Baustelle

Beiträge zum Thema Baustelle

Ratgeber
Die Lehrerstraße in Neumühl wird zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße.

Ersatzhaltestellen werden eingerichtet
Teilsperrung der Lehrerstraße

Die Netze Duisburg GmbH verlegt ab Freitag, 3. Juli, Fernwärmeleitungen auf der Lehrerstraße in Neumühl. Aus diesem Grund wird die Lehrerstraße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Albert-Einstein-Straße. Für den ÖPNV werden Ersatzhaltestellen eingerichtet. Fußgänger können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten sind voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 29.06.20
LK-Gemeinschaft
Voller Stolz zeigt Küsterin Uta Rogalla die Pläne zur Kirchplatzsanierung. „Das Ganze wird sehr schön werden“, freut sie sich.
Fotos: Reiner Terhorst
  3 Bilder

Die Evangelische Kirchengemeinde hat viel Geld in die Hand genommen
Der Kirchplatz in Meiderich wird umgestaltet

Der Kirchplatz in Meiderich ist an der Straße Auf dem Damm seit Wochen eine Baustelle. Bagger, Lastwagen, Berge von Sand und große Steinhaufen sowie emsige Bauarbeiter prägen das Erscheinungsbild, das sich nahezu täglich ändert. Die Evangelische Kirchengemeinde Meiderich hat eine Menge Geld in die Hand genommen, um das Umfeld an der Kirche mit dem angrenzenden Gemeindezentrum neu zu gestalten. Uta Rogalla, die Küsterin der Gemeinde, überzeugt sich jeden Tag vom Stand der Arbeiten, denn...

  • Duisburg
  • 26.06.20
Ratgeber
In Meiderich und in Vierlinden müssen ab Montag, 15. Juni Busse der DVG eine Umleitung fahren. Haltestellen werden verlegt oder entfallen teilweise komplett.

Straßenbauarbeiten in Vierlinden und in Meiderich
DVG Busse müssen Umleitungen fahren

Meiderich: Von Montag, 15. Juni, bis Dienstag, 11. August, fahren die Busse der Linien 916, 916E, 917E, NE3 und TB4 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Meiderich eine Umleitung. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Auf dem Damm/Marktstraße. Dadurch ändert sich der Fahrweg der betroffenen Linien und es entfallen Haltestellen oder werden verlegt. Linien 916, 916E und TB4: Die Busse fahren ab der Haltestelle „Meiderich Post“ links Biesenstraße zur...

  • Duisburg
  • 13.06.20
Ratgeber
Die A42 wird in Fahrtrichtung Dortmund, zwischen der der Anschlussstelle Duisburg-Beeck und dem Kreuz Duisburg-Nord gesperrt. Verkehrsteilnehmende sollten möglichst bereits ab dem Kreuz Moers über die A40 und A59 weiträumig ausweichen.

Vollsperrung zwischen Duisburg-Beeck und Kreuz Duisburg-Nord in Fahrtrichtung Dortmund
Auf der A 42 wird ein Fahrbahnübergang repariert

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Freitag (29. Mai) 20 Uhr bis Montag (1. Juni) 12 Uhr die A42 in Fahrtrichtung Dortmund zwischen der Anschlussstelle Duisburg-Beeck und dem Kreuz Duisburg-Nord. In diesem Zeitraum werden Schäden an einem sogenannten Fahrbahnübergang der Brücke über die Hamborner und die Beecker Straße repariert. Verkehrsteilnehmende sollten möglichst bereits ab dem Kreuz Moers über die A40 und A59 weiträumig ausweichen. Lokale Umleitungen sind mit dem...

  • Duisburg
  • 28.05.20
Ratgeber
Auf der Erhardstraße in Neumühl wird gebaut. Dadurch fahren die Busse der Linie 908 und E-Wagen der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) eine Umleitung.

Busse der Linie 908 und E-Wagen fahren in Neumühl eine Umleitung
Straßenbauarbeiten auf der Erhardstraße

Von Montag, 25. Mai, bis Samstag, 30. Mai, fahren Busse der Linie 908 und E-Wagen der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Neumühl eine Umleitung. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten auf der Erhardstraße. In Fahrtrichtung Oberhausen Sterkrade fahren die Busse ab der Haltestelle „Bennostraße“ geradeaus auf der Fiskusstraße und weiter auf der Lanterstraße, rechts Simrockstraße, links Otto-Hahn-Straße zur Haltestelle „Fafnerstraße“. Ab dort gilt der normale Linienweg. Die Haltestelle...

  • Duisburg
  • 23.05.20
Ratgeber
Die Straße „Am Freihafen“ im Einmündungsbereich zur Straße „Am Nordhafen“ ist voll gesperrt.

Verkehrseinschränkungen auf der Straße „Am Nordhafen“
Arbeiten sollen bis Juli dauern

Die Duisburger Verkehrsinfrastrukturgesellschaft  hat mit dem nächsten Bauabschnitt zur Vorbereitung für die Umgehungsstraße Meiderich begonnen. Um die nördliche Seite auszubauen, wird der Verkehr auf die südliche Hälfte verlegt. Für jede Fahrtrichtung steht dann nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Außerdem wird die Straße „Am Freihafen“ im Einmündungsbereich zur Straße „Am Nordhafen“ voll gesperrt. Die Sperrung der Vohwinkelstraße, zwischen dem Parkplatz und der Zufahrt Arcelor Mittal,...

  • Duisburg
  • 14.05.20
Ratgeber
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt ab Freitag (8.5.) um 19 Uhr wieder Kernbohrungen auf der A40 zwischen Essen und Duisburg durch

Duisburg/Essen: A40: Verkehrseinschränkungen zwischen Essen und Duisburg bis Mittwoch
Von Freitag (8. Mai) um 19 Uhr bis Montag (11. Mai) und von von Dienstag (12. Mai) auf Mittwoch (13. Mai)

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt ab Freitag (8.5.) um 19 Uhr wieder Kernbohrungen auf der A40 zwischen Essen und Duisburg durch, um weiter den Baugrund für den Ausbau der A40 zwischen dem Kreuz Kaiserberg und Essen-Frohnhausen zu sondieren. Deshalb kommt es ab Freitag in Richtung Venlo zu folgenden Baustellen: • Von Freitag (8. Mai) um 19 Uhr bis Montag (11. Mai) um 6 Uhr Bohrungen auf dem Standstreifen zwischen Mülheim-Heimaterde und Mülheim-Dümpten (keine...

  • Duisburg
  • 07.05.20
Ratgeber

Duisburg-Meiderich – Verkehrseinschränkungen auf der Bürgermeister-Pütz-Straße
Auf- und Abfahrten der A 59 betroffen

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Mittwoch, 22. April, die Fahrbahn auf der Bürgermeister-Pütz-Straße in Meiderich. Die Arbeiten finden zwischen den beiden Auffahrten der A 59 statt. Aus diesem Grund ist von Ruhrort kommend die Auffahrt auf die A 59 in Richtung Düsseldorf gesperrt. Von Meiderich kommend, kann die Auffahrt Richtung Düsseldorf weiterhin genutzt werden. Außerdem ist die Abfahrt Ruhrort der A 59 von Norden aus kommend gesperrt. Je nach Bauphase entfällt eine...

  • Duisburg
  • 16.04.20
Natur + Garten
Guten Mutes bei der Baustellenebsichtigung waren (v.l.) Architekt Peter Grund, Ratsfrau Ellen Pflug, RVR-Finanzexperte Thomas Holtmann, FMR-Geschäftsführer Jürgen Hecht, Betriebsleiterin Sandra Blat y Bränder, Ratsherr Bruno Sagurna, OB Sören Link, Ratsherr Josef Wörmann und Bezirksvertreterin Renate Gutowski.
Foto: Reiner Terhorst
  5 Bilder

Gradierwerk im Revierpark Mattlerbusch für 640.000 Euro erneuert - Fertigstellung im Mai
Ende der „Atemlosigkeit“ in Sicht

„Was lange währt, wird endlich gut.“ Dieser Satz gilt jetzt auch für die Erneuerung des Gradierwerks im Revierpark Mattlerbusch. Spätestens in diesem Mai wird die Saline wieder ihren gesundheitsfördernden Zweck erfüllen. Auf der Baustelle wird mit Hochdruck gearbeitet. 640.000 Euro werden investiert, die Stadt Duisburg und der Regionalverband Ruhr (RVR übernehmen als gleichberechtigte Gesellschafter jeweils 302.500 Euro. Die Frezeiitgesellschaft Metropole Ruhr (FMR), das „Dach“ aller fünf...

  • Duisburg
  • 03.03.20
Ratgeber
Im Zeitraum von zirka drei Monaten wird auf der A 3 zwischen der Anschlussstelle Wedau und dem Autobahnkreuz Breitscheid die Betonfahrbahn saniert sowie Sedimentationsanlagen zur Regenwasserbehandlung gebaut.

A3: Baustelle zwischen Duisburg-Wedau und Ratingen-Breitscheid vom 14. bis zum 19. Februar
Sanierung der Betonfahrbahn

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld beginnt am Wochenende mit der Einrichtung einer Baustelle auf der A3 zwischen der Anschlussstelle Duisburg-Wedau und dem Autobahnkreuz Breitscheid.Von Freitag, 14. Februar, bis Mittwoch, 19. Februar, wird eine Mittelstreifenüberfahrt hergestellt. Für diese Maßnahme wird es keine Spursperrungen geben. In Fahrtrichtung Oberhausen wird der Verkehr nach Außen verschwenkt werden. Das bedeutet, dass hierbei der rechter Fahrstreifen über die Standspur...

  • Duisburg
  • 13.02.20
Ratgeber
Im Bereich der Düsseldorfer Straße in Wanheimerort wird bis Mitte Mai gebaut. Dabei kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

Verkehrseinschränkungen auf der Düsseldorfer Straße
Umleitungen werden eingerichtet, Arbeiten dauern bis Mitte Mai

Nach der Erneuerung der Haltestelle „Im Schlenk“ durch die DVG führen nun die Wirtschaftsbetriebe Duisburg ab Montag, 10. Februar, Straßenbauarbeiten auf der Düsseldorfer Straße durch. Aus diesem Grund steht zwischen Nikolaistraße / Buchholzstraße und Rheintörchenstraße in jede Fahrtrichtung jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Fahrbahnseite, welche normalerweise von der Nikolaistraße / Buchholzstraße zur Rheintörchenstraße führt, wird zur Sackgasse und dient ausschließlich der Ein-...

  • Duisburg
  • 05.02.20
Ratgeber
Autofahrer müssen ab dem 21. Januar mit Verkehrsbehinderungen auf der Kardinal-Galen-Straße in Dusiburg-Duissern rechnen.

Duisburg-Mitte: Verkehrseinschränkungen auf der Kardinal-Galen-Straße
Baustelle ab dem 21. Januar

Mit Verkehrseinschränkungen auf der Kardinal-Galen-Straße in der Duisburger-Duissern müssen Autofahrer ab Dienstag,  21. Januar, rechnen. Die Stadtwerke verlegen in der Kardinal-Galen-Straße in Duissern Fernwärmeleitungen. Der nächste Bauabschnitt beginnt am Dienstag, 21. Januar. Die Baustelle wandert dann in Richtung Verteilerkreis an der Hansastraße. In diesem Bereich steht in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Die Arbeiten dieses Abschnitts sind...

  • Duisburg
  • 17.01.20
Ratgeber
Insgesamt investiert Helios für sein neues Krankenhaus am Standort St. Johannes Klinik mehr als 110 Millionen Euro in Bau und Technik. Allein 1.000 Lkw-Ladungen Beton wurden angeliefert. Noch heute gibt es tägliche Anlieferungen, bis dann Ende des Jahres das neue Krankenhaus bezugsfertig ist, wie Projektleiter Thilo Semisch bei einer Baustellenführung berichtet.
Fotos: Reiner Terhorst
  4 Bilder

Wochen-Anzeiger-Reporter setzt den Bauhelm auf
Baustelle bestaunen! Ein Gigant wächst heran

„So eine spannende Be- und Entlüftungsanlage haben Sie bestimmt noch nicht gesehen. Wissen Sie, dass wir auch die alte Flaschenpost wieder zum Leben erweckt haben?“ Thilo Semisch, verantwortlicher Projektleiter am Neubau der Helios St. Johannes Klinik in Hamborn, führt den Wochen-Anzeiger in, durch und über die Baustelle, auf der Duisburgs jüngstes und mit vielen Superlativen ausgestattetes Krankenhaus entsteht. Es gab Tage, an denen sich Sorgenfalten in seinem Gesicht breit machten....

  • Duisburg
  • 08.01.20
Ratgeber

Ab Montag in Meiderich
Teilsperrung der Bahnhofstraße

Die DVG führt ab Montag, 14. Oktober, ihre Arbeiten im Gleisbereich auf der Bahnhofstraße in Duisburg-Meiderich in einem neuen Abschnitt weiter durch. Aus diesem Grund wird die Bahnhofstraße ab der Herkenberger Straße/Walzstraße für den Verkehr in Fahrtrichtung Bronkhorststraße gesperrt. Eine großräumige Umleitung über die Westender Straße und Emmericher Straße ist ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Samstag, 19. Oktober, andauern. Fußgänger und Radfahrer können den...

  • Duisburg
  • 12.10.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Busse statt Bahnen fahren am Montag zwischen den Haltestellen „Landesarchiv NRW“ und „Obermarxloh Schleife“.

DVG investiert in die Infrastruktur
Netzarbeiten in Ruhrort

Von Montag, 26. August, Betriebsbeginn, bis Samstag, 26. Oktober, Betriebsende, führt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) im Bereich der Weinhagenstraße und der Harmoniestraße Fahrleitungs- und Gleisbauarbeiten durch. Ebenfalls in diesem Zeitraum finden auf der Ruhrorter- und Kaßlerfelder Straße Kanalbauarbeiten statt. Dies hat zur Folge, dass zwischen den Haltestellen „Landesarchiv NRW“ und „Obermarxloh Schleife“ in beide Fahrtrichtungen von montags bis sonntags durchgängig Busse...

  • Duisburg
  • 23.08.19
LK-Gemeinschaft
Projektingenieur Boris Schönfeld und Projektleiter Mehmet Catikkas (v.l.) vor der neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrkanal zwischen Duisburg und Mülheim. „Wir liegen voll im Zeitplan“, freuen sich beide. 
Fotos: Hannes Kirchner
  9 Bilder

Die Bahn- und Straßensperrungen zwischen Duisburg und Mülheim haben bald ein Ende
Ein „Millionen-Koloss“ schleicht zum Ziel

„Das Wochenende hatte es in sich. Nach der Anspannung ist jetzt ein bisschen Entspannung eingetreten. Wir liegen voll im Zeitplan.“ Mehmet Catikkas, Projektleiter des gigantischen Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Ruhrschiffahrtskanal, ist mehr als zufrieden. Die 134 Meter lange und gut 1.500 Tonnen schwere Stahlbrücke ist in ihrer Endposition, auf den Millimeter genau verankert. Zurzeit laufen die abschließenden Arbeiten an und auf der Brücke, in deren Neubau die Deutsche Bahn gut 30...

  • Duisburg
  • 20.08.19
  •  1
Ratgeber

Ab dem 11. August: Verkehrseinschränkungen auf der Neumühler Straße
Nur eine Fahrspur zwischen Obermeiderich und Neumühl

Bitte vormerken: Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG führt ab Montag, 12. August, Gleisbauarbeiten auf der Neumühler Straße in Obermeiderich durch. Aus diesem Grund wird zwischen der Essen-Steeler-Straße und der Bonhoeferstraße pro Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 23. August, abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 04.08.19
Ratgeber
Die Werthauser Straße in Hochfeld wird ab Dienstag, 12. Februar teilweise gesperrt.

Teilsperrung der Werthauser Straße
Baustelle in Hochfeld

Die Werthauser Straße wird ab Dienstag, 12. Februar, zwischen Walzenstraße und Charlottenstraße teilweise gesperrt. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten der Wirtschaftsbetriebe Duisburg. Der Verkehr wird wechselseitig mit Ampeln geregelt. Ortskundigen wird empfohlen, den Baustellenbereich großräumig zu umfahren. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Dienstag, 19. Februar, abgeschlossen. Es handelt sich um eine Maßnahme, die durch Mittel aus dem KIDU-Programm (Kommunales Investitionsprogramm...

  • Duisburg
  • 11.02.19
Politik

Übrigens
Stau-Stadt Duisburg

Bei der Vorstellung der Tunnelvariante im Rahmen des sechsspurigen Ausbaus der A59 hat OB Sören Link verkündet, dass Duisburg eine Logistikstadt ist und bleibt. Dies würde aber nur durch eine entsprechende Infrastruktur möglich sein. Genau die aber ist nach Auffassung der Industrie- und Handelskammer über Jahrzehnte sträflich vernachlässigt worden. Viel zu lange sei nur Verschleiß gefahren und zu wenig Geld in die Verkehrs-Infrastruktur gesteckt worden. Nun ist durch verschiedene Fördertöpfe...

  • Duisburg
  • 16.11.18
Politik

Baustelle Häuser Bastenstr. Du-Neumühl

Guten Tag,  sehr geehrte Damen und Herren. Da sich vor etlichen Jahren eine Sanierung der Häuser san der Bastenstr verzögerte und bis heute noch nichts geschah, wollte sich ein Herr OB Sören Link um die Sache kümmern. Wohlweislich das er keinerlei Einflussnahme auf wirtschaftliche Belange hat, sollte nur der Bürger in Neumühl beruhigt werden. Eine Stellungnahme ist immer noch nicht erfolgt. Mittlerweile ist die Baustelle zu einem Schandfleck in Neumühl angewachsen. Sie können sich dies gerne...

  • Duisburg
  • 23.10.18
Überregionales
Der größte Teleskopkran Europas war bei der jetzt erfolgten Demontage der Mülheimer Thyssenbrücke im Einsatz.    Fotos (22): PR-Fotografie Köhring/SH
  22 Bilder

„Monsterkran“ vollendet Brückendemontage - Die alte Thyssenbrücke ist endgültig Mülheimer Geschichte

Die Zeit der schlaflosen Nächte dürften wohl vorbei sein.“ Horst Chluba, Leiter des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau, lächelte und atmete tief durch, als die Einzelteile der tonnenschweren alten Thyssenbrücke in Mülheim über den Bahnstrecke Essen-Duisburg am Donnerstag Stück für Stück von Europas größtem Teleskopkran abgehoben wurden. Viele Vertreter von Stadt, Deutscher Bahn, Medien und zahlreiche „Sehleute“ ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Funken flogen, roter Rauch stieg auf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  •  1
Ratgeber
Aufgrund von Bauarbeieten werden die Buslinien 921 und 924 der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) am Sonntag, 26. August, ganztägig umgeleitet.

Buslinien 921 und 924 fahren in Duisburg-Rheinhausen eine Umleitung

Die Buslinien 921 und 924 der Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) müssen am Sonntag, 26. August, ganztägig in Duisburg-Rheinhausen eine Umleitung fahren. Das gab die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) in einer Pressemitteilung bekannt. Die Buslinien 921 und 924 werden am Sonntag, 26. August, in Duisburg-Rheinhausen ganztägig umgeleitet. Grund hierfür ist die Sperrung des Verteilerkreises aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Langestraße, des Kreuzacker und der Jägerstraße. Die...

  • Duisburg
  • 24.08.18
Politik
Ob es nach dem dem 20. Juli erneut zu einem Stillstand der Bauarbeiten an der neuen Thyssenbrücke kommt, steht noch in den Verhandlungssternen. Bau- und Planungsdezernent Peter Vermeulen führt derzeit Dauergespräche.
Fotos: PR-Foto Köhring
  3 Bilder

Weiterbau - vorläufig: Neue Thyssenbrücke wird zur Dauerbelastung und Nervenprobe

Der 20. Juli ist der nächste „Schicksalstag“ im Buch der unendlichen Geschichte der neuen Thyssenbrücke, an der nach fast dreimonatigem Stillstand die Arbeiten wieder aufgenommen wurden, zumindest bis zum Freitag nächster Woche. Wie es danach aussieht, steht noch in den „Verhandlungssternen“. Der Rat der Stadt hatte sich mit großer Mehrheit für einen zügigen Weiterbau anstelle eines andauernden Stillstands und eines mit ungewissem Ausgang behafteten gerichtlichen Beweissicherungsverfahrens...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.