Sonsbeck - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Diese Tabelle schickt der Kreis Wesel an allen Werktagen.

Update: Aktuelle Covid-19-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel
Übers Wochenende sind neun Infektionen dazugekommen

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 977, Stand 05.08.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 04.08.2020, 12 Uhr = 968 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 17,2. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Meldedaten werden mit jenen, bereits...

  • Wesel
  • 05.08.20
4 Bilder

Corona-Tests für Reiserückkehrer: An Hausärzte wenden! - - Angebote für Kita-Betreuer und Lehrer
Testzentrum am Bethanien Krankenhaus in Moers

Bezugnehmend auf die Berichterstattung einzelner Medien am Wochenende stellt die Kreisverwaltung Wesel klar, dass Corona-Tests für Reiserückkehrer durch die Hausärzte, bzw. in den von den Kassenärztlichen Vereinigungen eingerichteten Testzentren durchgeführt werden. In der Pressemieteilung heißt es: Dies ist im Kreis Wesel das Testzentrum am Bethanien Krankenhaus in Moers (Bethanienstraße 21, 47441 Moers. Betriebszeiten Montag bis Freitag, jeweils von 10 bis 12 Uhr). Termine müssen vorab...

  • Wesel
  • 05.08.20
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Die Aspiranten für die Spitzenämter stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  • 4
  • 2
NRW-Innenminister Herbert Reul kündigt Verstärkung für die Polizei an: Rund 560 neue Stellen soll es ab 1. September geben. Foto: Land NRW/J. Tack

Land NRW stockt ab September Personal bei der Polizei auf - im Schnitt zwölf Kräfte pro Behörde
Mehr Polizisten für Essen und Gelsenkirchen, Duisburg muss abgeben

Ab September soll die Polizei in NRW verstärkt werden. Laut Innenminister Herbert Reul wird es für jede Kreispolizeibehörde im Schnitt zwölf Einsatzkräfte mehr geben. Personelle Aufstockungen wird es demnach bei Polizisten und bei sonstigen Regierungsbeschäftigten geben. Davon profitieren Düsseldorf (plus 34), Dortmund (plus 31), Essen (plus 28) und Gelsenkirchen (plus 12). In Duisburg dagegen werden fünf Stellen abgezogen. Die endgültige Verteilung soll am 1. September feststehen, wenn die...

  • Essen-Süd
  • 16.07.20
  • 3
  • 1
Ein vollkommen unbekanntes Gesicht in Xanten: Die 26-jährige Stella Werner tritt für FoX als Bürgermeisterkandidatin an.

Stella Werner tritt für FoX an
26-jährige angehende Psychologin soll Xantener Bürgermeisterin werden

Die Wählerinitiative Forum Xanten (FoX) wird bei der Kommunalwahl mit einer eigenen Bürgermeisterkandidatin antreten. Stella Werner ist Spezialistin für Kommunikation und Arbeitspsychologie und leitet eine arbeitspsychologische Praxis in Rheinberg. Sie stellte sich den Mitgliedern des Forum Xanten vor, die sie anschließend einstimmig als ihre Kandidatin für den 13. September aufstellten. "Eine sehr gute und konsequente Wahl", betonte FoX-Vorsitzender Thomas Janßen. "Mit unserer öffentlichen...

  • Xanten
  • 16.07.20
2 Bilder

Glossiert: werktägliches Update der amtlich registrierten Covid-19-Erkrankungsfälle
Keine neuen Infektionen seit gestern im Kreis Wesel - bis die nächsten Malle-Urlauber zurückkehren?

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 847, Stand 14. Juli 2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 13. Juli, 12 Uhr = 847 Fälle.    "So weit die amtliche Meldung, die jeden Werk-Mittag vom Kreis Wesel kommt. Verbunden mit meiner ausdrücklichen Hoffnung, dass es so bleibt" - merkt Redakteur dibo an, der sich heute in seinen wohlverdienten Sommerurlaub (und damit ins OFF) verabschiedet. Und...

  • Wesel
  • 14.07.20
Carolin Kebekus' Blick aufs Kirchengeschehen.
Video 2 Bilder

Katholische Kirche Wesel zu Bischofs-Bashing von Carolin Kebekus
Stefan Sühling: Nichts wirklich Neues - aber: "Ja, (...) Maria 2.0 und Kebekus haben Recht!"

Carolin Kebekus in Hochform - das bedeutet vor allem, dass die katholische Kirche mit hochkarätigem Bashing überzogen wird. Die Comedienne aus Köln präsentierte in ihrer jüngsten TV-Show ein Video (siehe unten!), in dem sie der Kirche vor allem Frauenfeindlichkeit vorwirft. "Alte Männer am Altar, Frauen kannst Du ewig suchen", heißt es in dem neuen Rap der 40-Jährigen: "Moses teilt das Meer, wir teilen Käsekuchen." In weiteren Textzeilen heißt es: "Bei der Priesterweihe kommen wir nicht an...

  • Wesel
  • 14.07.20
  • 1
  • 1

Aktueller Stand der Infektionsfälle mit Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel
Übers Wochenende kamen zwölf Meldungen hinzu

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 847, Stand 13.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 10.07.2020, 12 Uhr = 835 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 5,7. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 13.07.20

Update: Kreis Wesel meldet die registrierten Covid-19-Erkrankungsfälle (Stand: 10. Juli 2020)
Die Kurve flacht wieder ab: nur zwei Fälle mehr als gestern

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 835, Stand 10.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 09.07.2020, 12 Uhr = 833 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 8,3. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in...

  • Wesel
  • 10.07.20
2 Bilder

Update - die amtlich registrierten Corona-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel (Stand: 9. Juli 2020)
Momentan werden täglich fünf oder sechs neue Infektionen gemeldet

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 833, Stand 09.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 08.07.2020, 12 Uhr = 827 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 9,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in Klammern:...

  • Wesel
  • 09.07.20
Innenminister Herbert Reul sagte am Dienstag in Düsseldorf, dass die Kriminalitätsrate während der Pandemie um 23 Prozent gesunken ist. Foto: Land NRW/R. Sondermann

Innenminister Reul stellt aktuelle Zahlen aus NRW vor
Kriminalität geht um 23 Prozent zurück - auch weniger häusliche Gewalt

Wohnungseinbrüche, Raubüberfälle, Taschendiebstähle: Delikte, die seit Beginn der Corona-Pandemie deutlich zurückgegangen sind. Auch häusliche Gewalt hat in dieser Zeit abgenommen. Insgesamt habe es in NRW von Anfang März bis Ende Juni 23 Prozent weniger Strafanzeigen gegeben, teilte Innenminister Herbert Reul am Dienstag in Düsseldorf mit. 365.676 Strafanzeigen wurden in dem genannten Zeitraum gestellt, 107.954 weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Laut Reul eine logische...

  • Essen-Süd
  • 09.07.20
  • 2

Update: die Covid-19-Erkrankungsfälle im Kreis Wesel (Stand: 6. Juli 2020)
Spürbarer Anstieg übers Wochenende von 797 (am 3. Juli) auf 821 (= 24 Neuinfektionen)

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 821, Stand 06.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 03.07.2020, 12 Uhr = 797 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 8,0. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich folgendermaßen dar (in Klammern:...

  • Wesel
  • 06.07.20
Die Apotheken vor Ort: Persönliche Gesundheitsberater und digitale Vorreiter im Gesundheitswesen.

Corona-Warn-App und Gesundheit digital – Apotheker in Wesel informieren
Diagnostik und Rezepte auf elektronischem Wege

Mitte Juni ging die Corona-Warn-App der Bundesregierung an den Start. Seitherwurde die App laut Robert-Koch-Institut (RKI) bereits über 14 Millionen Mal heruntergeladen. Sie ist neben Maskenpflicht, Abstand halten und Händewaschen ein weiterer wichtiger Baustein im Kampf gegen das Coronavirus. In einer aktuellen Pressemitteilung des Apothekerverbandes Nordrhein heißt es dazu: Die neue Warn-App istzudem ein Beispiel dafür, wie die Digitalisierung Menschen helfen kann, gesund zu bleiben. Die...

  • Wesel
  • 01.07.20
Die Mitglieder- und Aufstellungsversammlung des CDU-Stadtverbands Xanten fand in der Mensa des Städtischen Stiftsgymnasiums statt.

"Stärkste Kraft im Rat"
Die Xantener CDU stellt ihre Ratskandidaten für die Kommunalwahl auf

Die Mitglieder- und Aufstellungsversammlung des CDU-Stadtverbands Xanten fand in der Mensa des Städtischen Stiftsgymnasiums statt. Unter Corona-Bedingungen galt es hier die Direktkandidaten für die 16 Wahlbezirke und die Ersatzbewerber zu bestimmen. Zu Beginn der Versammlung zeigte sich der Stadtverbandsvorsitzende, Dr. Jens Lieven, zuversichtlich mit der neuen Mannschaft nach der Wahl wieder stärkste Kraft im Rat zu werden und frischen Wind in Xantens Politik zu bringen: „Wir haben die...

  • Xanten
  • 29.06.20

Müllgebühren im Kreis Wesel sinken drastisch
Kreistag stimmt Abfallgebührensenkung zu

Der Kreistag hat in seiner jüngsten Sitzung einer Neuordnung der Abfallgebühren zugestimmt. Hintergrund dieser Entscheidung ist, dass das Abfallentsorgungszentrum (AEZ) mit Ende dieses Jahres vollständig abgeschrieben ist. Das ermöglicht eine signifikante Senkung der Gebühren. Mit der Kreistagsentscheidung sinkt die jährliche Grundgebühr von 21,50 Euro auf 2,50 Euro. Auch die Leistungsgebühr sinkt um etwa die Hälfte: statt derzeit 207 Euro/t beträgt die Gebühr nunmehr 109 Euro/t. Nimmt man...

  • Wesel
  • 29.06.20
Wer in der Lebensmittelindustrie arbeitet, soll für seinen Job mehr Anerkennung bekommen. Das fordert die Gewerkschaft NGG.

Wegen Corona teils hohe Belastung für 4.100 Beschäftigte im Kreis Wesel
Lebensmittelbranche: Anerkennung für systemrelevante Jobs gefordert

Sie backen Brot, verarbeiten Gemüse, füllen Getränke ab: Die rund 4.100 Menschen, die im Kreis Wesel in der Lebensmittelindustrie arbeiten, machen einen „systemrelevanten“ Job – nicht erst seit der Coronakrise. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Während in der Pandemie viele Branchen auf Kurzarbeit oder Homeoffice umgestellt haben, ist die Ernährungsbranche teils noch immer von Extra-Schichten und Überstunden geprägt“, sagt Hans-Jürgen Hufer von der...

  • Wesel
  • 29.06.20
7 Bilder

Coronafälle in Moerser Fleischunternehmen
Aufatmen im Kreis Wesel? Korrektur der Erkrankungsfälle und der regionalen Corona-Zahlen.

Gestern teilte der Kreis Wesel die Testergebnisse für das von Covid-19-Erkrankungen betroffene Moerser Fleischunternehmen vor. Doch nach dem anfänglichen Schrecken ruderte die Amtsspitze der Kreisverwaltung jetzt zurück. In einer eilends anberaumten Pressekonferenz an der Reeser Landstraße informierte Landrat Dr. Ansgar Müller über die tatsächlichen aktuellen Zahlen. Unterm Strich kam dabei heraus: Es wurden fälschlicherweise alle bis dato positiv im Moerser Fleischbetrieb getesteten...

  • Wesel
  • 26.06.20
  • 1

Update der behördlich gemeldeten Covid-19-Infektionen im Kreis Wesel (Stand: 25. Juni 2020)
Der Fall Moers gibt der Kurve einen Aufwärts-Knick

Nachdem gestern die erste messbare Gruppen-Infizierung im Kreis Wesel gemeldet wurde, zeigt das heutige Update der amtlich registrierten Erkrankungen eine leichte Steigerung. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 700, Stand 25.06.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 24.06.2020, 12 Uhr = 692 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 7,2. Die 7-Tage-Inzidenz...

  • Wesel
  • 25.06.20
Heiko Schmidt (li.) tritt erneut als Bürgermeisterkandidat der Sonsbecker CDU an. Gemeindeverbandvorsitzender Matthias Broeckmann gratuliert zur Nominierung.

Heiko Schmidt nominiert
Die Sonsbecker CDU wählt den Bürgermeister erneut zum Spitzenkandidaten

Heiko Schmidt ist der Bürgermeisterkandidat der Sonsbecker CDU. Der 43-jährige Amtsinhaber wurde in der Mitgliederversammlung mit überwältigender Mehrheit nominiert. Schmidt hatte sich zuvor in einer Rede beworben, die mit Applaus quittiert wurde. CDU-Vorsitzender Matthias Broeckmann gratulierte anschließend und versprach die uneingeschränkte Unterstützung aller Mitglieder. Bereits zu Beginn der mit 53 stimmberechtigten Mitgliedern, unter Chorona-Bedingungen sehr gut besuchten...

  • Xanten
  • 25.06.20

Werktägliches Update: die aktuellen Covid19-Erkrankungsfälle im Keis Wesel
Drei Infizierte mehr als gestern

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 678, Stand 23.06.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 22.06.2020, 12 Uhr = 675 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 2,6. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Alpen 15 (15) Dinslaken: 103 (92, 2) Hamminkeln:...

  • Wesel
  • 23.06.20
3 Bilder

Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen im Herbst unrealistisch
Eine unbequeme Wahrheit ...

Aktuell steigen die Fallzahlen stetig weiter an. Nicht nur in Gütersloh, sondern auch in Berlin, Dortmund und anderswo. Dabei sind es nicht nur die Arbeitsbedingungen in den profitorientierten Großschlachtbetrieben, die eine Ausbreitung des Corona-Virus offenbar begünstigen. Es könnten Gottesdienste sein, aber auch der ungeschützte Unterricht an Grundschulen. Die letzte Weisheit hat möglicherweise niemand - ebenso könnte der Impfstoff eine Fata Morgana sein. Dabei ist allerdings eine Sache für...

  • Schermbeck
  • 23.06.20
  • 3
  • 3

Update nach dem Wochenende / Aktuell 675 amtlich registrierte Covid-19-Fälle
Nur sechs mehr als am vergangenen Freitag / Zahl der aktuell Kranken steigt nicht mehr über 70

Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 675, Stand 22.06.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 19.06.2020, 12 Uhr = 669 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 2,0. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Alpen 15 (15) Dinslaken: 103 (92, 2) Hamminkeln: 38...

  • Wesel
  • 22.06.20

Mobilitätskonzept Kreis Wesel
SPD-Landratskandidat Peter Paic will einfachen und schnellen Nahverkehr

Die Menschen im Kreis Wesel sollen sich einfacher und schneller ohne eigenes Auto fortbewegen können. Dieses Ziel verfolgt der SPD-Landratskandidat Dr. Peter Paic und schlägt dafür vor, mehr Busse und Bahnen auf direkte Nachfrage (On Demand) fahren zu lassen. Die Wir4-Städte Moers, Kamp-Lintfort, Rheinberg und Neukirchen-Vluyn machten zur Zeit vor, wie es gehen könnte: „Die Städte planen eine App, mit der sich verschiedene Fortbewegungsmittel koordinieren lassen. Busse fahren dann, wenn sie...

  • Wesel
  • 22.06.20
  • 1
Knapp 120 Delegierte der CDU aus dem Kreis Wesel tagen in der Niederrheinhalle Wesel.

Zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Pandemie wurde zudem ein „Stärkungspaket Kreis Wesel“ beschlossen
CDU im Kreis Wesel stellt Kreistagskandidaten auf und beschließt Wahlprogramm

Große Geschlossenheit demonstrierten die 119 anwesenden Delegierten aus den 13 Stadt- und Gemeindeverbänden im Rahmen der Kreisvertreterversammlung der CDU in der Niederrheinhalle in Wesel. Im Mittelpunkt der Versammlung stand die offizielle Aufstellung der Kandidaten des CDU-Kreisverbandes Wesel für die am 13. September stattfindende Wahl des Kreistages des Kreises Wesel. „Die Kreisvertreterversammlung hat eindrucksvoll gezeigt, dass sich die CDU im Kreis Wesel durch Geschlossenheit...

  • Wesel
  • 18.06.20

Beiträge zu Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.