Alkohol am Steuer

Beiträge zum Thema Alkohol am Steuer

Blaulicht
Mit diesem Renault Twingo prallte ein 57-Jähriger in Ratingen-Lintorf gegen eine Mauer.

57-jähriger Ratinger am Steuer
Unter Alkoholeinfluss Unfall veursacht

Weil er laut Polizei "unter erheblichem Alkoholeinfluss" stand, hat ein 57-jähriger Ratinger am Mittwochabend (3. November 2021) gegen 18 Uhr einen Alleinunfall in Ratingen-Lintorf verursacht. Der Ratinger war mit seinem weißen Renault Twingo auf der Tiefenbroicher Straße in Fahrtrichtung Lintorfer Markt unterwegs. Zeugenangaben zufolge habe der 57-Jährige Schwierigkeiten gehabt, mit seinem Auto auf der Fahrbahn zu bleiben. An der Einmündung Lintorfer Markt/Ecke Hülsenbergweg kam der Fahrer...

  • Ratingen
  • 04.11.21
Blaulicht
Der Atemalkoholtest hatte Folgen für eine 52-jährige Autofahrerin aus Ratingen (Symbolbild).

Polizei stellt BMW-Fahrerin
Ratingerin mit 1,7 Promille am Steuer

Aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei am Samstagabend (17. April 2021) in Ratingen eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr ziehen konnte. Gegen 21.25 Uhr war eine 52-jährige Ratingerin mit ihrem BMW über die Tiefenbroicher Straße in Ratingen gefahren. Dabei fuhr sie laut Aussagen von Zeugen "extreme Schlangenlinien" und geriet in den Gegenverkehr. Zudem habe der Wagen immer wieder abrupt und ohne Grund stark abgebremst. Die Zeugen, die hinter dem BMW herfuhren,...

  • Ratingen
  • 19.04.21
Blaulicht
Die Polizei fasste einen 19-Jährigen, der gleich mehrere Delikte begangen hatte, nahe dem Lidl-Parkplatz in Ratingen-West (Symbolfoto).

Bei Lidl in Ratingen
Betrunkener Autofahrer rast auf Passanten zu

Nach einem Streit mit einer Freundin in der Nacht zu Samstag (20. Februar 2021) fuhr ein 19-Jähriger stark alkoholisiert (1,4 Promille) mit seinem Opel auf einem Parkplatz an der Straße Zur Spiegelglasfabrik in Ratingen auf zwei Personen zu, die glücklicherweise nicht verletzt wurden. Zu Fuß floh er zunächst vor den alarmierten Polizeibeamten und beleidigte diese anschließend massiv, nachdem er von ihnen nach kurzer Verfolgung gestellt worden war. Auf dem Lidl-Parkplatz gerieten in der Nacht zu...

  • Ratingen
  • 22.02.21
Blaulicht
Der Mercedes des Unfallverursachers wurde schwer beschädigt.

Hoher Sachschaden
Ratinger (30) verursacht Unfall unter Alkoholeinfluss

Ein 30-jähriger Ratinger hat am Montagabend (16. November) unter dem Einfluss von Alkohol einen Verkehrsunfall auf der Lise-Meitner-Straße in Ratingen verursacht. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Beide Fahrzeuge wurden jedoch so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Das war geschehen: Gegen 23:30 Uhr befuhr der 30-Jährige mit seinem Mercedes Benz CLK 200 die Lise-Meitner-Straße aus Richtung Kaiserswerther Straße kommend. In einer Rechtskurve touchierte er einen ihm...

  • Ratingen
  • 17.11.20
Blaulicht
Der Atemalkoholtest, der bei dem 78-Jährigen vorgenommen wurde, ergab einen Wert von 2,3 Promille (Symbolfoto).

78-Jähriger raste durch Ratingen
Betrunken drei Unfälle verursacht

Nach gleich drei Verkehrsunfällen wurde die Fahrt eines stark alkoholisierten 78-Jährigen am Dienstagnachmittag (29. September) durch couragierte Zeugen auf der Straße "Am Sondert" in Ratingen gestoppt. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den Mann aus Moers ein und beschlagnahmten seinen Führerschein. Das war geschehen: Gegen 15:20 Uhr beobachteten aufmerksame Zeugen einen augenscheinlich alkoholisierten Toyota-Fahrer, der zunächst in auffallenden Schlangenlinien die Straße Am...

  • Ratingen
  • 01.10.20
Blaulicht
Wegen einer Schlägerei musste die Polizei erneut nach Ratingen-West ausrücken. Dort war am Samstag bereits es Nachbarschaftsstreit eskaliert (Symbolbild).

Streithähne waren stark alkoholisiert
Schlägerei bei McDonald's

Am frühen Sonntagmorgen (7. Juni) kam es auf dem Parkplatz von McDonald's an der an der Lise-Meitner-Straße in Ratingen-West zu einer Schlägerei zwischen drei alkoholisierten Personen.Ein 43-Jähriger verletzte hierbei zwei Ratinger leicht. Die Polizei leitete zwei Strafverfahren ein: Gegen den 43-jährigen Schläger wegen Körperverletzung sowie gegen den 23-jährigen Geschädigten wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss. Gegen 5:30 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienst zum...

  • Ratingen
  • 09.06.20
Blaulicht
Der BMW des Unfallfahrers, der nachts in Ratingen unter Drogen und Alkohol unterwegs war.

Verursacher unter Alkohol und Drogen
Ein Schild und drei Autos demoliert

Unter Alkohol und Drogen stand ein 26-Jähriger aus Ratingen, der am frühen Donnerstagmorgen einen Unfall verursachte und Fahrerflucht beging. Weit kam er nicht, denn aufmerksame Zeugen hatten die Polizei auf die Spur des Flüchtigen gebracht. Gegen 4 Uhr befuhr der 26-Jährige mit seinem BMW den Wilhelmring in Richtung Hauser Ring. In Höhe der Hausnummer 4,verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er zuerst mit einem Verkehrszeichen und...

  • Ratingen
  • 22.05.20
Blaulicht
Bei ihren Alkoholkontrollen setzt die Polizei das mobile Gerät "Evidential" ein.

Düsseldorferin wieder betrunken in Ratingen unterwegs
Polizei stoppt "Wiederholungstäterin"

Am Montag (27. Apri) konnte die Polizei eine alkoholisierte Frau, die ohne Führerschein fuhr, in Ratingen aus dem Straßenverkehr ziehen. Die 30-Jährige ist polizeibekannt und schon in der Vergangenheit wegen ähnlicher Taten aufgefallen. Gegen 18.45 Uhr befuhr die Düsseldorferin die Berliner Straße in Ratingen-West. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten die Beamten die Frau in ihrem schwarzen Smart an und kontrollierten sie. Dabei stellten sie fest, dass die 30-Jährige nach wie...

  • Ratingen
  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.