereits am Samstag, mit dem vierten Spieltag in Kerpen. Andreas Grundnig, der an den ersten drei Spieltagen als sichere Bank galt, konnte diesmal nicht an die Leistungen der vorhergehenden Wettkämpfe anknüpfen. So gelang trotz der starken Partie von Carsten Bonaforte und den soliden Ergebnissen von Oliver Roß und Nico Wächter, kein entscheidender Punktgewinn. Das Team konnte zum Saisonabschluss lediglich den vierten Tabellenplatz verteidigen. Aufsteiger in die zweite Bundesliga sind die Solinger Bogenschützen.

Platz Eins in der Rheinlandliga für BSCO 2
BSCO 1 hält den Tabellenplatz
Autor:

Andreas Grundnig aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.