Autoaufbrüche

Beiträge zum Thema Autoaufbrüche

Blaulicht

Pkw-Einbrecherin in Untersuchungshaft, war sie auch in Marl tätig?

Eine 48-jährige Pkw-Einbrecherin nahm die Polizei am Mittwochnachmittag, 27. November, an der Ortbeckstraße in Buer fest. Die polizeibekannte Frau ohne festen Wonsitz hatte gegen 16 Uhr ein abgestelltes Auto aufgebrochen und eine Handtasche gestohlen. Eine Polizeistreife wurde auf die Diebin aufmerksam und überprüfte sie. Die 48-Jährige hatte Aufbruchswerkzeug und das Diebesgut bei sich. Die Beamten nahmen sie mit zur Wache. Die Pkw-Einbrecherin wurde am gestrigen Donnerstag auf Antrag der...

  • Marl
  • 29.11.19
Blaulicht

2 Mercedes in Marl Hüls aufgebrochen

Marl: Autos aufgebrochen und Airbag gestohlen.  Auf der Borkumer Straße brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag zwei Autos der marke Mercedes auf, bauten jeweils die Airbag aus den Lenkrädern aus und nahmen sie mit. Aus einem der Autos stahlen sie darüber hinaus einen Ipod. Im Zeitraum von Freitagabend bis Montagmorgen brachen unbekannte Täter auf der Smetanastraße ebenfalls einen Mercedes auf, bauten auch hier den Airbag aus dem Lenker aus und stahlen ihn Mögliche Tatzusammenhänge...

  • Marl
  • 06.05.19
Blaulicht

Aus Lkw in Marl Messgeräte, Aktenkoffer, Laptop und ein Navigationsgerät gestohlen

Werkzeuge aus Lieferwagen gestohlen: Aus mehreren Fahrzeugen sind in den letzten Tagen Werkzeuge gestohlen worden. In Gladbeck haben Unbekannte aus einem Kleintransporter einen Bohrhammer gestohlen. Der Transporter stand an der Holthausener Straße. In Herten brachen Täter die Tür eines Autos auf und nahmen einen Winkelschleifer, einen Akku-Schrauber und einen Werkzeugkoffer mit. Die Diebe schlugen in der Nacht zu Donnerstag zu. Aus einem Lkw an der Kinderheimstraße in Marl haben Unbekannte...

  • Marl
  • 05.04.19
Überregionales

Scheiben von vier Autos in Marl eingeschlagen

Marl: Tatverdächtiger nach Pkw-Aufbrüchen festgenommen. Ein Zeuge beobachtete am Samstag gegen 3.30 Uhr, wie ein Tatverdächtiger sich an mehreren Autos an der Dr.-Klausener-Straße zu schaffen machte. Bei der Fahndung trafen die Polizeibeamten an der Fritz-Reuter-Straße auf einen 24-jährigen Marler, auf den die Beschreibung passte. Sie nahmen ihn mit zur Wache. Wie sich herausstellte, waren an der Dr.-Klausener-Straße und an der Mozartstraße die Scheiben von vier Autos eingeschlagen worden. Ob...

  • Marl
  • 22.01.18
Überregionales

Autos am Friedhof in Alt Marl aufgebrochen

Marl: Autos am Friedhof aufgebrochen. Innerhalb von 15 Minuten wurden am Dienstag an der Hochstraße mindestens zwei geparkte Pkw aufgebrochen. Sie standen von 15.15 Uhr bis 15.30 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofs. Als die Fahrerinnen zu ihren Wagen zurückkehrten, stellten sie fest, dass die Scheiben eingeschlagen waren und die Handtaschen entwendet worden waren. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111 in...

  • Marl
  • 18.01.17
Überregionales
2 Bilder

Festnahmen nach Serie von Autoaufbrüchen in Marl Drewer

Marl: Serie von Autoaufbrüchen - Festnahmen am Sonntag. In der Nacht von Freitag auf Samstag hörte ein Zeuge gegen 01.45 Uhr verdächtige Geräusche von der Münsterlandstraße und sah zwei Männer, die sich an geparkten Pkw zu schaffen machten. Als er die Männer ansprach, flüchteten diese in Richtung Sauerlandstraße. Wie sich herausstellte, waren in der Münsterlandstraße und der Straße Neue Schlenke mindestens sechs Fahrzeuge aufgebrochen worden. Am Sonntag um 05.15 Uhr hörte ein Anwohner der...

  • Marl
  • 26.12.16
  • 2
Überregionales

15 Autos in Marl Drewer in aufgebrochen

Marl: Autos in Serie aufgebrochen. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Marl Autos in Serie aufgebrochen. Die Scheiben wurden eingeschlagen und Wertgegenstände (Laptop, Brillen, mobile Navigationsgeräte, Parfum, Kleingeld etc.) aus den Wagen erbeutet. Bislang liegen mindestens 15 Anzeigen von der Emslandstraße, Sauerlandstraße, Schleswiger Straße, Westfalenstraße, Münsterlandstraße, Pastoratsweg und der Breddenkampstraße vor. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden...

  • Marl
  • 19.12.16
Überregionales

Autoaufbrüche heute Nacht in Marl

Marl: Autoaufbrüche auf dem Marsweg. Auf dem Marsweg brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag mehrere geparkte Autos auf. Festgestellt wurden die Aufbrüche am Dienstag, gegen 0.30 Uhr. Dabei erbeuteten die Täter aus einem Auto ein mobiles Navigationsgerät. Ob weitere Sachen aus den anderen Autos entwendet wurden, steht zur Zeit noch nicht fest. In allen Fällen schlugen die Täter die Seitenscheiben der Autos ein, um so ins Innere zu gelangen. Aktuell liegen drei Anzeigen vor.

  • Marl
  • 13.12.16
Überregionales

Autos in Alt Marl aufgebrochen

Marl: Zwei Autos auf der Barkhausstraße aufgebrochen. Auf der Barkhausstraße schlugen unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag Türscheiben ein und entwendeten aus zwei geparkten Autos einmal ein mobiles Navi und im anderen Fall drei USB-Stick. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800/2361 111.

  • Marl
  • 08.12.16
Überregionales

Mindestens zehn Autos heute Nacht in Marl Drewer aufgebrochen

Marl: Autos aufgebrochen. Mindestens zehn Autos, die an der Pommernstraße, In den Kämpen, Am Wetterschacht und an der Kamphoffstraße wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag aufgebrochen. Bei den Fahrzeugen wurden die Scheiben eingeschlagen und Gegenstände wie mobile Navigationsgeräte, Handyladekabel oder Sonnenbrillen. In einem Fall an der Kamphoffstraße bauten die Diebe das festinstallierte Navigationsgerät aus und nahmen es mit. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden...

  • Marl
  • 05.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.