Recklinghausen: Die beste Idee ihres Lebens
Drei Frauen erzählen von ihrer Selbstständigkeit

Drei Frauen erzählten von ihrem Weg in die Selbstständigkeit.

"In vino veritas - Im Wein liegt die Wahrheit." Und so ging es beim "Wunsch-Punsch" in der Weinhandlung Molitor um wahre Geschichten rund um das Thema Existenzgründung - natürlich bei einem Glas Wein oder einer heißen Tasse Punsch. Cordula Cebulla führte als Moderatorin durch den Abend, zu dem 50 Frauen gekommen waren.
Petra Bauer vom Startercenter Kreis Recklinghausen und Ariane Hohengarten von der Agentur für Arbeit in Recklinghausen fanden zu Beginn ein paar einleitende Worte.
Denn auch heute gibt es immer noch viel zu wenige Frauen, die erkennen, dass Selbstständigkeit für sie ein guter Weg ist, berufliche Träume zu erfüllen beziehungsweise den Weg in die Berufstätigkeit zurückzufinden.
Gründungsinteressierte, Gründerinnen und bereits aktive Unternehmerinnen erfuhren aber nicht nur vom neuen Programm der Kampagne "Mutig. Clever. Gründerin!", sondern erhielten einen kurzen Einblick in die kommenden Workshops.
Auch erzählten drei Frauen, die sich in unterschiedlichen Stadien der Selbstständigkeit befinden, von ihrem Weg dorthin: Ingeborg Molitor machte den Anfang und fasste zusammen, wie es ihr vor 25 Jahren erging, als sie den Betrieb von ihren Eltern übernahm und welche Hürden es dabei zu überwinden galt.
Mediendesignerin Katja Moseler von der Werbeagentur visioneblu erklärte anschaulich, warum sie sich dafür entschieden hatte, ihre eigene Chefin zu werden und warum es sich bis heute gelohnt hat.
Die Dritte im Bunde, Gründerin Jennifer Rautenberg, Mutter einer Tochter und Besitzerin von vier Hunden, erzählte von ihren Schwierigkeiten, im Urlaub aufgrund ihrer Familiensituation ein Hotel zu finden. So wurde ihre Idee für ein eigenes Unternehmen geboren: Sie gründet aktuell eine Wohnmobil-Vermietung extra für Hundebesitzer.
Abschließend nutzten die Teilnehmerinnen bei Wein und Punsch die Gelegenheit zum Austausch mit Gleichgesinnten.

Workshops

  • Im Januar steht der Workshop zum Thema "Finde deine Talente - und nutze sie!" im Kreishaus Recklinghausen an. Dazu gibt es am Mittwoch, 15. Januar, von 9.30 bis 11 Uhr im Rathaus eine Infoveranstaltung.
  • Infos und weitere Workshops sind unter www.mutig-clever-gruenderin.de oder in der Broschüre, die es in den Startercentern der Emscher-Lippe-Region gibt, zu finden.
  • Rückfragen und Anmeldungen sind unter Tel. 0209/1551663 oder per Mail an info@mutig-clever-gründerin.de möglich.
Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.