Blaulicht Ennepetal

Beiträge zum Thema Blaulicht Ennepetal

Blaulicht

Nach Rettung nichts zu Meckern
Ziege in Notlage

Am Montag, 25. November, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 16.58 Uhr von einem Spaziergänger am Vockenhagen alarmiert. Grund war eine Ziege die sich in einem Zaun verfangen hatte. Die fünf Einsatzkräfte befreiten das Tier und konnten es unverletzt  in die Obhut der Herde übergeben. Der Einsatz endete um 17.43 Uhr. Die gerettete Ziege hatte am Ende keinen Grund mehr zu meckern.

  • Ennepetal
  • 25.11.19
Blaulicht

Zwei Verletzte in Ennepetal
Unfall auf der Loher Straße

Ein 27-jähriger Ennepetaler fuhr am Samstag, 23. November, mit seinem BMW auf der Jahnstraße und beabsichtigte von dort nach links auf die Loher Straße abzubiegen. Im Kreuzungsbereich stieß er mit dem olf eines 25-Jährigen zusammen, der die Loher Straße herunter fuhr. Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich beide Beteiligten leicht. Sie konnten nach ambulanter Behandlung an der Unfallstelle wieder entlassen werden.

  • Ennepetal
  • 25.11.19
Blaulicht
Symbolbild

8-jähriger Junge von Lkw erfasst
Kind in Ennepetal von LKW-Fahrer übersehen

Am gestrigen Donnerstag, 20. November, um 13.10 Uhr befuhr ein 61-jähriger Lkw-Fahrer die Hagener Straße in Richtung Haspe. Als plötzlich, in Höhe der Hausnummer 278, ein 8-jähriger Junge auf die Fahrbahn lief.  Der Fahrer des LKW übersah das Kind und erfasste es mit seinem Fahrzeug. Der Junge wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Eine Lebensgefahr besteht aus ärztlicher Sicht nicht.

  • Ennepetal
  • 21.11.19
Blaulicht
Symbolfoto

Festgehalten und ins Gesicht geschlagen
Unbekannte greifen 18-Jährigen in Ennepetal an

Am Sonntag, gegen 2.40 Uhr, wurde ein 18-Jähriger auf der Milsper Straße von zwei unbekannten Männern angegriffen. Der 18-Jährige ging auf der Milsper Straße in Richtung Voerde. Etwa in Höhe der Höhlenstraße, kamen ihm zwei Personen entgegen. Einer der Männer stellte sich direkt vor ihn, während sich der Zweite direkt hinter den 18-Jährigen begab. Während die hintere Person den 18-Jährigen festhielt, schlug der andere Mann zwei Mal mit der Faust in sein Gesicht. Danach ließen die beiden...

  • Ennepetal
  • 18.11.19
Blaulicht
Symbolbild

13-Jähriger in Ennepetal schwer verletzt
Junge beim Überqueren der Fahrbahn von Pkw erfasst

Am Mittwoch wurde ein 13-Jähriger beim Überqueren der Rüggeberger Straße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Ein 50-jähriger Ennepetaler fuhr, gegen 16 Uhr, mit seinem Opel Astra die Rüggeberger Straße abwärts in Richtung Wilhelmshöher Straße. In Höhe Rottenberg übersah er den 13-Jährigen, der die Fahrbahn von links nach rechts zu Fuß überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Junge schwer verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • wap
  • 14.11.19
Blaulicht
Symbolbild

12-Jähriger von Jugendlichen in Ennepetal angegriffen
Polizei sucht nach Tätern

Der 12-jährige hielt sich am Dienstag, gegen 12 Uhr, in der Nähe eines Parkplatzes an der Südstraße auf, als er von vier Jugendlichen angesprochen wurde. Diese forderten den 12-Jährigen auf sein Handy herauszugeben. Als sich dieser weigerte, griffen die vier ihn an und schubsten ihn, so dass er zu Boden fiel. Durch den Sturz verletzte sich der Junge schwer am Arm. Die Angreifer ließen von ihrem Opfer ab und flüchteten ohne Beute. Polizei sucht Zeugen Bisher kann zu den Jugendlichen...

  • Ennepetal
  • 07.11.19
Blaulicht
Symbolfoto eines alkoholtests der Polizei.

Mit fast 3 Promille am Steuer
32-Jähriger fährt in Ennepetal gegen Zaun

Ein 32-Jähriger fuhr am Sonntag, gegen 11.30 Uhr, mit seinem Audi A6 von der Deterberger Straße in die Beukenstraße ein. Im Verlauf der Beukenstraße verlor er die Kontrolle über seinen Audi und geriet nach links von der Fahrbahn ab. Er überfuhr einen Begrenzungstein, der neben der Fahrbahn stand und stieß gegen einen Maschendrahtzaun. Bei einer Überprüfung des 32-Jährigen stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Fast 3 Promille Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert...

  • Ennepetal
  • 28.10.19
Blaulicht
Symbolfoto

Handtaschendieb flüchtet mit Beute in Ennepetal
63-jährige Gevelsbergerin versucht Täter aufzuhalten

Am Sonntag legte eine 63-jährige Gevelsbergerin, gegen 23.30 Uhr, an einer Bushaltestelle an der Voerder Straße ihre Handtasche auf die Sitzbank neben sich. Ein dunkel gekleideter Mann näherte sich ihr und fragte zunächst nach einer Zigarette. Er griff unerwartet nach der abgelegten Tasche und wollte damit flüchten. Die Gevelsbergerin schaffte es noch nach der Tasche zu greifen und sie festzuhalten. Daraufhin stieß der Mann die Frau zu Boden und flüchtete in Richtung Fußgängerzone. Die Frau...

  • Ennepetal
  • 21.10.19
Blaulicht

Regen-Unfall in Enneptal mit zwei Verletzten
Toyota kommt auf nasser Fahrbahn ins Schleudern

Eine 20-jährige Frau aus Halver fuhr am Sonntag mit ihrem Toyota auf der Breckerfelder Straße in Richtung Ennepetal. In einer Linkskurve verlor sie bei einem Bremsvorgang die Kontrolle über ihren Pkw. Das Fahrzeug geriet auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, prallte gegen eine Schutzplanke und einen Baum und wurde auf ein Feld geschleudert. Durch den Aufprall verletzte sich die 20-Jährige schwer, der 22-jährige Beifahrer aus Schwelm wurde leicht verletzt. Beide Beteiligten mussten mit...

  • Ennepetal
  • 21.10.19
Blaulicht

Verletzte Person bei Auffahrunfall in Ennepetal
Ampel falsch gedeutet

Am 16. Oktober, gegen 14.30 Uhr ereignete sich in der Kölner Straße Höhe der Einmündung Voerder Straße ein Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Aufgrund der rot zeigenden Ampel hielten mehrere Fahrzeuge auf der Geradeaus-Streifen der Kölner Straße. Als die Ampel für die Linksabbieger auf grün wechselte, deutete ein 49-jähriger Schwelmer in seinem Lkw Citroen dies falsch. Er fuhr an und touchierte so den vor ihm wartenden Pkw VW eines 58-jährigen Ennepetalers. Der...

  • Ennepetal
  • 18.10.19
Blaulicht
2 Bilder

Drei Täter gesucht
17-Jähriger in Ennepetal körperlich angegriffen

Am Donnerstag, 3. Oktober, kam es gegen 14.30 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt in Ennepetal. Ein 17-jähriger Ennepetaler wurde im Bereich der Voerder Straße 2 (in der Nähe des Edeka-Parkhauses von drei unbekannten männlichen Personen angegriffen. Hierbei hielten ihn zwei Täter fest während der Dritte auf ihn einschlug und sein Handy sowie eine Powerbank zerstörte. Anschließend flüchteten die Täter, vermutlich über den Lidl-Parkplatz, in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung Alle drei...

  • Ennepetal
  • 10.10.19
Blaulicht

Autofahrer eilt in Ennepetal zur Hilfe
Mann verlor am Steuer das Bewusstsein

Ein 52-jähriger Mann aus Ennepetal verlor am Mittwochabend wegen eines internistischen Notfalls die Kontrolle über seinen Daimler und kam von der Fahrbahn ab. Er fuhr auf der Loherstraße in Richtung Voerde, als er vermutlich das Bewusstsein verlor. Langsam fuhr er über die Fahrspur des Gegenverkehrs, nach links über den Gehweg, gegen einen Zaun und kam dort zum Stillstand. Andere Autofahrer kamen dem Mann sofort zur Hilfe und verständigten die Rettungskräfte. Der Ennepetaler wurde mit...

  • Ennepetal
  • 20.09.19
Blaulicht
Symbolbild

Diebstahl in Ennepetal
Pedelec aus Gartenhaus gestohlen

Zwischen dem 13. und dem 17. September brachen Unbekannte ein Gartenhaus auf und entwendeten ein hochwertiges Pedelec. Das Gartenhaus befindet sich auf einem umzäunten Privatgrundstück an der Heidestraße. Die Täter brachen den Metallriegel des Schlosses auf und entwendeten das nochmals verschlossene Pedelec. Es handelt sich um ein graues Stevens Bike, Typ E-Triton. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor.

  • Ennepetal
  • 18.09.19
Blaulicht
Kein Fragezeichen mehr: Die vermissten Kinder sind wieder aufgetaucht.

Vermisste Kinder gefunden
Ausreißer aus Ennepetaler Jugendschutzstelle wohlbehalten zurück

Am gestrigen Montag, 16. September, wurden zwei Kinder aus einer Einrichtung für Jugendliche in Ennepetal als vermisst gemeldet. Die beiden 6- und 12-jährigen Ausreißer aus einer Jugendschutzstelle in Ennepetal, konnten nach umfangreichen Fahndungsmaßnahmen durch Polizeikräfte in Remscheid wohlbehalten aufgegriffen werden. Die Kinder wurden den Betreuern der Jugendschutzstelle übergeben.

  • Ennepetal
  • 17.09.19
Blaulicht
Symbolbild eines Krankenwagens

Bei Rotlicht abgebogen
18-Jährige verletzt sich schwer bei Unfall in Ennepetal

Eine 18-jährige Schwelmerin missachtete am Donnerstagnachmittag eine Rotlicht zeigende Ampel und bog mit ihrem Fiat von der Neustraße nach links auf die Milsper Straße ab. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer 63-jährigen Ennepetalerin, die mit ihrem Ford bei Grün auf der Neustraße im Geradeausverkehr unterwegs war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei sich die 18-Jährige schwer verletzte. Auch die 63-jährige erlitt leichte Verletzungen. Beide Beteiligten wurden mit einem...

  • Ennepetal
  • 13.09.19
Blaulicht
Schafe auf einer Weide.

Schaf in Ennepetal in Notlage
Überlaufrinne wird zur Falle

Am Mittwoch, 11. September, wurde die Feuerwehr Ennepetal um 11.20 Uhr zur Heilenbecker Talsperre alarmiert. Ein Schaf war in eine Notlage geraten. Ein Schaf einer dort grasenden Herde war in die Überlaufrinne der Talsperre gefallen und kam aus eigener Kraft nicht mehr heraus auf die Wiese. Schaf aus der Rinne gehoben Das Schaf wurde aus der Rinne gehoben und auf Verletzungen kontrolliert. Da das Schaf augenscheinlich nicht verletzt war, konnte der Einsatz, nach dem das Schaf zur...

  • Ennepetal
  • 12.09.19
Blaulicht

Auffahrunfall in Ennepetal
Motorradfahrer schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag fuhr ein 80-jähriger Mann aus Radevormwald mit seinem Opel auf der Straße Ackersiepen in Richtung Wuppertal. Der 80-Jährige wollte von der Straße nach links in ein Grundstück abbiegen und bremste. Ein 61-jähriger Hondafahrer aus Wuppertal, der hinter ihm fuhr, bemerkte den Bremsvorgang nicht und fuhr auf den Opel auf. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

  • Ennepetal
  • 22.08.19
Blaulicht
Symbolbild eines Reifenabdrucks in nasser Erde.

Statt in den Hölter Busch ging es in den Blumenkübel
Alkoholisierter Fahrer rammt Blumenkästen in Ennepetal

Ein 66-jähriger Hattinger fuhr am Montagabend mit seinem VW Golf auf dem Halweg in Richtung Hölter Busch. Als er nach rechts in den Hölter Busch abbiegen wollte, verlor er die Kontrolle über den Golf und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier stieß er gegen dort stehende Steinblumenkästen. Alkoholgeruch Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 66-jährigen fest. Ein durchgeführter Test verlief positiv und er wurde in eine Klinik verbracht, wo...

  • Ennepetal
  • 20.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Trauriger Geschwindigkeitsrekord in Ennepetal
32 Verstöße und einer fuhr 101 km/h statt 50 km/h

Am Sonntag wurde in Ennepetal an der Loher Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. In der Zeit von 17 bis 19 Uhr wurden insgesamt 32 Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Bei zweien der Verstöße musste sogar ein Fahrverbot verhängt werden. Ein Fahrer wurde bei 50 erlaubten km/h mit 88 km/h gemessen, ein weiterer Fahrer sogar mit 101 km/h. Tödliche Verkehrsunfälle Zu schnelles Fahren ist nach wie vor die häufigste Ursache bei tödlichen Verkehrsunfällen. Im Bereich der KPB EN gab...

  • Ennepetal
  • 20.08.19
Blaulicht
In der Tasche der zwei Verdächtigen fand die Polizei Farbspraydosen und Drogen.

Graffitisprayer in Ennepetal festgenommen
Dosen und Drogen in der Tasche

Bei einer Streifenfahrt fielen einer Streifenbesatzung in der Donnerstagnacht zwei verdächtige Personen auf der Kölner Straße auf. Bei einer Kontrolle der Beiden stellten die Beamten fest, dass beide stark verschmutzte Oberbekleidung und farbverschmierte Hände hatten. In den mitgeführten Taschen wurden diverse Spraydosen und Graffitivorlagen gefunden. Bei den Personen handelt es sich um einen 27-jährigen Schwelmer und einen 26-jährigen Gevelsberger. In den Taschen der beiden Männer konnten...

  • Ennepetal
  • 16.08.19
Blaulicht

Verkehrsunfallfucht in Ennepetal
Drei verletze Personen

Am 10. August, um 0.15 Uhr, befährt ein unbekannter Fahrer mit seinem VW Golf die Kölner Straße in FR Heilenbecker Straße. Er missachtet im Bereich der Kreuzung Kölner Straße/Heilenbecker Straße/Kirchstraße das Rotlicht der LZA und fährt ungebremst in den Kreuzungsbereich ein. Zeitgleich beabsichtigt eine 27-jährige Ennepetalerin bei Grünlicht zeigender LZA mit ihrem Seat von der Kirchstraße nach links in FR Kölner Straße/Schwelm zu fahren. Es kommt im Kreuzungsbereich zum...

  • Ennepetal
  • 10.08.19
Blaulicht
Symbolbild einer Atemprobe der Polizei

26-jährige Ennepetalerin rammt sich in Parklücke
Promille-Parkversuch schlägt fehl

Am Donnerstag, 8. August, fuhr eine 26-jährige Ennepetalerin beim Einparken in eine Parklücke am Röthelteich mit ihrem Ford gegen einen bereits geparkten Opel Astra. Wenig später wurde auch der Grund für das misslungene Einparkmanöver ersichtlich. Bei der Unfallaufnahme rochen die Polizeibeamten nämlich Alkohol in der Atemluft der Ennepetalerin. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

  • Ennepetal
  • 09.08.19
Blaulicht
Symbolbild

Jaguar-Fahrer verursacht in Ennepetal
Wegen zu viel Promille zu spät gebremst

Am Sonntag, um 11.30 Uhr, fuhr ein 48-jähriger Busfahrer mit seinem Bus vom Sonnenweg nach rechts auf die Milsper Straße. Da die dort befindliche Ampel rot zeigte, musste er bremsen. Der hinter dem Bus fahrende 51-jährige Ennepetaler hielt ordnungsgemäß mit seinem Seat hinter dem Bus an. Ein 67-jähriger Ennepetaler bemerkte die stehenden Fahrzeuge jedoch zu spät und fuhr mit seinem Jaguar auf den Seat auf und schob diesen gegen den Bus. Beifahrerin verletzt Durch die Wucht des Aufpralls...

  • Ennepetal
  • 05.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.