Bienen

Beiträge zum Thema Bienen

Natur + Garten
Hobbyimker Sahin Aydin, Bottrop
  5 Bilder

Weltbienentag, 20.05.2020
Monokulturen weder für Verbraucher noch für Landwirte erstrebenswert

BBU-Pressemitteilung 20.05.2020 (Bonn, Berlin, Anlässlich des internationalen Tages der Bienen (20. Mai) hat sich der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) erneut für eine pestizidfreie Landwirtschaft ausgesprochen. „Monokulturen mit sterilen Maisfeldern ohne Hecken, ohne Wildblumen und ohne Bienen sind weder für Verbraucher noch für Landwirte erstrebenswert. Hier sind dringend ein Umdenken und ein Wandel erforderlich“, so BBU-Vorstandsmitglied Udo Buchholz. Am 20....

  • Bottrop
  • 20.05.20
Kultur
Nel Vento, das sind Simone Hauprich (Klarinette), Katrin Steinfeld (Fagott) und Eri Uchino (Klavier).  Die Musikerinnen fanden zu einem Kammermusikensemble in außergewöhnlicher Besetzung zusammen. Foto: privat
  2 Bilder

Hof Jünger im März: Von Bienen und Beethoven

Das Kulturzentrum Hof Jünger bietet auch im März ein abwechslungsreiches Programm. In diesem Monat stehen Naturwissenschaft, Musik und Kleinkunst auf dem Plan. Den Start in das Märzprogramm bildet eine Filmvorführung am Mittwoch, 1. März. Um 19.30 Uhr wird der Dokumentarfilm "More than Honey" gezeigt. Einlass ist allerdings schon um 18.30 Uhr, da vor dem Film ein Diavortrag des Imkers Werner Gahlen angesetzt ist. Der Eintritt kostet 5 Euro. Zum Inhalt des Filmes: Albert Einstein soll einmal...

  • Bottrop
  • 21.02.17
Politik
Die Auseinandersetzung mit dem von SPD und CDU gewollten Bau der A 52 wollen die Bottroper GRÜNEN auch im kommenden Jahr intensiv führen.

Grüne feiern Neujahrsempfang

Beim Neujahrsempfang der Bottroper GRÜNEN gab es zunächst einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Aublick auf das Jahr 2016. Stefan Vosschulte als Vorstandssprecher und Andrea Sowboda als Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN übernahmen diese Aufgabe. Kurzwilig infomierten sie dabei über die mit der Flüchtlingsfrage verbundenen Integrationsaufgaben und setzten sich kriitisch mit den unliebsamen Vorkommnissen am Kölner Hauptbahnhof auseinander. "Gewalt gegen Frauen ist für Grüne nicht...

  • Bottrop
  • 11.01.16
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Feuerwehr Einsatz am KGV Eigenhof                         Grafik: Udo Massion

Feuerwehr Einsatz am KGV Eigenhof

Nachdem sich ein großer Bienenschwarm am 07.06.2015 an einem Baum über den Spazierweg zur Autobahn am KGV Eigenhof eingenistet hatte, informierte der Vorstand des Vereins einen Bottroper Imker um die Bienen wieder zu entfernen. Die Gefahr war einfach viel zu groß gewesen das Spaziergänger und Wanderer in Richtung Wald von den herumschwirrenden Bienen gestochen werden konnten. Nachdem der Imker eintraf, stellte er sehr schnell fest das er ohne eine lange Leiter nicht an das in ca. 12 bis 15...

  • Bottrop
  • 08.06.15
  •  1
Natur + Garten
Die rote Heidelibelle macht am liebsten Kopfstand!
  5 Bilder

Scheint die Sonne, freuen sich alle!

Tiere, Insekten, Libellen usw. genießen sofort das gute Wetter. Endlich sieht man auch wieder ein paar Schmetterlinge. Am besten gefiel mir die rote Heidelibelle, sie machte immer wieder einen Kopfstand. Das heißt, sie streckt ihr Hinterteil der Sonne entgegen!

  • Bottrop
  • 12.07.14
  •  7
  •  15
Natur + Garten
  17 Bilder

Vonderorter Grundschüler machen Bienenkunde

Am Mittwoch, 25.06 und am Donnerstag, 26.06. und am 3. Juli besuchten die Schüler der Grundschule Vonderort aus der Klasse der 3a,3b und 4d,den Hobbyimker Sahin Aydin, er erklärte den Aufbau des Bienenstaates und das gewinnen von Honig und die Nutzung der Bienen für unsere Umwelt. Nach der Bienen erkundung haben die Kinder die Bienen beurkundet.Zum Abschluss gab es ein leckeres Grill-Buffet.Dem Imker, Sahin Aydin, war es am wichtigsten das die Kinder Spaß an der Sache haben.Doch er wollte auch...

  • Bottrop
  • 07.07.14
Natur + Garten

Die Biene hilft - helfen wir der Biene!

Das Bienenprojekt "Metropole 1000 Königinnen – Die Honigbiene und die Ökologie des Ruhrgebiets" führt am kommenden Samstag eine große Informations-und Diskussionsveranstaltung durch. Sie findet statt von 10 bis 17 Uhr im Tagungshotel Lichthof in Gelsenkirchen, Leithestraße 37. Anmeldungen sind noch möglich. Der Eintritt ist frei. Bei diesem Projekt geht es um die Bestäubungsleistung der Bienen als Beitrag zur Klimametropole Ruhrgebiet. Die Bienen produzieren nicht nur Honig, sondern sie...

  • Bottrop
  • 26.11.13
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Metropole 1000 Königinnen – Die Honigbiene und die Ökologie des Ruhrgebiets

Einladung zur Informations-und Diskussionsveranstaltung am 30. November 2013 von 10 bis 17 Uhr im Tagungshotel Lichthof in Gelsenkirchen Im Rahmen des Projektes Metropole 1000 Königinnen führen das aktuelle forum nrw und der Verein „2010 Königinnen für das Ruhrgebiet“ am 30. November eine ganztägige Informations- und Diskussionsveranstaltung durch. Dabei geht es um die Bestäubungsleistung der Bienen als Beitrag zur Klimametropole Ruhrgebiet. Die Bienen produzieren nicht nur Honig,...

  • Bottrop
  • 17.11.13
Natur + Garten
Das Logo des Bienenprojektes!

Metropole 1000 - Königinnen - ein Bienenprojekt

Metropole 1000 Königinnen – Die Biene hilft dem Ruhrgebiet. Ein Vortrag mit anschl. Diskussion mit Dr. Walter Bardenheuer. Im Rahmen des Projektes Metropole 1000 Königinnen führen das aktuelle forum nrw und der Verein „2010 Königinnen für das Ruhrgebiet“ einen Informationsabend in den Räumen des Bildungszentrums Gelsenkirchen durch. In diesem Projekt geht es um die Bestäubungsleistung der Bienen als Beitrag zur Klimametropole Ruhrgebiet. Die Bienen produzieren nicht nur Honig, sondern...

  • Bottrop
  • 10.11.13
Natur + Garten
Ein Projekt von: www.aktuelles-forum.de und www.2010Koeniginnen.de

Metropole 1000 Königinnen - die Honigbiene und die Ökologie des Ruhrgebiets

Informations-und Diskussionsveranstaltung am 30. November 2013 von 10 bis 17 Uhr im Tagungshotel Lichthof in Gelsenkirchen. Im Rahmen des Projektes Metropole 1000 Königinnen führen das aktuelle forum nrw und der Verein 2010 Königinnen für das Ruhrgebiet am 30. November eine ganztägige Informations- und Diskussionsveranstaltung durch. Dabei geht es um die Bestäubungsleistung der Bienen als Beitrag zur Klimametropole Ruhrgebiet. Die Bienen produzieren nicht nur Honig, sondern sie bestäuben...

  • Bottrop
  • 25.10.13
  •  1
Überregionales
  18 Bilder

Besuch beim Imker

Ich durfte dem Imker an einem sonnigen Tag über die Schultern sehen: In einer Kleingartenanlage in Bottrop betreibt Bodo Reißig eine Hobby-Imkerei. Bei emsigem Flugbetrieb ergaben sich sehr interessante Einblicke auf eine außergewöhnliche Freizeitbeschäftigung. Ergreifend zu sehen, wie das flüssige "Frühstücksgold" hergestellt wird! Kontakt unter 0160- 2388876.

  • Bottrop
  • 29.08.13
  •  6
Natur + Garten
Bienenkunde für die Kinder der Grundschule Vonderort, 29.07.2013
  7 Bilder

Bienenkunde für die Kinder der Grundschule Vonderort

Am Montag den 29. 07.2013 besuchten die Kinder der OGS (Offene Ganztagsschule), der Städtischen Grundschule Vonderort, den Bienenstand des Hobbyimkers Sahin Aydin. Die Kinder hatten einen Riesen Spaß dabei gehabt und die angst vor Bienen kennen sie nicht mehr. Sie hatten die möglichkeit die Bienen Hautnah zu erleben. Auch die Werkzeuge des Imkers lernten sie kennen. Es war schon die dritte Gruppe von Kindern in diesem Jahr die , die Bienen von Sahin Aydin besuchten

  • Bottrop
  • 31.07.13
Überregionales
  6 Bilder

Kinder besuchten Bienenstand

Kinder besuchten Imker Am Montag, 17.06.2013 besuchten die Gelsenkirchener Rotfüchse den Bienenstand des Hobbyimkers und Ratsherren Sahin Aydin. Bereits zum vierten Mal besuchen Kinder seinen Bienenstand, vor den Rotfüchsen kamen Kinder vom Kindergarten Vonderort und zwei mal Kinder der Grundschule Vonderort. Wie bei den anderen Besuchen wurde nach dem Bienenkunde gemeinsam gegrillt. Die Kinder hatten einen Riesenspaß dabei. Abschließend gab es ein Quizspiel und jedes Kind bekam ein Bienen...

  • Bottrop
  • 17.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.