29. Januar 2017

Beiträge zum Thema 29. Januar 2017

Vereine + Ehrenamt
Hereinspaziert, liebe Herren!

Die "Pinguine" laden ein zur Herrensitzung in der Niederrheinhalle am 29. Januar

Wie jedes Jahr haben die Pinguine nach ihrer Rückkehr vom Südpol alles daran gesetzt, um die Herren der Schöpfung mit einer gesunden Mischung aus Show und Karneval aufs Beste zu unterhalten. So wird gleich nach dem gemeinsamen Singen des Pillepop-Liedes die Sitzung mit der "Erdnuss" eröffnet, die alle Herren aufs Korn nimmt, danach folgen kölsche Lieder der Band "Bremsklötz". Der "Tulpenheini" hat auch noch einiges zum Besten zu geben bevor das Tanzcorps der Großen Krefelder 1878 seine...

  • Wesel
  • 27.11.16
Kultur
Herbert, Ernst, Ozzy und der Trainer.

So'n Affentheater: "Männer ohne Nerven" spielen am 29. Januar im Weseler Bühnenhaus

Ein weiterer Meilenstein in der Geschichte derber Ruhrpottcomedy am Niederrhein. Herbert Knebels Affentheater gastiert mit dem Programm "Männer ohne Nerven" am 29. Januar im Bühnenhaus Wesel. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Restkarten im Vorverkauf gibt's überall, wo es CTS/Eventim Tickets erhältlich sind (also auch beim WESELER, Telefon 0281-3350530). Derzeit sind laut Mitteilung des Veranstalters allerdings nur noch rund 100 Tickets im freien Verkauf. Die Kartenpreise...

  • Wesel
  • 13.09.16
Kultur
Die haben Nerven (von links): Herbert, Ernst, Ozzy und der Trainer.

Knebels Affentheater: Zusatztermin am 29. Januar - und eine Ticketverlosung im Weseler!

Das wird die Fans freuen: Am 29. Januar gibt's eine Zusatzveranstaltung mit Herbert Knebels Affentheater. "Männer ohne Nerven" heißt das Programm im Bühnenhaus Wesel, das bereits von vielen Hundert Besucher(inne)n mit Begeisterung konsumiert wurde. Für diese Veranstaltung verlost der WESELER demnächst drei mal zwei Tickets Wer vorsichtshalber schon Eintrittskarten kaufen will, der bekommt sie zum Preis von 25 bis 30 Euro ab sofort auch in der Geschäftsstelle an der Korbmacherstraße...

  • Wesel
  • 19.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.