Geschwister Ehringfeld qualifizieren sich für die Westdeutsche

Tanja &nd Eva Ehringfeld

Die Bezirksmeisterschaften der Frauen und Männer des Bezirkes Düsseldorf wurden am 30. Oktober 2016 in Velbert ausgetragen. Für den Judo-Club-Haldern 1978 e.V.gingen zwei Judoka an den Start. Eva Ehringfeld (-70 kg) und Tanja Ehringfeld(- 57 kg) kämpften in ihren jeweiligen Gewichtsklassen. Im ersten Kampf mussten sich beide geschlagen geben. Der zweite Kampf hingegen lief besser. Eva und Tanja besiegten ihre Gegnerinnen mit einem Ippon. Damit sicherten sich die Geschwister einen Platz auf dem Treppchen und freuten sich über die Bronzemedaille. Mit dieser Leistung haben sie sich gleichzeitig für die Westdeutschen Einzelmeisterschaften am kommenden Wochenende in Bochum qualifiziert. Leider können beide aus privaten Gründen nicht teilnehmen.

Autor:

Hans-Jürgen Martens aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.