Nikolaus kommt in die Sunderner City

Für den 2. Advents-Sonntag am 9. Dezember laden der Museumsverein
und das Stadtmarketing-Sundern wieder zur traditionellen Ankunft des Nikolaus gegen 15 Uhr in der Fußgängerzone ein. Auch in der Alten Kornbrennerei wird der Nikolaus erwartet.

Das Museum ist von 14 Uhr bis ca. 17 Uhr geöffnet. Es gibt nach guter Tradition Glühwein, Kakao und frisch im Maybaum-Herd gebackene Plätzchen für die großen und kleinen Besucher. 

Nikolaus reist mit Ponys an

Als Höhepunkt des Nachmittags kommt Sankt Nikolaus aus Kleinasien wieder mit süßen Ponys angereist. Ab ca. 15 Uhr geht´s vom Schirgiswalder-Platz aus durch Sunderns Fußgängerzone. Zwischenstopps macht der heilige Mann unter anderem bei Adami, bei den Röhrpiraten und dem Weihnachtstreff auf dem Levi-Klein-Platz. Gegen 16 Uhr wird er im Museum Alte Kornbrennerei ankommen. Für brave Kinder hat er kleine Leckereien dabei, Erwachsene können sich über nette Gaben vom Stadtmarketing Sundern freuen. Engelchen und Knecht Ruprecht werden den frommen Bischof tatkräftig unterstützen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen