Absage

Beiträge zum Thema Absage

Vereine + Ehrenamt
Die Corona-Pandemie zwingt auch den VdK Ortsverband Kalkar dazu, seine Veranstaltungen abzusagen.

Aufgrund der Corona-Krise
Der VdK Ortsverband Kalkar sagt alle seine Veranstaltungen ab

Der VdK Ortsverband Kalkar muss alle Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie bis Ende diesen Jahres absagen. Davon ist auch die Mitgliederversammlung und die Jahresabschlussfeier betroffen. Der Schutz seiner Mitglieder hat beim VdK absolute Priorität. Unter den gegebenen Umständen wäre weder eine Mitgliederversammlung noch eine andere Veranstaltung durchführbar und verantwortbar. Sobald es die Pandemie erlaubt, werden die Veranstaltungen nachgeholt. Über die Webseite...

  • Kalkar
  • 21.10.20
Sport
Gutgelaunte Teilnehmer bei der Premiere 2020.
3 Bilder

2. HÜLSKENS Marathon Wesel fällt dem Virus zum Opfer
Christopher Kloß: Angesichts steigender Fallzahlen wird eine Absage der Verantwortung gerecht

Leider musste das Planungsteam der Lauffreunde HADI Wesel zu dem traurigen Entschluss kommen, dass der 2. HÜLSKENS Marathon am 3. Januar 2021 unter den derzeitigen Bedingungenum das Coronavirus nicht durchführbar ist. Christopher Kloß aus dem Planungsteam begründetdiese traurige Entscheidung: „Mal davon abgesehen, dass diese Veranstaltung mit 2.000 Athleten und zusätzlichen Helfern und Zuschauern vorbereitet sein muss und wir die im Januar gültigen Bedingungen noch gar nicht kennen. Wir...

  • Wesel
  • 05.10.20
  • 2
LK-Gemeinschaft

Corona-Pandemie
Forstgartenkonzerte und Lichterfest sind abgesagt

Kleve. Nunmehr hat sich die Stadt Kleve aufgrund der Ereignisse um die Corona-Pandemie dazu entschlossen, neben sämtlichen Forstgartenkonzerten auch das Lichterfest am 5. September 2020 abzusagen. Obwohl Lockerungsmaßnahmen Aufführungen im Freien zulassen, gehen diese dennoch mit strengen Hygienevorschriften und sogenannten geeigneten Maßnahmen (Gestellung von Ordnern etc.) einher, zu denen auch die Steuerung des Zutritts und die Sicherstellung eines Mindestabstandes von 1,5 Metern zwischen den...

  • Kleve
  • 13.05.20
Kultur

Theaterstück "Stones" abgesagt

Aufgrund des geringen Kartenabsatzes wird das Theaterstück "Stones", welches am 18. April in der Stadthalle Kleve aufgeführt werden sollte, abgesagt. Dies teilt der Fachbereich Kultur der Stadt Kleve jetzt mit, der die Absage sehr bedauert. Die bereits erworbenen Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

  • Kleve
  • 16.04.18
  • 1
Überregionales

Bedburg-Hauer Wettergott Norbert Beykirch und seine Einschätzung zur Sturmlage am Rosenmontag

Nicht nur "Bauer" Hubert Reyers informiert die Menschen am Niederrhein täglich über das Wetter. Für alle, die es noch nicht wissen, es gibt auch einen Wettergott! Und dieser hält die Klever schon seit einigen Jahren mit seiner Seite Wetterzeugs auf Facebook über alle Wettergeschehnisse auf dem laufenden. Hübsch garniert mit allerlei Bildchen und lustigen Sprüchen, durch die ich überhaupt erst auf diese Seite aufmerksam geworden bin. Tollitäten und Jecke bangen seit Ende letzter Woche um die...

  • Bedburg-Hau
  • 07.02.16
  • 1
  • 12
Überregionales
Für Karnevalsprinz Helmut, der Sportliche wäre eine Absage  mehr als ein großes Trauerspiel:   Der Rosenmontagszug ist schließlich der Höhepunkt jeder närrischen Session.

Update! Der Klever Rosenmontagszug ist abgesagt

Aktuell! Die Entscheidung ist gefallen: Der Klever Rosenmontagszug ist aus Sicherheitsgründen abgesagt worden. Das haben heute (08.02. 2016) Vertreter des Klever Rosenmontagskomitees, der Stadt Kleve, Polizei, Feuerwehr und des DRK einstimmig beschlossen. Am Nachmittag ist mit einzelnen Sturmböen bis Stärke 9 zu rechnen. "Dann wäre der Zug an der Linde. Das wäre viel zu gefährlich“, sagte Bürgermeisterin Sonja Northing der NRZ. Eilmeldung - Klever Umzug wird abgesagt | WAZ.de - Lesen Sie...

  • Kleve
  • 05.02.16
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.