Scheibe mit Verkehrszeichen eingeschlagen
Wo rohe Kräfte sinnlos walten...

- Scheibe mit Verkehrszeichen eingeschlagen / Zeugen gesucht

Sonsbeck.  Am Sonntag, 1. September, gegen 4.15 Uhr hörte ein Anwohner an der Straße Pachland einen lauten Knall. Nachdem er später nachgeschaut hatte, fiel ihm auf, dass Unbekannte eine Scheibe neben einer Hauseingangstür mit einem Verkehrszeichen eingeschlagen hatte.  Hinzugerufene Polizeibeamte stellten fest, dass das Schild von einer Baustelle der Straßen Pachland / Köppenfeld stammte. Die Kolleginnen und Kollegen brachten das Verkehrszeichen (Verbot der
Einfahrt) anschließend wieder dort an.
Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten, Telefon: 02801 / 71420.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.