Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Kultur
Momentan füllen stumme Gäste die Ränge.
2 Bilder

"We will be back"
Theater im Bewusstsein der Menschen wach halten

Bedburg-Hau. Wie zu erwarten war, hat die Corona-Krise nach wie vor weitreichende Folgen. Für das Theater bedeutet es weiterhin, dass Vorstellungen, Gastspiele, Tourneen und leider auch Theaterprojekte nicht stattfinden – also all das, was das Medium Theater in seinem Wesen auszeichnet: die direkte Begegnung, der persönlicher Kontakt und Austausch in der Einheit von Zeit und Raum.  Es wird seitens des Theaters befürchtet, dass dieses– und andere Kunstsparten – in der jetzigen Krisenzeit und...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.20
Vereine + Ehrenamt
Es gibt trotzdem Grund zu feiern.
2 Bilder

Culucu
Der Verein geht - die Kultur bleibt

Rindern. Am 29. August 2013 setzte der damals 23-jährige Josha Gartz einen dorfeigenen Meileinstein in Rindern. Nach diversen gescheiterten Versuchen, der zumindest dem Urrinderner als Dorfmittelpunkt bekannten Eckkneipe wieder Leben einzuhauchen, kam der hauptberufliche Sportlehrer mit „frischem Denken“ um die Ecke, renovierte drei Monate lang, setzte komplett neue Akzente in Lounge-Atmosphäre und die Erfolgsgeschichte des Culucu nahm seinen Anfang. Nachdem Josha das mittlerweile sehr...

  • Kleve
  • 31.08.19
  • 2
Kultur
14 Bilder

Forstgartenkonzert vom Feinsten - der Musikverein von Calcar erfreute die Herzen

190 Jahre jung wird der Musikverein von Calcar in diesem Jahr. Heute ließ dieser für Musikliebhaber und Kulturfreunde unentbehrliche Verein mit jugendlichem Schwung und Elan die vielen Herzen der Menschen höher schlagen, die bei frühlingshaftem Wetter das Forstgartenkonzert in Kleve besuchten. Unter der professionellen Leitung des Dirigenten Wolbert Baars erklangen wunderschöne Melodien aus den Bereichen Pop, Volksmusik, Marsch und Moderne. Humorvoll und fachlich leicht verständlich...

  • Kleve
  • 22.04.18
  • 2
  • 7
Kultur
26 Bilder

St. Nicolaikirche in Kalkar

Die erste Stadtkirche von Kalkar, eine kleine spätromanische Basilika, ist kurze Zeit nach der Stadtgründung entstanden. Sie befand sich an der Stelle der heutigen Kirche und war dem hl. Nikolaus, dem Patron der Kaufleute, geweiht. Ein Brand im Jahr 1409 gab Anlass für den Neubau einer Kirche. Zuerst wurde mit der Errichtung eines neuen, einschiffrigen Chores begonnen, in dem 1418 der neue St. Nikolausaltar geweiht wurde. Dem heutigen Ruhm der Kirche bildet die ungemein reiche, vielfältige und...

  • Kalkar
  • 11.02.18
  • 6
  • 8
Sport
Auf in die nahe Ferne - Radfahren am Niederrhein.

Touren am Niederrhein

Neue Erlebniswelt wird sichtbar! Wer gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, auf den wartet in den Kreisen Kleve und Wesel in Kürze ein ganz besonderes Angebot: Im Internetportal www.niederrheintouren.de können individuelle Touren zusammengestellt werden. Oder man wählt aus attraktiven Tourentipps, von denen einige nahezu barrierefrei sind! Entlang der Wege werden jede Menge spannende Infos zu Natur- und Kulturbesonderheiten, aber auch Gastronomievorschläge und vieles mehr geboten. Das...

  • Wesel
  • 26.01.18
  • 2
  • 1
Kultur
12 Bilder

Lebenslust pur .... Sommerfest des Musikvereins von Calcar in der "Sandstadt" Kalkar

Wir machen die Musik! .... auch ein realistischer Slogan des Musikvereins von Calcar .... die Vielfalt der Musik von Sinfonien über moderne Musik bis hin zu volkstümlichen Klängen und beschwingten Märschen .... das sind die Markenzeichen dieses für die Kultur so wichtigen und wertvollen Vereins der Nicolaistadt Kalkar, der auch die Musikausbildung primär praktiziert. Heute fand ab 18.00 Uhr auf dem historischen Marktplatz von Kalkar das Sommerfest statt. Die Wettergötter hatten großes...

  • Kalkar
  • 14.07.17
  • 3
  • 6
Kultur

Musik verbindet .... Jugendtag in Kalkar .... mit dem Musikverein von Calcar ....

In der "Sandstadt Kalkar" bieten die Verantwortlichen dieser historischen Stadt am unteren Niederrhein in diesem Sommer wieder musische, kulturelle und kulinarische Genüsse aller Art. Kulturveranstaltungen mit Musik sind ohne den Musikverein von Calcar undenkbar. Die Musikerinnen und Musiker dieses traditionsreichen Vereins, der erstklassige Ausbildung und meisterhafte Musik bietet, sich intensiv um Musikanten-Nachwuchs bemüht und während des gesamten Jahres für Musik-Highlights innerhalb und...

  • Kalkar
  • 24.06.17
  • 5
  • 4
Kultur
8 Bilder

Kalkar lockt den Sommer: Sandstadt 2017 in den Startlöchern

Auf dem Rückweg kamen wir heute an Kalkar vorbei. Neben dem Wunsch nach einem Eis auf dem Marktplatz war ich gespannt, ob schon etwas von der Sandstadt zu sehen ist. Jawoll, der Sand ist da und die ersten Sitzmöbel haben auch schon ihren Platz gefunden. Dann kann es ja bald losgehen! Sandstadt Kalkar vom 23.06. - 16.07.2017 Marktplatz Kalkar. Zusätzlich locken zahlreiche Veranstaltungen in dieser Zeit wie Sommerfest und Rock Night.

  • Kalkar
  • 20.06.17
  • 6
  • 14
Kultur
Blick von der Terrasse in den Park der Burganlage Boetzelaer im Kalkarer Ortsteil Appeldorn
4 Bilder

Tag des offenen Denkmals ....

Tag des offenen Denkmals - hieß es überall in den Ankündigungen. Ich dachte, fahr mal zur Burganlage Boetzelaer, gelegen in typisch niederrheinischer Landschaft .... Viele Menschen begaben sich heute per Fahrrad, mit dem Auto oder mit den Wanderschuhen bei strahlendem Sonnenschein in diese Festungsanlage. Selbst gemachte Kuchenspezialitäten aus eigenem Obstanbau, frischer Kaffee und kühle Getränke auf der wunderschönen Terrasse mit Blick auf Burg und Burgpark oder im Rittergewölbe, fachmännisch...

  • Kalkar
  • 11.09.16
  • 2
  • 9
Kultur
Ein Schmuckstück am Niederrhein - die Burg Boetzelaer zeigt sich am Tag des offenen Denkmals am 11. September 2016
5 Bilder

Tag des offenen Denkmals am 11. September auf Burg Boetzelaer Kalkar

Wieder ein Highlight für Freunde historischer Stätten, Burgen, Festungsanlagen in niederrheinischer Idylle - dies bietet der Tag des offenen Denkmals auf Burg Boetzelaer am Rand der Stadt Kalkar. Kaffee und Kuchen werden im historischen Kellergewölbe der Burganlage serviert, ein kostenloser Rundgang durch alle Teile der Burg wird ebenfalls angeboten. Die Führungen beginnen um 13.00 Uhr - frische, hausgemachte Kuchen gibts zwischen 14.00 und 17.00 Uhr ..... Willkommen auf dieser wunderschönen...

  • Kalkar
  • 24.08.16
  • 2
  • 3
Überregionales
Andreas Kontny, Inhaber von "Kontny's Kiosk", freut sich schon auf tolle musikalische Darbietungen am 20. August.
5 Bilder

Dönekes am Büdchen - Erster Tag der Trinkhallen bietet Kultur pur

Ein Büdchen gibt es im Ruhrgebiet fast bei jedem „umme Ecke“, es ist fester Teil des Lebens im ganzen Revier. Um die Budenkultur im Pott gebührend zu feiern, werden am Ersten Tag der Trinkhallen am 20. August 50 Kioske zu außergewöhnlichen Schauplätzen. Unter dem Motto „Kumpels, Klümpchen und Kultur“ wird Besuchern an zahlreichen Büdchen ein buntes Programm aus Mitmach-Aktionen, Musik, Kabarett und Literatur geboten. Von Sibylle Brockschmidt „Die Bude lebt von den Menschen“, weiß Andreas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.07.16
  • 1
  • 5
Kultur
Mit seinem Gitarristen kommt „The Voice Kids“-Gewinner Noah Levi am 18. Juni zum Jugendfestival Courage.

Noah Levi beim Jugendfestival Courage 2016

Mit seiner besonderen Stimme überzeugte Noah Levi bei den Blind Auditions nicht nur seinen Coach Lena, sondern am Ende das gesamte Publikum und konnte sich so 2015 als Gewinner bei der dritten Staffel von „The Voice Kids“ behaupten. Seitdem hat sich für Noah Levi vieles verändert. In der Schule schreibt er jetzt vor allem Autogramme und hat kaum noch ruhige Pausen. Sein erster selbst geschriebener Song „Love Is The Hardest Drug“ hat mittlerweile die 1,3 Millionen-Klicks-Marke geknackt. Und bei...

  • Bedburg-Hau
  • 15.04.16
Kultur
Wo liegen die Grenzen zwischen Kreativität und Kunst?
26 Bilder

Frage der Woche: Ist das Kunst oder kann das weg?

Nach einigen politischen Themen wollen wir uns diese Woche der Kultur widmen. Die so genannten "schönen Künste" bestehen aus Musik, Literatur, bildender Kunst (Malerei, Bildhauerei, Architektur) und darstellender Kunst (Tanz, Theater, Film). Aber wer sagt uns, wann etwas wirklich Kunst ist, und wann schlichter Kokolores? Der US-amerikanische Pop-Art Vertreter Andy Warhol soll gesagt haben "Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann." So steht es zumindest in der Liste...

  • 14.05.15
  • 30
  • 18
Kultur
Die Sopranistin Silvia Thon bei ihrer Darbietung
2 Bilder

Hauskonzert in Kehrum

XIII. Vorweihnachtliches Konzert bei Silvia und Emiel Thon Ein Ohrenschmaus am Niederrhein Bereits im 13. Jahr gab die bekannte in Xanten geborene und seit 2006 mit ihrem Mann, Emiel in Kalkar- Kehrum lebende Sängerin, einen Tag vor Heiligabend ihr traditionelles und gern besuchtes Konzert im kleinen Kreis. Zusammen mit ihren Kindern Sarah und Frank, sowie ihrer Gesangsschülerin Cara Schlieper, der Posaunistin Charlotte Roes und dem Gitarristen Timo Jaquet gestaltete sie einen sehr...

  • Kalkar
  • 30.12.14
  • 1
LK-Gemeinschaft

Tipp zur Fußball-WM 2014: die 10 besten deutschen Kultsongs

Zur Fußball-WM 2014 gibt es extrem viele Fußball-Songs in den unterschiedlichsten Stilrichtungen und Qualitäten. Wir gucken und hören diese Woche hauptsächlich in die Vergangenheit und verschaffen uns einen Überblick, welche WM Songs früher cool waren oder heute Kult sind. Zur Fußball-Weltmeisterschaft veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen Videogalerien mit Musik- und Fußballclips. Jedes Mal geht es um eine andere Kategorie, eine andere Sorte von Musik oder Videoclip. Diesmal...

  • Essen-Süd
  • 19.06.14
  • 2
  • 1
Kultur

Kalender für das Klever Land auf das Jahr 2014 erschienen!

Soeben ist der Kalender für das Klever Land auf das Jahr 2014 erschienen. In der vom Kreis Kleve unterstützten Publikation dürfte jeder Bewohner des Nordkreises fündig werden, wenn er etwas über die Kultur und Geschichte seiner unmittelbaren Umgebung erfahren möchte. Das Spektrum reicht wieder von präzise recherchierten Texten mit historischem Hintergrund bis zu kleinen Alltagserinnerungen, die sofort ansprechen und den seit jeher beliebten Mundartbeiträgen. Den Auftakt macht Dr. Reinhard...

  • Kleve
  • 19.11.13
Kultur

RECHARGED oder eine Nachtfahrt mit LINKIN PARK

Das ist jedes Mal ein verflixt prickelnder Moment, wenn Du, natürlich ausgerechnet gerade jetzt mit ganz kurz geschnittenen Fingernägeln verzweifelt versuchst, die neue CD Deiner Lieblingsband so schnell wie möglich aus ihrer Folie zu schälen! So geschehen gestern Abend auf dem Rückweg vom pulsierenden CentrO Oberhausen zum beschaulichen Niederrhein. Fans wissen, oft entscheiden schon die ersten Sequenzen über Liebe oder Hass zu einem neuen Tonträger. Was soll ich sagen - es war Liebe auf den...

  • Kleve
  • 03.11.13
  • 4
  • 3
Kultur
Zum Sommerkonzert hatte der Musik Verein von Calcar anlässlich seines 185jährigen Jubiläums am Samstag, dem 13. Juli 2013, auf den historischen Kalkarer Marktplatz eingeladen. Dem Anlass angemessen zeigte sich auch das Rathaus dekoriert mit dem Wappen des Musikvereins.
11 Bilder

Musik Verein von Calcar: Sommerkonzert zum Jubiläum

Was gibt es Schöneres, als an einem Sommerabend Musik zu hören, dabei etwas Leckeres zu essen und zu trinken, und das auf dem malerischen historischen Kalkarer Marktplatz? Unter dem Motto "Musikalische und kulinarische Kompositionen genießen" hatte der Musik Verein von Calcar im Rahmen der Feierlichkeiten zu seinem 185jährigen Vereinsjubiläum am Samstag, dem 13. Juli 2013, um 20 Uhr zum Sommerkonzert eingeladen. Bei herrlichem Sommerwetter waren mehrere hundert Besucher der Einladung gefolgt...

  • Kalkar
  • 17.08.13
Überregionales
Gerd Hiersemann
9 Bilder

Bürger-Reporter des Monats April: Gerd Hiersemann

Gerd Hiersemann berichtet regelmäßig über lokale Ereignisse aus dem Iserlohner Norden (Ortsteil Drüpplingsen). Dazu veröffentlicht er immer wieder ein paar ansehnliche Fotos. Ein einzelnes Thema liegt ihm allerdings ganz besonders am Herzen: die Umwelt. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind Sie? Mein Name ist Gerd Hiersemann. Mit meiner Frau wohne ich seit ca. 40 Jahren im Iserlohner Norden. Wir haben eine Tochter und einen Sohn. Ich bin Geschäftsführer einer kleinen Firma und erlaube mir seit...

  • Essen-Süd
  • 01.04.13
  • 10
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Kurz vor der großen Langeweile ... (Glosse)

Verehrte Fußballhasser, geschätzte Hochkulturverehrer, liebe Frauen. Nur noch ein paar Tage, dann könnt Ihr duchatmen. Wenn die Spanier einen guten und wir einen schlechten Tag haben, ist das Ding spätestens am Mittwoch um halb Zwölf gegessen. Wir TV-Kick-Freunde werden kurz traurig sein und uns dann auf das Spiel der Holländer gegen die Überraschungsmannschaftsbesieger konzentrieren. Aber danach steigen wir unweigerlich ein in die WM-freie Zeit. Dann habt Ihr wieder die Gewalt über die...

  • Wesel
  • 05.07.10
  • 2
Ratgeber
Was Sie schon immer wissen wollten!
2 Bilder

In welche Kategorie gehört mein Beitrag?

In der Hauptnavigation haben Sie unter dem Menüpunkt "Startseite", fünf verschiedene Kategorien. In diese Kategorien können Sie Ihre Beiträge platzieren: - Sport - Kultur - Politik - Ratgeber - Vereinsleben - Leute Wohin mit meinen Veranstaltungshinweisen? Veranstaltungshinweise werden immer in den Kalender eingetragen (Wann?) Damit wird der Beitrag sofort als Veranstaltungshinweis gekennzeichnet und erscheint als Termin im Veranstaltungskalender. Zusätzlich bestimmen Sie, in welche Rubrik der...

  • Wesel
  • 23.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.