Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  •  2
  •  1
Kultur
11 Bilder

Frühlingsfest
Neheim eröffnet die Frühlingssaison

Die Saison ist eröffnet: Bei herrlichem Sonnenschein zog es die Besucher am Wochenende zum Frühlingsfest in Neheim. Es gab besondere Aktionen und Angebote zum Fest, schon am Vormittag war die City "rappelvoll." Am verkaufsoffenen Sonntag lockte außerdem der Autosalon mit den neuesten Modellen. Für besondere Unterhaltung sorgten Walking Acts, der "Ninja Parcours" und Karussells.

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.04.19
Überregionales
15 Bilder

Rappelvolle City beim Fresekenmarkt in Neheim

Rappelvoll war die Neheimer City beim Fresekenmarkt in Neheim. Nach der Schlagerparty am vergangenen Freitag, bei der die "Schlager Giganten" rund 500 Gäste in Partystimmung versetzten, strömten am Samstag zahlreiche Besucher bei bestem Wetter in die Innenstadt. Bei der "Zero Returns"-Party am Samstagabend ließ DJ Christoph Wiemer alte "Zero"-Zeiten wieder aufleben, und am Sonntag lockten die geöffneten Geschäfte zum Bummeln und Shoppen ein. Für die kleineren Besucher wurde mit dem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.10.18
  •  1
Kultur
20 Bilder

Fest der Kulturen: Impressionen vom "Dies Internationalis" 2018

Zum 40. Mal fand am vergangenen Samstag der "Dies Internationalis" in Neheim statt. Einmal mehr lockten internationale Speisen und ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm verschiedener Kulturen tausende Besucher auf den Marktplatz. Der Dies "ist ein besonders Fest, und es soll viel deutlich machen“, erklärte Bürgermeister Ralf Paul Bittner bei der Eröffnung. "Er ist wichtig, um ein Zeichen für Toleranz und Verständigung zu setzen und ein Signal zu senden." In der Stadt Arnsberg würde...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.09.18
  •  2
  •  2
LK-Gemeinschaft
45 Bilder

Impressionen von der Hüstener Kirmes 2018

Petrus ist der diesjährigen Hüstener Kirmes wohl gesonnen. Seit Freitag strömen die Besucher auf den Festplatz auf der Riggenweide, und auch die Tierschau am Montag war sehr gut besucht. Am Dienstag ist Familientag, am Abend findet das große Feuerwerk statt.

  • Arnsberg-Neheim
  • 11.09.18
  •  1
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  •  75
  •  53
Kultur
2 Bilder

Neue SICHT, Ausgabe 77 schon online lesbar

In der städtischen Druckerei laufen nun die Maschinen auf Hochtouren, damit pünktlich Anfang September die Print-Ausgaben unseres Arnsberger Generationen Magazins SICHT zur Verteilung kommen können. Wer es natürlich eilig hat, schon einmal einen Blick hineinzuwerfen, bzw. sie auch in Farbe anschauen zu können, der hat ab sofort hier die Möglichkeit: https://www.arnsberg.de/zukunft-alter/sicht/sicht-077.pdf Das Redaktionsteam wünscht allen viel Spaß bei der Lektüre unserer...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.08.18
  •  10
  •  13
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
LK-Gemeinschaft
14 Bilder

Sheffield Steel bei "Donnerstags live" in Arnsberg

Sheffield Steel "A tribute to Joe Cocker" präsentierten sich am 2. August im Rahmen von "Donnerstags live" in der Arnsberger Promenade. Die zehnköpfige Formation um Sänger Reinhard Bialas, die nach dem achten Studioalbum von Joe Cocker benannt ist, performte nicht nur die bekannten Songs wie "Summer in the city" oder "You can leave your hat on", sondern auch weniger bekannte Stücke des legendären Sängers.

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.08.18
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  •  4
Natur + Garten
Alles herkommen: es gibt was zu futtern
59 Bilder

Ein Besuch bei den "wilden" Tieren im Wildwald

Sommer, Sonne, Hitze. Was macht man dann am Besten? Ab in den Schatten. Aber einfach nur faul den Nachmittag zu Hause verbringen? Also auf und ab in den Wald – genauer: in den Wildwald Vosswinkel. Unser letzter Besuch war im Herbst zur Hirschbrunft. Nun wollten wir mal schauen, was im Sommer dort so los ist. Pünktlich zur Wildtierfütterung kamen wir dort an. Zu erst schauten wir bei den Wildschweinen vorbei. Die Frischlinge sind schon ordentlich gewachsen und haben sich zu einer Gruppe...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.07.18
  •  6
  •  11
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Volle City bei "Neheim live"

Auch am Sonntag strömten die Besucher in die Neheimer City. Der TV Neheim präsentierte sich im Rahmen von "Neheim live) auf der Bühne vor dem Dom und gab auch in der Fußgängerzone Kostproben seines sportlichen Könnens. Walking Acts sorgten nicht nur bei den Kleinen für Spaß, und viele Einzelhändler lockten am verkaufsoffenen Sonntag mit besonderen Angeboten.

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.06.18
Überregionales
10 Bilder

PromiKochen beim 1. Neheimer Mai-Marktfest

Bei bestem Wetter war das erste Mai-Marktfest in Neheim gut besucht. Die Wirtschaftsförderung Arnsberg und der Verkehrsverein „Aktives Neheim“ hatten sich etwas Besonderes einfallen lassen, um die Attraktivität des Wochenmarktes zu steigern. Viele Händler boten ihre Waren zum Probieren an, es gab Vorführungen rund ums Thema Grillen - vom richtigen Fleisch bis zur geeigneten Grillausrüstung - und Tische und Bänke luden zum Verweilen ein. Zu den Highlights beim Neheimer Marktfest am Samstag...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.05.18
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
Politik
10 Bilder

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu Besuch in Arnsberg

Mit einem Bürgerempfang für ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger in Arnsberg endete am Dienstag die NRW-Antrittsreise von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. In Begleitung seiner Ehefrau Elke Büdenbender sowie Ministerpräsident Armin Laschet und seiner Ehefrau Susanne traf er am Abend mit großer Polizeieskorte an der Bezirksregierung ein. „Sie sind in der Minderheit: Meine Frau ist Westfälin, ich bin Westfale, der ganze Saal ist voller Westfalen“, scherzte der Bundespräsident...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.03.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Rappelvolle City beim Frühlingsfest in Neheim

Zehntausende Besucher bevölkerten beim Frühlingsfest am Wochenende die Neheimer Innenstadt.  Neben Aktionen und Rabatten der Einzelhändler gab´s Unterhaltung für Groß und Klein mit Walking Acts, Karrussels und Bungee-Jumping. Der verkaufsoffene Sonntag entpuppte sich wieder als Publikumsmagnet, viele nutzten die Gelegenheit zum Shoppe und Bummeln. Das Wetter spielte auch mit und zeigte sich mit milden Temperaturen frühlingshaft. Höhepunkt war der Autosalon am Sonntag, bei dem 13 Autohändler...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.03.18
LK-Gemeinschaft
60 Bilder

Karnevalsumzug in Arnsberg: Tausende von Jecken trotzen dem Wetter

Am Sonntagnachmittag fand traditionell der Karnevalsumzug in Alt-Arnsberg statt. Es trotzten ca. 10.000 - 15.000 Jecken den schlechten Witterungsbedingungen in der Altstadt und schauten sich den Umzug an. Motivwagen und Fußgruppen in tollen Kostümen sorgten für jede Menge gute Laune entlang des Zugweges, der vom Sauerlandtheater bis in die Altstadt führte. Nach dem Zug wurde ausgelassen in den verschiedenen  Lokalen weitergefeiert.  Gute Resonanz auf Polizeipräsenz Die Polizeiwache...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.02.18
LK-Gemeinschaft
42 Bilder

Narren übernehmen die Macht in Arnsberg

Pünktlich um 11.11 Uhr stürmten die Närrinnen und Narren der KG Blau-Weiß-Neheim, HüKaGe und KLAKAG das Rathaus. Mit der Übergabe des Rathausschlüssels an die Vertreter der drei großen Arnsberger Karnevalsgesellschaften gab Kämmerer Peter Bannes die Macht an die Jecken ab, die die Stadt jetzt bis zum Aschermittwoch regieren und ihren "Triumph" schon im Rathaus mit vielen Gästen ausgelassen feierten.

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.02.18
  •  1
Überregionales
Ab 14.11 Uhr zieht am Samstag,10. Februar, der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Archiv-Foto: Michael de Clerque
32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug? 

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der Gemeinde Bedburg-Hau statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt aufgrund...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.18
  •  4
Politik
8 Bilder

Podiumsdiskussion mit den 4 Bürgermeisterkandidaten

Der Seniorenbeirat Arnsberg hatte eingeladen, und  VIELE kamen! Der gestrige Abend (15. Januar) gehörte unseren 4 Bürgermeisterkandidaten und vor allem den ca. 200 interessierten Gästen, die der Einladung des Seniorenbeirates gefolgt waren. Bis auf den letzten Stuhl  fast schon überfüllt war der Saal des Petrus-Haus in Hüsten, - das Interesse der Arnsberger Bürger, wer ab dem Wahlsonntag 4. Februar die Geschicke der Stadt leiten und lenken wird, ist  also doch erfreulich groß. Die 4...

  • Arnsberg
  • 16.01.18
  •  7
  •  8
Kultur
25 Bilder

"Die himmlische Nacht der Tenöre" - Sonntag, 14. Januar 2018 - Kulturzentrum Hüsten

Veranstaltungsort: Kulturzentrum Hüsten, Berliner Platz 5, 59759 Arnsberg Beginn: 18.00 Uhr Aufgrund eines Wasserschadens im Sauerland-Theater Arnsberg wurde das o. g. Konzert ins Kulturzentrum Hüsten verlegt. Tenor: Dieses seltene Stimmfach erfreut sich seit Jahren außergewöhnlicher Beliebtheit. Es war deshalb schon etwas Besonderes, dass an diesem Abend gleich drei Tenöre ihre Kunst präsentierten. Hier sind zu nennen: Ivaylo Yovchev, Hristo Ganevski, Georgios Filadelfefs.   Die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.01.18
  •  1
  •  4
Überregionales
4 Bilder

Mein Adventskalender 2017 .....Tag 20

bald ist heilige Nacht ..... Die hohen Tannen atmen heiser Die hohen Tannen atmen heiser im Winterschnee, und bauschiger schmiegt sich sein Glanz um alle Reiser. Die weißen Wege werden leiser, die trauten Stuben lauschiger. Da singt die Uhr, die Kinder zittern: Im grünen Ofen kracht ein Scheit und stürzt in lichten Lohgewittern, - und draußen wächst im Flockenflittern der weiße Tag zur Ewigkeit. Rainer Maria Rilke Habt alle einen schönen Tag heute 

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.12.17
  •  4
  •  19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.