In Richtung Frankfurt
A 45: Verkehrsbehinderungen zwischen Schwerte-Ergste und Kreuz Hagen

Am kommenden Wochenende (9./11.2.2019) wird es eng auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt, berichtet die Landesbehörde Straßen.NRW in einer Pressmitteilung. 
Die Autobahnniederlassung Hamm führt den Verkehr am Samstag (9.2.) in der Zeit von 6 bis 18 Uhr zunächst über zwei verengte Fahrstreifen. Ab 18 Uhr steht dem Verkehr dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der gesamte Verkehr wird über die zweite Überholspur geführt.
Straßen.NRW muss an der Behelfsbrücke Sudfeldstraße Arbeiten an der Fahrbahnübergangskonstruktion durchführen. Fahrbahnübergänge gleichen die Längenänderungen aus, denen eine Brücke bei warmen oder kalten Temperaturen ausgesetzt ist. An einem dieser Fahrbahnübergänge ist aktuell ein Schaden entstanden, der zwingend repariert werden muss. Am Montag (11.2.) ab 5 Uhr stehen alle drei Fahrstreifen wieder zur Verfügung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen