Ergste

Beiträge zum Thema Ergste

Politik
Ratsherr Carsten-André Gey, Ergste

SPD Schwerte und Anwohner erfreut
Kreis verweigert Genehmigung für Windräder in Ergste

Der Kreis hat keine Baugenehmigung für die Riesen-Windräder in Ergste erteilt! „Über diese wichtige und richtige Entscheidung freuen wir uns sehr“, sagt Carsten-André Gey aus Ergste. Der SPD-Ratsherr engagiert sich u.a. aktiv in der frisch gegründeten Bürgerinitiative „Ergster Habitatfreunde“. Diese hatte sich bereits in Position gebracht, um den Klageweg zu beschreiten, wenn die Entscheidung des Kreises anders ausgefallen wäre. Carsten-André Gey betont, dass die Haltung der Stadt Schwerte von...

  • Schwerte
  • 14.04.21
ePaper

Ruhr Bote Schwerte

Der Ruhr Bote in Schwerte ist mit einer Auflage von 21.400 Exemplaren eine Macht in der Ruhrstadt. Die gedruckte Zeitung wird mittwochs und samstags kostenlos in fast alle Haushalte und Unternehmen geliefert. Darin finden sich die wichtigsten lokalen Informationen aus Schwerte sowie aus den Stadtteilen Ergste, Westhofen, Wandhofen, Villigst Geisecke und Holzen. Ob große Feste oder News aus dem Rathaus - wir bieten euch einen bunten Mix aus Berichten über Politik, Wirtschaft, Kirche, Kultur,...

  • Schwerte
  • 16.02.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
v.l. Jens Wessels (Kassenwart), Tanja Hesse (1. Vorsitzende), Viktoria van Doornik (Schriftführerin), Carsten-André Gey (2. Vorsitzender)
2 Bilder

Aus Bürgerinitiative wird Verein
ERGSTER HABITAT FREUNDE e.V. hat sich gegründet

Aus Bürgerinitiative wird Verein | ERGSTER HABITAT FREUNDE e.V. Aus der Initiative „Ergste gegen Monsterräder“ geht der neu gegründete Verein „Ergster Habitat Freunde e.V.“ hervor. Der gemeinsame Wunsch mehr und vor allem langfristig Natur, Umwelt und Lebensraum zu schützen hat die Mitglieder zu diesem Schritt veranlasst. Im Oktober 2020 fand die Vereinsgründung und Eintragung in das Vereinsregister statt. Die „Ergster Habitat Freunde e.V.“ ist ein Verein, der sich für den Schutz und den Erhalt...

  • Schwerte
  • 22.11.20
  • 1
Politik
Initiative "Ergste gegen Monsterräder" überreicht Unterschriften gegen die Windräder in Ergste an den Landrad des Kreises Unna Michael Makiolla.

v.l. Carsten-André Gey, Tanja Hesse, Ludwig Holzbeck, Michael Makiolla
2 Bilder

Initiative "Ergste gegen Monsterräder" im Kreishaus Unna
Unterschriften gegen Windräder in Ergste an Landrat überreicht

Gespräch im Landrat Michael Makiolla Am Dienstag, den 15. Sept. 2020 waren Tanja Hess und Carsten André Gey als Vertreter der Initiative "Ergste gegen Monsterräder" zu Gast im Kreishaus in Unna. Der Termin mit dem Landrat Michael Makiolla und Dipl.-Ing. Ludwig Holzbeck (Dezernent für Bauen, Kataster u. Vermessung, Natur u. Umwelt) war für 10:30 Uhr vereinbart. In einem knapp 1 1/2-stündigen Gespräch haben Tanja Hesse und Carsten-André Gey den Standpunkt der Ergster Initiativer gegen die...

  • Schwerte
  • 18.09.20
  • 1
Politik
Cilli-Kranefeld-Straße in Schwerte-Ergste
7 Bilder

Ein Straßenname nach einer Frau
Cilli-Kranefeld-Straße in Ergste

Ergste. Ein Straßenname nach einer Frau. Dass das immer noch etwas Besonderes ist, zeigt, wie weit der Weg noch ist zu einer gleichberechtigten Beachtung von Frauen. Wir tun einen Schritt. Link zum: Video | Interview mit Ulla Meise (Tochter von Cilli Kranefeld) Die SPD Schwerte freut sich über den Beschluss des Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt, im Neubaugebiet in Ergste eine Straße nach Cilli Kranefeld zu benennen. Cilli Kranefeld hat über fast drei Jahrzehnte die...

  • Schwerte
  • 09.09.20
  • 2
Politik
Windrad
2 Bilder

Die SPD Schwerte-Süd informiert am Samstag
Zwei 200m hohe Windräder in Ergste?!?

Liebe Ergster*innen, seit heute ist bekannt und öffentlich, dass die Firma ABO WIND AG aus Wiesbaden beim Kreis Unna Bauanträge zur Errichtung und zum Betrieb von zwei Windrädern à 200m Höhe in Ergste gestellt hat. Der Rat der Stadt Schwerte ist aufgefordert in seiner Sitzung am 13.8. eine Stellungnahme gegenüber dem Kreis Unna abzugeben. Über diesen Bauantrag zur Errichtung und zum Betrieb zweier Windräder à 200m Höhe in Schwerte-Ergste möchten wir Sie gerne informieren: Am Samstag, den 01....

  • Schwerte
  • 30.07.20
  • 1
Politik
KAG-Beiträgen für die Bürger leider abgeschmettert…
2 Bilder

KAG-Beiträgen für die Bürger leider abgeschmettert ...
Die Empörung ist riesig

Trotz aller Bemühungen der Schwerter SPD ist die Entscheidung in Sachen KAG-Beiträgen, die im Düsseldorfer Landtag nun beschlossen wurde, in dieser Woche gefallen. Das Ergebnis ist eine Missachtung der Interessen der Bürger*innen. „Wir sind zutiefst empört über diese Entwicklung“, zeigt die Stadtverbandsvorsitzende Sigrid Reihs offen ihre Enttäuschung und Wut. Durch den Beschluss werden Kommunen, denen es finanziell nicht gut geht, gezwungen, die Beiträge von ihren Bürger*innen zu verlangen....

  • Schwerte
  • 01.07.19
Politik
2 Bilder

die SPD im Schwerter Süden
„SPD OV Schwerte-Süd will die Bürger*innen von den Straßenbaubeiträgen entlasten“

Der SPD OV Schwerte-Süd diskutierte am 12.6. zum 2. Mal über die Straßenbaubeiträge, die nach gegenwärtiger Gesetzeslage von dem Bürger*innen erhoben werden, wenn ihre Straßen saniert werden. Da auch die Anhörung im Landtag am 7.6. gezeigt hat, dass dringender Handlungsbedarf beim Thema Straßenausbaubeiträge besteht und es dringend erforderlich ist, eine einheitliche Lösung für alle Städte im Land zu finden. Angesichts der Tatsache, dass die bisherige Gesetzeslage in NRW nicht berücksichtigt,...

  • Schwerte
  • 13.06.19
  • 1
Politik

Stadt Schwerte teilt mit:
Ruhrtalstraße wird halbseitig gesperrt

Von Montag (15. April) an müssen Verkehrsteilnehmer*innen mit Beeinträchtigungen auf der Ruhrtalstraße in Ergste rechnen. In der Höhe der Zuwegungen zum Grandweg, nördlich der Straße und zur Schubertstraße, südlich der Straße müssen Arbeiten an Gasversorgungsleitungen durchgeführt werden. Das führt tagsüber, in der Zeit von 8 bis 15 Uhr, zur halbseitigen Sperrung. Der Verkehr wird in dieser Zeit über eine Behelfsampel geregelt. In der übrigens Tageszeit ist die Straße an besagter Stelle...

  • Schwerte
  • 11.04.19
Wirtschaft
v.l. n. re.: Linda Gey, Carsten-André Gey (SPD Ratsherr), Werner Kerski, Dimitrios Axourgos (Bürgermeister der Stadt Schwerte), Familie Wiesberg, Ulla Meise (SPD Ratsfrau u. stellvertr. Bürgermeisterin), Angelika Nappert (SPD Ratsfrau)

Bürgermeister und SPD gratulierten zur Eröffnung
Café Note in Schwerte-Ergste öffnet seine Pforten

Am Dienstag, den 2. April 2019 hat "CaféNote - Das Café in Ergste" eröffnet. Seitdem heißt es "wohlfühlen reden genießen treffen Kuchen essen Kaffee trinken träumen verlieben sehen schmecken lachen sprechen sitzen ausruhen nachdenken freuen hören schauen probieren fühlen erleben plaudern entdecken lieben" bei Familie Wiesberg im Café Note auf der Letmather Str. 133 in Ergste. Am Eröffnungstag waren unter vielen Gästen auch Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos, Vertreter der SPD-Fraktion...

  • Schwerte
  • 04.04.19
  • 1
Politik

Schwerter Planungsausschuss beschließt Satzung
Bebauungsplan „Auf dem Knapp/Am Hinkeln“

In Ergste kann gebaut werden. Zwar muss der Rat der Stadt Schwerte in seiner Sitzung am 27. Februar noch dem Satzungsbeschluss für den Bebauungsplan „Auf dem Knapp/Am Hinkeln“ final zustimmen, doch ist nicht damit zu rechnen, dass sich die politische Mehrheit noch verschieben wird. In geheimer Abstimmung votierte der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU) am Dienstag mit überzeugender Mehrheit für das Projekt. Eine Interessengemeinschaft aus Ergster Bürgerinnen und...

  • Schwerte
  • 21.02.19
Wirtschaft
Die Geldautomaten in der SB-Geschäftsstelle der Sparkasse in Schwerte wurden zerstört.

SB-Geschäftsstelle der Sparkasse
Geldautomaten in Ergste aufgebrochen

In der Nacht auf den 17. Februar 2019 drangen unbekannte Täter in die SB-Geschäftsstelle der Sparkasse an der Letmather Straße 120 in Ergste ein. Beide Geldautomaten wurden aufgebrochen und dabei irreparabel beschädigt. Damit sei die zweite SB-Geschäftsstelle durch einen Raub innerhalb von zwei Monaten außer Betrieb gesetzt worden, berichtet die Sparkasse. „Selbstverständlich ist das extrem ärgerlich für uns, aber vor allem für unsere Kunden.“, so Ulrich Bartscher, Vorstandsvorsitzender der...

  • Schwerte
  • 20.02.19
Politik
Schwerter Rathaus
2 Bilder

Aus dem Rathaus: Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Schwerte
Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Knapp/Am Hinkeln“ mit großer Mehrheit im AISU beschlossen!

Der Ausschuss für Infrastruktur, Stadtentwicklung und Umwelt (AISU) der Stadt Schwerte hatte in seiner Sitzung am Dienstag, den 19. Feb. 2019 über den Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Kanpp/Am Hinkeln“ in Ergste zu beschliessen. In einer geheimen Abstimmung wurde über diesen Tagesordnungspunkt abstimmung. Die Beschlussvorlage IX/0920 Bebauungsplan Nr. 187 „Auf dem Knapp/ Am Hinkeln“ – Behandlung der Anregungen im Rahmen der Beteiligung gem. § 3 Abs. 1 und 2 sowie § 4 Abs. 1 und 2 BauGB und der...

  • Schwerte
  • 19.02.19
Politik
v. li.: Carsten-André Gey, Ulla Meise, Monika Schäfer, Marc Schablach, Sigrid Reihs, Udo Klauke, Angelika Nappert, Werner Kerski
2 Bilder

SPD Schwerte
Neuer Vorstand im Ortsverein Schwerte-Süd gewählt!

Auf seiner Jahreshauptversammlung am 12. Feb. 2019 hat der SPD Ortsverein Schwerte-Süd (Ergste und Villigst) einen neuen Vorstand gewählt.  Als Vorsitzende des Ortsvereins wurde Sigrid Reihs im Amt bestätigt und mit 100% der Stimmen wiedergewählt. Weiter wurden als stellvertretende Vorsitzende des Ortsvereins Ulla Meise und Marc Schlabbach gewählt. Schriftführerin ist seit heute Monika Schäfer und ihr Stellvertreter Udo Klanke. Angelika Nappert wurde ebenfalls im Amt bestätigt und ist für eine...

  • Schwerte
  • 12.02.19
  • 1
Ratgeber

In Richtung Frankfurt
A 45: Verkehrsbehinderungen zwischen Schwerte-Ergste und Kreuz Hagen

Am kommenden Wochenende (9./11.2.2019) wird es eng auf der A45 zwischen der Anschlussstelle Schwerte-Ergste und dem Autobahnkreuz Hagen in Fahrtrichtung Frankfurt, berichtet die Landesbehörde Straßen.NRW in einer Pressmitteilung.  Die Autobahnniederlassung Hamm führt den Verkehr am Samstag (9.2.) in der Zeit von 6 bis 18 Uhr zunächst über zwei verengte Fahrstreifen. Ab 18 Uhr steht dem Verkehr dann nur noch ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der gesamte Verkehr wird über die zweite Überholspur...

  • Schwerte
  • 08.02.19
Blaulicht

Haftbefehl erlassen
Tote Frau in Ergste: 49-Jähriger festgenommen

Im Fall der toten Frau in der Gillstraße in Ergste gibt es eine Festnahme. Am Sonntagabend sei in Schwerte ein 49-jähriger Tatverdächtiger durch ein Spezialeinsatzkommando der Polizei festgenommen worden, berichten die Staatsanwaltschaft Hagen und die Polizei Dortmund in einer gemeinsamen Presseerklärung. Der Mann stehe unter dem dringenden Verdacht, die 72-jährige Schwerterin getötet zu haben. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hagen habe die zuständige Ermittlungsrichterin gegen den...

  • Schwerte
  • 15.01.19
Blaulicht

Hinweise auf Gewalttat in Ergste
Frauenleiche gefunden - Mordkommission ermittelt

Ein Anwohner der Gillstraße in Schwerte-Ergste stellte am Mittwoch (9. Januar) gegen 7 Uhr Uhr fest, dass ein Rauchmelder in einem benachbarten Einfamilienhaus Alarm ausgelöst hatte und verständigte die Feuerwehr. Diese fand in dem Haus die Leiche einer weiblichen Person, welche Brandverletzungen aufwies, berichtet die Polizei. Da sich im Folgenden erste Hinweise auf eine vorausgegangene Gewalttat ergaben, ist eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Dortmund eingesetzt worden. Eine am Abend...

  • Schwerte
  • 10.01.19
Politik

Schülerhaushalt
Ergster Grundschulkinder wählen ein Gewächshaus

Acht tolle Ideen haben die Ergster Grundschulkinder im Rahmen des Schülerhaushaltes entwickelt, um ihre Schule mitzugestalten. Mit dabei waren unter anderem Schulhofmarkierungen, Schulhofspiele und ein Riesenmikado. Den Kindern stand ein Budget über 500 € zur Verfügung, das nun für den Kauf eines Gewächshauses zur Verfügung steht. Das Gewächshaus fand mit 31 Stimmen eindeutig die meiste Unterstützung. Bürgermeister Dimitrios Axourgos stellte das Ergebnis der geheimen Abstimmung vor und lobte...

  • Schwerte
  • 12.12.18
Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädt ein:
Wanderung durch den Bürenbruch

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck lädt Gäste und Vereinsmitglieder zum Wandern ein Tageswanderung am Sonntag, 18.11.2018 durch den Bürenbruch und das Elsebachtal, Wanderstrecke ca. 18 km, 300 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 9.00 Uhr, Mauer Wittbräuckerstr. 29 / EdelstahlwegNachmittagswanderung am Mittwoch, 21.11.2018 vom Kanuclub aus umErgste und Villigst, Wanderstrecke etwa 8 km, 100 m Steigung, PKW-Anfahrt ca. 10 km, Treffpunkt 13.00 Uhr, Mauer...

  • Dortmund-Süd
  • 15.11.18
Überregionales
Erster Beigeordneter Hans-Georg Winkler, Sabine Reetz (Bereich Schule) und Anke Skupin (Büro des Bürgermeisters) während der Auftaktveranstaltung in der Evangelische Grundschule Ergste.

Ergste: Projekt Schülerhaushalt startet an der Evangelischen Grundschule

Gestern (29.10.2018) startete für 162 Kinder der Schülerhaushalt an der Evangelischen Grundschule Ergste. Der Schülerhaushalt bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich in ihrem Lebensumfeld Schule zu engagieren und zu beteiligen. Schwerter Sponsoren und die Stadt Schwerte stellen gemeinsam 500 € zur Verfügung und stoßen damit einen demokratischen Auswahlprozess an. Hierzu entwickeln die Kinder Ideen und Vorstellungen, mit denen sie ihre Schule gestalten wollen. Die Kinder...

  • Schwerte
  • 30.10.18
Überregionales
Bürgermeister Dimitrios Axourgos im Kreise der Beginen.

Ergste: Bürgermeister Dimitrios Axourgos besucht Frauen der Schwerter Beginenhöfe

Die Frauen der Schwerter Beginenhöfe stellten sich jetzt Bürgermeister Dimitrios Axourgos vor. Und dieser nahm zahlreiche Eindrücke von einem der beiden Schwerter Höfe in Ergste am Kiebitzweg mit. „Ich finde es schön, wenn alleinstehende Menschen durch solch ein Projekt Solidarität und Gemeinschaft erfahren“, so der Bürgermeister. Anne Karlsson, Vorsitzende der Schwerter Einrichtungen, freute sich über den Besuch des Stadtoberhaupts: „Wir wollten zunächst einmal, dass Dimitrios Axourgos uns...

  • Schwerte
  • 15.10.18
Überregionales

Ergste: Letmather Straße wird eingeengt - Kirchstraße gesperrt

Die Stadtverwaltung weist auf eine Einengung und eine Vollsperrung während der kommenden Tage hin. Die Letmather Straße wird in Höhe des Hauses mit der Nummer 17 wegen Arbeiten an der Gasversorgungsleitung vom Freitag, 12. Oktober, bis zum Montag, 15. Oktober, eingeengt. Von Montag an bis einschließlich Donnerstag, 18 Oktober, kommt es auf der Kirchstraße, in Höhe des Hauses mit der Nummer 13, zu einer Vollsperrung. Dort werden durch die Stadtentwässerung Schwerte (SEG) Straßenschäden...

  • Schwerte
  • 11.10.18
Überregionales
Bürgermeister Dimitrios Axourgos mit den Mitgliedern des Schwerter Verwaltungsvorstandes, Erster Beigeordneter Hans-Georg Winkler, Beigeordnete und Kämmerin Bettina Brennenstuhl, Persönliche Referentin Gabriele Stange, sowie Aktive des Elsebades. 


Ergste: Verwaltungsvorstand besucht nach sehr guter Saison das Elsebad

Auch in diesem Jahr besuchte der Verwaltungsvorstand der Stadt Schwerte zum Abschluss der jährlichen Freibad-Saison das Elsebad: Erstmals begrüßte Vereinsvorsitzender Thomas Wild Bürgermeister Dimitrios Axourgos in der Runde. Der Vorstand zog ein positives Resümee: Etwa 100.000 Menschen haben in diesem Jahr das Bürgerbad besucht, das sind rund 30.000 mehr als im Vorjahr. „Das bedeutet, dass kein zusätzlicher Betriebskostenzuschuss des Fördervereins notwendig wird. Zu diesem guten Ergebnis...

  • Schwerte
  • 17.09.18
Vereine + Ehrenamt
der historische Ergster Kirchhof.

Bürgermeister Axourgos sagt Heimatverein Unterstüzung für historischen Kirchhof Ergste zu

Gemeinsam mit der Vorsitzenden des Heimatvereins Ergste, Roswitha Bliese, besuchte Bürgermeister Dimitrios Axourgos jetzt den Ergster Kirchhof. „Ich bin beeindruckt, wie sich die Ergster ihrer eigenen Geschichte bewusst sind und die Erinnerung daran durch vielfältige Bemühungen am Leben erhalten“, erklärte der Bürgermeister nach seinem Besuch. „Bei den Grabsteinen des Historischen Ergster Kirchhofs handelt es sich europaweit um einige der wenigen erhaltenen Beispiele protestantisch bürgerlicher...

  • Schwerte
  • 10.09.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.