Begegnung

Beiträge zum Thema Begegnung

Kultur
Im eigens für das Publikum abgehaltenen Gottesdienst lernt man Gebetssaal und Rituale kennen.
8 Bilder

ENSEMBLE RUHR: BRIDGES

"Bitte Schuhe ausziehen!" Das Ensemble Ruhr baut mit seinen musikalischen Mitteln Brücken zwischen Religionen Am Eingang des afghanischen Hindu-Tempels im Essener Ostviertel wird der Besucher als erstes gebeten, seine Schuhe auszuziehen. Auf Socken taucht man in eine andere Welt ein, die man vor dem Gebäude stehend nicht erwartet hätte, und glaubt sich in einem fernen Land. Am vergangenen Donnerstag empfingen wohlklingende Streicher- und Bläserklänge und traditionelle Musik mit dem Tabla, ein...

  • Essen-Steele
  • 11.11.16
Ratgeber
Vorbereitung des Haumanngartens (Virchowstraße/Pelmannstraße), Foto: Michael Maas
2 Bilder

Gemeinschaftsgärten in Essen: Vielfalt und Fülle – an zahlreichen weiteren Orten soll Essen erblühen!

Mit der Gründung der Initiative „Transition Town – Essen im Wandel“ wurde im Jahr 2012 zusammen mit dem städtischen Grünflächenbetrieb Grün und Gruga die Entstehung von Gemeinschaftsgärten auf öffentlichen Flächen initiiert und von der BUND Kreisgruppe Essen unterstützt. Seither sind mehrere Gärten in verschiedenen Stadtteilen entstanden und zahlreiche weitere Flächen werden nun von der Stadt zum gemeinschaftlichen Gärtnern bereit gehalten. Im Rahmen der Grünen Hauptstadt 2017 ist Urban...

  • Essen-Kettwig
  • 05.10.15
  • 1
Kultur

Sommerfest in der DITIB Türkisch Islamischen Gemeinde Kray

Bei herrlichstem Sommerwetter feierte die DITIB Türkisch Islamische Gemeinde zu Essen Kray e.V. ihr traditionelles Frühlingsfest. Der freundlichen Einladung waren nicht nur zahlreiche Besuche gefolgt, die sich u.a. an der Krayer Straße mit landestypischen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen ließen, sondern auch die geladenen Lokalpolitiker, die mit Gemeindemitgliedern auch sofort fürs Gruppenfoto posierten. Unser Foto zeigt: SPD Ratsherr Manfred Tepperis, Celil Vokal, Imam Karacabay, SPD...

  • Essen-Steele
  • 07.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.