Bombenräumung

Beiträge zum Thema Bombenräumung

Natur + Garten
Symbolfoto: Pixabay.com

Rapphofs Mühlenbach: Bäume fallen für die Umgestaltung des Gewässers

Dorsten. Der Lippeverband will in diesem Jahr mit der Regulierung und ökologischen Verbesserung des Rapphofs Mühlenbaches beginnen. Für die Bauarbeiten, die in der zweiten Jahreshälfte anlaufen sollen, sowie die vorab stattfindende Kampfmittelsondierung, lässt der Lippeverband in der kommenden Woche am Gewässer rund 700 Bäume fällen. Es geht um den rund zwei Kilometer langen Gewässerabschnitt östlich von Altendorf-Ulfkotte sowie südlich davon auf Gelsenkirchener Stadtgebiet. Für die...

  • Dorsten
  • 10.02.17
Überregionales
Ordnungsamt bewacht Bombe vor unerwünschten Bomben-Fotografen
2 Bilder

Bombenräumung auf zwei Privatgrundstücken beginnt um 13 Uhr am Donnerstag -- Update: 14,55 Uhr :Sperrung lt. Fw Bochum, Herr Nowack, aufgehoben ! !

Bombenräumung auf zwei Privatgrundstücken beginnt um 13 Uhr am Donnerstag 10.04.2014 Die Bewohner von zwei Privathäusern auf der Provitze hatten „Glück im Unglück“! Die Bombenfunde waren nicht unter Haus oder Garage, sondern im Hinterhof. Trotzdem war es bei Peter Geutner mit größeren Arbeiten verbunden. Ein größerer Unterstand voll mit wegen des milden Winters übrig gebliebenen Kaminholz musste abgebaut werden… TPD-Fotos: Volker Dau Weiteres folgt später

  • Bochum
  • 10.04.14
  •  1
Überregionales
9 Bilder

„Bombenstimmung“ in Hofstede -- Britische Flieger-Bombe auf dem Phönix – Fußballplatz an der Gemeindestraße entschärft!

„Bombenstimmung“ in Hofstede Britische Flieger-Bombe auf dem Phönix – Fußballplatz an der Gemeindestraße entschärft! Um 11.00 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Bochum durch den Kampfmittelräumdienst der Bezirksregierung Arnsberg mitgeteilt, dass auf dem Sportplatz Phönix Bochum, Gemeindestraße in Hofstede, eine englische 5 Zentner Fliegerbombe mit Aufschlagzünder gefunden wurde. Darauf hin wurden durch die Berufsfeuerwehr Evakuierungsmaßnahmen in einem Radius von 250 m...

  • Bochum
  • 07.04.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.