Stadtanzeiger Emmerich - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

 Ehemaliger und neuer Vorstandsvorsitzender: Werner Esser (rechtz) und Dr. Heinzgerd Schott.

Heinzgerd Schott folgt Werner Esser als leitender Kopf der Lebenshilfe Unterer Niederrhein
„Ein Mann des Vertrauens“ übergibt den Vorstandssessel an seinen Nachfolger

Lebenshilfe-Vorstandsvorsitzender Werner Esser hat sich nicht mehr zur Wahl aufgestellt. Damit endet sein 13-jähriger ehrenamtlicher Einsatz für das Unternehmen mit insgesamt über 2.000 Menschen. Nachfolger Dr. Schott bestätigt. Die lobenden Worte für Vorstandsvorsitzender Werner Esser fanden bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung kein Ende. 13 Jahre – davon 12 als Vorsitzender - hat er sich ehrenamtlich im Vorstand der Lebenshilfe Unterer Niederrhein (LHUN) verdient gemacht. „Diese...

  • Wesel
  • 29.11.18
  •  1
Die Jecken aus ganz Rees, Emmerich und Isselburg trafen sich im Rathaus.
  6 Bilder

Karnevalstreffen im Bürgerhaus
Bürgerhaus wird zur Großbaustelle

Karnevalisten feiern Beginn der fünften Jahreszeit Seit kurzem heißt es wieder „Helau und Alaaf“ und allerorts starten die Jecken begeistert in die fünfte Jahreszeit. Auch in diesem Jahr lud die Stadt Rees die Karnevalisten ein, gemeinsam auf die vor ihnen liegende Zeit anzustoßen. Bevor sich die Narren aus Rees, Emmerich und Isselburg auf dem Rheinschiff Germania amüsieren konnten, stand eine Einladung im Reeser Rathaus an.       Die Haupt-Organisatoren Marvin Böing und Martin Köster...

  • Rees
  • 28.11.18

Die KAB in Emmerich und Rees sagt DANKE

Die diesjährige Kleidersammlung der KAB in Emmerich und Rees, die am 23. und 24.11.18 stattfand, konnte wieder erfolgreich durchgeführt werden. Augenscheinlich knüpfte das diesjährige Sammelergebnis an das des Vorjahres an. Die schwächere Beteiligung in Emmerich wurde durch ein stärkeres Sammelergebnis in Rees aufgefangen. Wie bereits angekündigt, ist der Erlös, der zurzeit noch nicht bekannt ist, für die finanzielle Unterstützung der Aufgaben und Ziele der KAB im Kreis Kleve bestimmt, z....

  • Emmerich am Rhein
  • 27.11.18
Gouden Handen
  35 Bilder

Lk Treffen am 3.11.2018 in Emmerich

Herrenberg/Emmerich nun ist das Lolalkompass Treffen schon über eine Woche her. Bei mir und dem Lokalkompass gab es einige Erneuerungen. Hier bei mir steht ein neuer Computer mit Windows 10. Bisher hatte ich mit diesem Programm noch nie gearbeitet. Genau so ging es mit dem Lokalkompass, auch hier wurde die komplette Seite  auf neusten Stand gebracht, für mich beides noch gewöhnungsbedürftig. Kurz nach dem Treffen in Wesel am alten Wasserwerk , stellte unser Henry aus Emmerich ein...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.11.18
  •  23
Die aktuellen Prinzenpaare starten in die neue Session.

Beginn des Haffener Karnevals
Der Hahn muss laufen

Lukas I. und Julia I. regieren den Haffener Karneval Nach langem Rätselraten im Dorf und in der Presse steht es nun fest: Lukas Landmann und Julia Schulz sind das neuen Prinzenpaar des Haffener Karnevals. Es war gar nicht so einfach die Nachfolger für Manfred und Andrea Berresheim zu finden. Zu einem wollten die beiden am liebsten ihren Job gar nicht abgeben, zum anderen mussten die ausgewählten Nachfolger aus familiären Gründen kurzfristig wegziehen. So hatte Präsident Martin Köster die...

  • Rees
  • 12.11.18

Karnevalsstart in Haldern
66. Karnevalssession in Haldern

Unheimlich lustig und erfolgreich am Ball, ganz Haldern feiert Karneval Am 11.11. um 11.11 Uhr eröffnete der Präsident Bernd Börgers die 66. Session des Karnevals der Freiwilligen Feuerwehr in Haldern. Im karnevalistisch geschmückten Feuerwehrgerätehaus konnte Börgers, gemeinsam mit dem bisherigen Prinzenpaar Reinhard I., das Fohlen von Mahlen und Rösten und Dorothe I. von der Feuerwehrstraße, nach einigen Abschiedsworten, deren Nachfolger begrüßen. „Wir hatten eine geile Zeit, es war ein...

  • Rees
  • 12.11.18

KAB in Emmerich und Rees: Kleidersammlung 23. und 24. November 2018

Wie bereits angekündigt, führt die KAB in den Bezirken Emmerich und Rees ihre alljährliche Kleidersammlung durch. Am Freitag, 23.11.18 und Samstag, 24.11.18 beteiligen sich die KAB-Vereine in Haldern, Millingen und Rees an der Kleidersammlung, die nach den Standards des Dachverbands FairWertung durchgeführt wird. Am Samstag, 24.11.2018 schließen sich die Emmericher KAB-Gruppen Liebfrauen und Nikolaus Groß an. Gesammelt wird Kleidung, Bettwäsche und Schuhe, bitte in Säcken verpackt....

  • Emmerich am Rhein
  • 08.11.18

Förderverein Schlösschen Borghees e.V. bittet um tatkräftige Unterstützung
"Anpacken" für die Kulturscheune

Das Projekt "Kulturscheune" nimmt Fahrt auf! Am Freitag, 9. November und Samstag, 10. November 2018 freut sich der Förderverein Schlösschen Borghees e.V. über jede helfende Hand. Im Rahmen der Baustelle "Neumarkt" werden große Mengen brauner und roter Pflastersteine entsorgt. Diese Steine sollen Verwendung als Pflasterung rund um die Kulturscheune am Schlösschen Borghees finden. Bagger und Transporter werden freundlicherweise von Herrn Brouwer, der ehrenamtlich die Bauleitung übernommen...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.11.18

Traditionelle Kleidersammlung der KAB in Emmerich und Rees

Auch wenn das derzeitige Wetter noch Sommer suggeriert, so ist der Herbst doch greifbar nahe. Schon bald kann die leichte Kleidung gegen die wetterfestere Kleidung ausgetauscht werden, was auch heißt, sich von liebgewonnener Kleidung zu trennen, um Platz zu schaffen. Wir, die KAB-Gruppen in Emmerich und Rees sind bei dieser Aktion gerne behilflich, denn wir nehmen Ihre nicht mehr benötigte Kleidung gerne entgegen. Am Freitag 23.11. und Samstag 24.11.18 sammeln die KAB-Gruppen St. Josef...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.10.18
  7 Bilder

Vorführung auf der "Freilichtbühne"

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. präsentierte im Rahmen des Halderner Pferdesporttags beim Reit- und Fahrvereins St. Georg Haldern e.V. am 30. September 2018 ein buntes Programm aus dem Judosport. Breitensportler, Wettkämpfer und Dan-Träger zeigten aus ihren Bereichen turnerische Elemente sowie auch Techniken. Mit einem gut 30-minütigen Programm standen die Halderner Judoka bei angenehmen Temperaturen sowie herrlichem Wetter auf der sonst ungewohnten „Freilichtbühne“ an der Lohstraße und...

  • Rees
  • 06.10.18
  38 Bilder

Komm an Bord! Michel van Dam und Herzenswunsch Niederrhein rockten die Germania

Rockten? Nein, nicht nur, sondern sie "schlagerten" auch, aber vom feinsten! Während draußen an Deck der Herbst Einzug gehalten hatte und der einsetzende Regen die Landschaft in diffuses Grau tauchte, ging an Bord der Sommer weiter. Bei heißen Rhythmen, bunten Kostümen und dem ein oder anderen kühlen Getränk hielt es niemand lange auf den Stühlen. Schlagerbarde Michel van Dam präsentierte eingängige Songs, wo sich besonders auch die Konzentration auf die Botschaft der Texte...

  • Emmerich am Rhein
  • 23.09.18
  •  5
  •  16
Vorstand Rainer Borsch informierte in der Delegiertenversammlung über die Entwicklungen des Verbandes
  2 Bilder

Caritas-Vorstand informiert in der Delegiertenversammlung über die Arbeit des Verbandes

Zur diesjährigen Delegiertenversammlung hat Vorstand Rainer Borsch die entsendeten Delegierten aus angeschlossenen Institutionen und Pfarrgemeinden des nördlichen Kreises Kleve eingeladen. Zunächst stellten sich die bereits 2016 und 2017 kooptierten Mitglieder des Caritasrates Brigitte Angenendt und Franz Kulka zur Wahl und wurden von den Delegierten gewählt. Im Anschluss berichtete der Vorstand über die Entwicklung des Verbandes im Jahr 2017, die in fast allen Bereichen positiv ausgefallen...

  • Kleve
  • 20.09.18
  2 Bilder

Bienen hat einen neuen Schülerschützenkönig

Bienen hat einen neuen Schülerschützenkönig Jedes Jahr wird von der St. Lambertus-Schützenbruderschaft Bienen und den Heimatfreunden Bienen-Grietherbusch-Grietherort die Kirmes mit Kinderbelustigung veranstaltet. Auch in diesem Jahr waren rund 50-60 Kinder und mindestens die gleiche Anzahl an Erwachsenen mit dabei. Tom van Ackern holte nicht nur mit dem 17. Schuss den Kopf hinunter, sondern mit dem 78. Schuss auch den Rumpf. Damit wurde der dreizehnjährige Realschüler der neue...

  • Rees
  • 19.09.18
  8 Bilder

Halderner Judoka hatten mega Spaß beim Zelten

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. verbrachte ein tolles Wochenende auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins St. Georg Haldern e.V. Super Stimmung, mega viel Spaß und das Wetter spielte auch mit. Am Morgen des 7. September 2018 regnete es und es sah zunächst so aus, als ob das Jahresevent 2018 auf dem Reitplatz in Haldern buchstäblich ins Wasser fallen würde. Doch im Laufe des Tages setzte sich die Sonne mehr und mehr durch, so dass bei der Anreise der Teilnehmer strahlender Sonnenschein...

  • Rees
  • 16.09.18
Die Reeser Nachtwächter nehmen gemeinsam mit den Vertretern der Stadt Dinslaken am Umzug der Gilde teil. (Heinz Wellmann, Jan Roos, Dr. Michael Heidinger, Gesa Scholten und Tomas Nienhuysen.
Foto: Dirk Kleinwegen

Reeser Nachtwächter in Dinslaken

Am letzten Wochenende fand das Regionaltreffen der in Rees beheimateten „Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren“ in Dinslaken statt. Die Stadt Rees war auch bei dieser Veranstaltung prominent vertreten. Als Gildemeister war es für Heinz Wellmann selbstverständlich an der Veranstaltung teilzunehmen. Er nahm seinen Kollegen Tomas Nienhuysen und den zwölfjährigen Nachtwächterlehrling Jan Roos aus Rees mit. Gemeinsam mit über 30 weiteren Nachtwächtern und anderen Figuren nahmen sie...

  • Rees
  • 14.09.18
Das "erste" Herrenteam der Tischtennisabteilung von Fortuna Millingen

Tischtennis: Fortunas „Erste“ erklimmt die Tabellenspitze

Auch die anderen Herren-Teams dürfen sich über Erfolge freuen Es läuft weiterhin gut für die Herren-Mannschaften der Tischtennisabteilung des SV Fortuna Millingen. Nach einem 9:2-Sieg gegen SV Union Kevelaer-Wetten IV belegt das erste Herrenteam (siehe Foto) derzeit den ersten Rang in der 2. Kreisklasse Gr. 1. Auch die Zweitvertretung konnte am Freitagabend ihr Auftaktspiel in der 2. Kreisklasse Gr. 3 gegen den TV Jahn Emmerich-Vrasselt III mit 6:4 gewinnen und die dritte Herrenmannschaft...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.09.18
  4 Bilder

Petrus war bestimmt auch ein "Funker"

Das Stadtfest 2018 in Emmerich war wieder mal ein beliebter Treffpunkt für „jung und jung gebliebene“. Und tatsächlich, Petrus funkte an diesem Sonntag nicht dazwischen sondern ließ unsere Hansestadt am Rhein bei schönem Wetter ihr Stadtfest feiern. 12 Ortsverbands-Mitglieder waren am vergangenen Sonntag abwechselnd oder auch zusammen am Stand der Emmericher Funker und beantworteten sehr gerne die Fragen der Gäste zum Thema Amateurfunk. Und das schöne ist, wir bilden unseren...

  • Emmerich am Rhein
  • 06.09.18

Am 16.09.18 findet wieder der Kinderkleidermarkt in Haldern statt ;-)

Nicht mehr all zulang und der Sommer ist vorbei !! Passend dazu findet am 16.09.18  wieder der beliebte Kinderkleidermarkt in der Grundschule Haldern, Motenhof 10 statt. Er startet um 11.00 Uhr und endet um 13.30 Uhr. Im Hauptgebäude wird gut erhaltene Kinderkleidung über den Teamverkauf angeboten, d.h. man hat die Möglichkeit, die Kleidung zu bringen und das Team vom Kleidermarkt verkauft diese im Namen des "Besitzers" (20% vom Erlös werden eingehalten). In der Turnhalle findet man die...

  • Rees
  • 03.09.18

KAB in Emmerich und Rees - Bitte Termin vormerken

Faire Kleidersammlung in Emmerich und Rees Die katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) in Emmerich und Rees möchte schon jetzt darauf hinweisen, dass wie in den Vorjahren eine Kleidersammlung nach den Standards des Dachverbands FairWertung durchgeführt wird. Am Freitag 23.11. und Samstag 24.11.18 sammeln die KAB-Gruppen St. Josef Rees-Haldern, St. Josef Rees-Millingen und St. Josef Rees-Stadt gebrauchte, gut erhaltene Kleidung. Die Emmericher KAB-Gruppen Liebfrauen und Nikolaus Groß...

  • Emmerich am Rhein
  • 30.08.18

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.