Recklinghausen: Mann zusammengeschlagen - Polizei sucht Helfer als wichtige Zeugen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist am Samstag, 25. August, ein 54-jähriger Mann aus Recklinghausen auf der Bochumer Straße von mehreren Personen verprügelt worden.

Der Recklinghäuser wurde dabei schwer verletzt. Er kann sich nur vage an die Tat erinnern, ist sich aber sicher, dass er von vier Männern attackiert wurde. Sie haben möglicherweise russisch gesprochen und sollen Kapuzenpullis getragen haben.
Der 54-jährige wurde von zwei jungen Männern nach Hause gebracht. Anschließend kam er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus, wo er auch mehrere Tage stationär bleiben musste.
Die Polizei sucht Zeugen, die am 25. August gegen 4 Uhr morgens etwas Verdächtiges beobachtet haben. Gesucht werden insbesondere auch die jungen Männer, die den 54-Jährigen nach Hause gebracht haben. Sie sind wichtige Zeugen.
Hinweise nimmt das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen