Spendenerlös aus dem Gasometerlauf des OTV übergeben.

Der diesjährige Gasometerlauf des OTV ist längst vorbei. Mit 177 Teilnehmern hat es einen Teilnahmerekord gegeben. Gelaufen oder gewalkt wurde ohne Zeitdruck, und so bestätigten die Teilnehmer nach ihrer Rückkehr auf den Gatterdamplatz, dass es immer wieder Spaß macht, 592 Stufen aufwärts mit Aussicht auf eine grandiose Aussicht im eigenen Wohlfühltempo zu bezwingen.
Der Erlös dieser Veranstaltung kommt einem guten Zweck zugute. Jetzt konnte der Spendenscheck übergeben werden an das Ambulante Hospiz. Koordinatorin Rafaela Schmitz konnte 1.100 Euro entgegennehmen, die in die Hospizarbeit einfließen und gut gebraucht werden, denn das Ambulante Hospiz begleitet und berät kostenfrei.
Die Organisatoren des OTV-Gasometerlaufs danken allen Sportlern, den ehrenamtlichen Helfern vor und hinter den Kulissen, den Spendern und der Gasometer Oberhausen GmbH für die Unterstützung, ohne die der Betrag in dieser Höhe nicht zustande gekommen wäre.
Die Vorbereitungen für den 20. OTV-Jubiläums-Gasometerlauf laufen bereits, die Gasometer Oberhausen GmbH hat ihre Unterstützung schon zugesagt.

Autor:

Josef Ziegenfuß aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.