Judoka des Jahres

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. ehrte im Rahmen der Weihnachtsfeier am 09. Dezember 2017 seine besten Wettkämpfer. Die Judoka des kleinen Vereins aus dem Lindendorf haben auch in diesem Jahr wieder zahlreiche und beachtenswerte Erfolge erzielen können. Die Wettkampfstatistiken der einzelnen Judoka wurden über das ganze Jahr gesammelt, ausgewertet, nach einem ausgeklügelten System mit Punkten bewertet und am Ende des Jahres summiert. In acht Wertungsklassen gab es die von den Judoka so begehrten Trophäen. Die erfolgreichsten Judoka bei den Anfängern: 1. Jaron Scheffler, 2. Ferris Scheffler, 3. Levi Steinhauf und Jeremias Kuhles. U10: 1. Johanna Martens, 2. Paul Naß, 3. Merle Lange. U13: 1. Alexander Pandzioch, 2. Franklyn Nwankwo, 3. Pedro Cardoso. U15: 1. Veronika Pandzioch, 2. Sophie Grunden, 3. Dana Keulertz. U18: 1. Isabell Wehofen, 2. Anna Ehringfeld, 3. Tobias Grunden. U21 und Frauen: Eva und Tanja Ehringfeld jeweils auf Platz eins. In der Gesamtwertung siegte Veronika Pandzioch vor ihrem Bruder Alexander und Fanklyn Nwankwo. Aber auch alle anderen Kämpfer, die es nicht mit ihren Punkten in das Ranking der besten drei geschafft haben, können stolz auf ein erfolgreiches „Judo-Jahr“ zurückblicken.

Autor:

Hans-Jürgen Martens aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.