brand

Beiträge zum Thema brand

Blaulicht
Drei Löschzüge waren bei einem Wohnungsbrand in der Gevelsberger Hammerstraße im Einsatz.

Sirenen ertönten in der Nacht
Drei Löschzüge im Einsatz: Brand in Hammerstraße

In der Nacht zu Freitag, 20. November, wurden Polizei und Feuerwehr, gegen Mitternacht, zu einem Wohnungsbrand in der Hammerstraße gerufen. Bei Eintreffen der Kräfte stieg bereits deutlich Rauch aus einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses auf, die Bewohner hatten das Haus verlassen und blieben unverletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen entstand der Brand im Wohnzimmer der Dachgeschosswohnung. Die Einsatzkräfte gingen sofort zur Brandbekämpfung mit einem Strahlrohr vor und konnten den...

  • Gevelsberg
  • 20.11.20
Blaulicht
Ein brennendes Wohngebäude sorgte in Schwelm am Samstag, 19. September, für einen Großeinsatz.

Feuerwehr-Vollalarm in Schwelm
Brennendes Gebäude sorgt für Großeinsatz

Am Samstagabend, 19. September, wurde die Feuerwehr Schwelm um 20.24 Uhr mit dem Stichwort zu einem brennenden Gebäude in die Jesinghauser Straße alarmiert.  Aufgrund der bereits während der Anfahrt erkennbaren starken Rauchentwicklung ließ die Einsatzleitung noch vor dem Eintreffen der ersten Kräfte Vollalarm für die Feuerwehr Schwelm auslösen. An der Einsatzstelle standen annähernd die gesamte Gebäuderückseite des, an den DRK-Kindergarten angrenzenden, zweigeschossigen Wohnhauses sowie ein...

  • wap
  • 21.09.20
Blaulicht
Am Freitag, den 31.07.2020, gegen 21:25 Uhr, kam es zu einer Brandentwicklung in einem Dachgeschosszimmer einer Doppelhaushälfte am Alten Brauweg.

Reihenhaus in Gevelsberg brennt aus
250.000 Euro schaden

In Gevelsberg kam es am Freitag, 31. Juli, zu einem Brand in einem Reihenhaus in Gevelsberg. Gegen 21.25 Uhr, kam es zu einer Brandentwicklung in einem Dachgeschosszimmer einer Doppelhaushälfte am Alten Brauweg. Das Gebäude wurde durch den Brand und die notwendigen Löscharbeiten stark beschädigt. Das angrenzende Gebäude wurde ebenfalls beschädigt. Häuser nicht mehr bewohnbar Beide Wohnhäuser sind zunächst nicht bewohnbar. Der Sachschaden wird auf etwa 250.000 Euro geschätzt. Als das Feuer...

  • wap
  • 03.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstag, 20. Juli, zu einem Elektroherdbrand in Altenvoerde alarmiert.

Feuerwehreinsatz in Ennepetal
Elektroherd brennt in Dachgeschosswohnung

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstag, 30. Juli, um 13.13 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Ortsteil Altenvoerde alarmiert. In einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses brannte es auf einem Elektroherd. Zur Zeit des Einsatzes befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Die Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet, der Entstehungsbrand abgelöscht, der Elektroherd abgeschaltet und die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter gelüftet. 19 Einsatzkräfte und 6 Fahrzeuge...

  • wap
  • 31.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Sprockhövel hatte innerhalb einer Woche zwei Brandeinsätze in einer Wohnung.

Brennender Kleiderschrank in Sprockhövel
Zwei Brandeinsätze in einer Wohnung

Am vergangenen Freitag, 24. Juli, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Küchenbrand in den Gedulderweg gerufen. Insgesamt sechs Personen wurden aus der betroffenen Wohnung gerettet. Am Dienstagnachmittag, 28. Juli, wurde die Feuerwehr erneut zum Gedulderweg alarmiert. Es hatte in der gleichen Wohnung gebrannt. Die Einsatzkräfte stellten einen brennenden Kleiderschrank fest und löschten diesen ab. Alle Personen hatten zu diesem Zeitpunkt das Gebäude verlassen. Die Brandstelle wurde im...

  • wap
  • 30.07.20
Blaulicht
Vermutlich hat ein Brandstifter in Schwelm ein Fahrzeug angezündet. Die Polizei ermittelt.

PKW brennt in Schwelm
Polizei sucht einen Brandstifter

Auf einem Parkplatz zwischen Markgrafenstraße und Wilhelmstraße in Schwelm brannte Samstagnacht,  25. Juli, ein PKW. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Am Samstag, gegen 4 Uhr, wurde ein 42-jähriger Aachener durch einen Knall auf den im Hof stehenden VW Crafter aufmerksam und sah, dass dieser brannte. Er verständigte die Rettungskräfte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Sachschaden Durch das Feuer entstand sowohl an dem Fahrzeug, als auch an der Gebäudewand...

  • wap
  • 28.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal musste am Dienstag, 21. Juli, insgesamt drei Mal ausrücken.

Einsätze der Feuerwehr Ennepetal
Unterholzbrand und medizinische Erstversorgungen

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Dienstag, 21. Juli, zu drei Einsätzen alarmiert. Bei diesen handelte es sich um einen Unterholzbrand und zwei medizinische Erstversorgungen. Zu einer Rauchentwicklung aus einem Waldgebiet nahe der Heilenbecker Straße wurde die Feuerwehr gegen 12 Uhr alarmiert. Am Einsatzort brannten circa fünf Quadratmeter Unterholz in einem Steilhang des Waldes. Ein Trupp wurde mit speziellem Waldbrandequipment und Löschrucksäcken ausgestattet und konnte das Feuer unter...

  • wap
  • 24.07.20
Blaulicht
Der PKW brannte in voller Ausdehnung.

Feuerwehreinsatz in Ennepetal
Fahrzeug brennt in voller Ausdehnung

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Dienstag, 21. Juli, gegen 7 Uhr zu einem PKW-Brand in der Mittelstraße alarmiert. Bereits bei Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW in voller Ausdehnung. Das Fahrzeug wurde abgesichert und mit circa 1000 Litern Wasser und Schwerschaum abgelöscht, anschließend wurde es von einem Abschleppunternehmen aufgeladen und die aufgrund der starken Wärmeentwicklung beschädigte Fahrbahn gereinigt. Mittelstraße voll gesperrtDer Fahrer des Fahrzeuges wurde...

  • wap
  • 23.07.20
Blaulicht
Ein Jugendlicher aus Hagen soll in Ennepetal ein Feuer gelegt haben.

Vermutlicher Brandstifter in Ennepetal gefasst
16-jähriger Hagener zündet betrunken Mülltonne an

In Ennepetal wurde am Sonntag, 19. Juli, ein Jugendlicher festgenommen, nachdem es in der Brinker Straße zu einem Brand kam. Am Sonntag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Brinker Straße gerufen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde eine Papiertonne an einem Mehrfamilienhaus in Brand gesetzt. Durch das Feuer wurde eine Hecke und der Gartenzaun des Hauses beschädigt, die Tonne brannte vollständig aus. Starke Rauchentwicklung Die starke Rauchentwicklung löste den Brandmeldealarm im...

  • wap
  • 20.07.20
Blaulicht
In einer Lagerhallenruine in der Mühlenstraße in Gevelsberg zündeten unbekannte Täter ein Auto an.

Erneuter Brand in der Mühlenstraße in Gevelsberg
Fahrzeug komplett ausgebrannt

In der Mühlenstraße gab es erneut einen Fall von Brandstiftung. Die Polizei ermittelt nun, ob es einen Zusammenhang dieses Falls mit einem ähnlichen Fall im Mai gibt. Am Freitag, 19. Juni, gegen 17.40 Uhr, verschafften sich unbekannte Personen Zutritt zu einer Lagerhallenruine in der Mühlenstraße Ecke An der Drehbank und entzündeten ein dort geparktes Fahrzeug. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Durch die Feuerwehr konnte das Feuer rechtzeitig unter Kontrolle gebracht werden, sodass kein...

  • wap
  • 22.06.20
Blaulicht

Brand in Friseurgeschäft in Gevelsberg
Feuerwehr findet Brandbeschleuniger

In Gevelsberg ermitelt die Polizei wegen eines Brandes in einem Friseurgeschäft auf der Mittelstraße wegen Brandstiftung. Am Montagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurden Polizeikräfte zu einem Brand in der Mittelstraße gerufen. In dem Geschäft hatte sich bei Eintreffen der Polizei bereits eine starke Rauchwolke in den Geschäftsräumen entwickelt. Personen befanden sich bei Brandausbruch nicht in dem Geschäft, auch die weiteren Wohnungen des Mehrfamilienhauses blieben unbetroffen. Schwere Brandstiftung...

  • wap
  • 17.06.20
Blaulicht
Am Mittwoch, 3. Juni, brannten in Gevelsberg circa 50 Quadratmeter Waldboden.

Waldbrand in Gevelsberg
Feuer im schwer zugänglichen Bereich droht sich auszubreiten

Am Mittwoch, 3. Juni, wurde die Feuerwehr Gevelsberg gegen 17 Uhr von mehreren Anrufern zu einem Brand im Wald an der Asker Straße gerufen. Vor Ort musste eine erste Erkundung zu Fuß und mit einem SUV stattfinden, da der Brand in einem schwer zugänglichen Bereich ausfindig gemacht wurde. In diesem Bereich brannten circa 50 Quadratmeter Waldboden. Das Feuer drohte sich weiter auszudehnen und auf Bäume überzuspringen. Spezielle Ausrüstung zur FeuerbekämpfungDie Einsatzstelle konnte nur zu Fuß und...

  • wap
  • 04.06.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Pfingstmontag zu einem Balkonbrand in die Straße zum Berger See alarmiert.

Einsatz der Gevelsberger Feuerwehr
Balkonbrand droht auf Dachstuhl überzugreifen

Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Gevelsberg um kurz vor 20 Uhr über Sirene in die Straße zum Berger See alarmiert. Dort wurde ein brennender Balkon gemeldet. Zum Zeitpunkt der Alarmierung war unklar, ob sich noch Personen in dem betroffenen Bereich befanden. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand der Balkon im zweiten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in Brand. In der Wohnung befanden sich keine Personen mehr. Brand weit ausgebreitet aber schnell unter KontrolleDas Feuer hatte sich...

  • wap
  • 02.06.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Schwelm wurde am Samstag, 30. Mai, zu einem PKW-Brand auf der Winterberger Straße alarmiert.

PKW-Brand in Schwelm
Fahrzeug brennt nach Unfall in voller Ausdehnung

Am Samstagmorgen, 30. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm kurz nach Mitternacht zu einem PKW-Brand auf der Winterberger Straße nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Als die Feuerwehr und der Rettungsdienst eintrafen, brannte ein PKW in voller Ausdehnung und drohte auf eine angrenzende Böschung überzugreifen. Der Fahrer konnte sich zum Glück selbstständig aus dem Fahrzeug retten und wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Brandverbreitung verhindert Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf die Böschung...

  • wap
  • 02.06.20
Blaulicht
Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Wohnungsbrand in den Kollenbuscher Weg gerufen.

Mikrowelle als Verursacher
Wohnungsbrand in Schwelmer Mehrfamilienhaus

Am Donnerstagabend, 21. Mai, wurde die Feuerwehr Schwelm in den Kollenbuscher Weg gerufen. Dort sollte es in einem Mehrfamilienwohnhaus in einer Erdgeschosswohnung brennen und sich eine hilfebedürftige Person in der Brandwohnung befinden. Vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten alle Personen bereits das betroffene Gebäude verlassen, zwei von ihnen wurden vom Rettungsdienst mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasintoxikation untersucht und...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem Keller

Feuerwehr im Einsatz
Kellerbrand in Schwelm

Am Donnerstag, 21. Mai, wurde die Feuerwehr um 14:29 Uhr in die Prinzenstraße zu einem Brandeinsatz alarmiert. Am Einsatzort brannte es im Kellerbereich eines Einfamilienhauses mit Anbau.  Zwei Personen wurden aus dem Haus gerettet und untersucht. Beide wurden nach einer ersten Behandlung vor Ort mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Schwelmer Krankenhaus transportiert. Feuer schnell gelöschtDas Feuer im Bereich eines Herdes konnte schnell gelöscht werden und der Herd wurde ins Freie...

  • wap
  • 22.05.20
Blaulicht
Unbekannte setzten am Donnerstag, 7. Mai, ein Fahrzeug in einer Gevelsberger Lagerhalle in Brand.

PKW-Brand in Gevelsberg
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Nach einem Brand in der Mühlenstraße am Donnerstagmorgen, 7. Mai, gegen 3 Uhr ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Unbekannte drangen auf bisher nicht geklärte Weise in eine Lagerhalle an der Mühlenstraße/ An der Drehbank ein und setzten ein dort abgestelltes Fahrzeug in Brand. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht, das Fahrzeug verbrannte vollständig. Bisher keine HinweisePersonen wurden nicht verletzt. Ob weiterer Sachschaden entstanden ist, muss durch die weiteren Ermittlungen...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Donnerstag, 7. Mai, zu einem Wohnhausbrand alarmiert. An der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

Schnelle Entwarnung
Feuerwehrgroßeinsatz in Gevelsberg wegen verbranntem Essen

Am Donnerstag, 7. Mai, wurde die Feuerwehr Gevelsberg mit allen Einheiten, einer Drehleiter aus Ennepetal, zwei Rettungswagen und einem Notarzt in die Hagener Straße in Gevelsberg gerufen.  Bei dem Alarm wurde ein Wohnhausbrand mit Menschenleben in Gefahr gemeldet. Auf der Anfahrt konnte allerdings schon schnell Entwarnung gegeben werden. Die zuerst eingetroffene Polizei fand ein angebranntes Essen auf dem Herd vor, welches die Wohnung leicht verrauchte. Das Essen wurde vom Herd genommen und...

  • wap
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg rückte am Mittwoch, 6. Mai, mit 50 Einsatzkräften zu einem Brand aus.

Brand in Gevelsberg
Brennendes Auto sorgt für Großeinsatz

Am Mittwoch, 6.Mai wurde die gesamte Feuerwehr Gevelsberg um 22.41 Uhr in die Mühlenstraße alarmiert. Vor Ort konnte eine starke Rauchentwicklung an einem alten Industriegelände wahrgenommen werden. Im Laufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass ein Pkw in dem Gebäude vermutlich absichtlich in Brand gesteckt wurde. 50 Kräfte im EinsatzDas Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, aber da die Lüftungsmaßnahmen sich schwierig gestalteten, konnte der Einsatz erst um 00.45 Uhr beendet...

  • wap
  • 07.05.20
Blaulicht
Am Samstag, 25. April, wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem Flächenbrand alarmiert.

Flächenbrand in Schwelm
Brand im Garten breitet sich aus

Am Samstagnachmittag, 25. April, wurde die Feuerwehr Schwelm um kurz nach 17 Uhr zu einem Flächenbrand zum Tilsiter Weg alarmiert. In einem Garten sollte es zu einem Brand gekommen sein. Die eintreffen Einsatzkräfte wurden von ehrenamtlichen Einsatzkräften der Feuerwehr Schwelm eingewiesen, da diese schon eine Brandbekämpfung mit einem Gartenschlauch eingeleitet hatte. Durch das Abflämmen von Unkraut war es zu einem Heckenbrand gekommen, der bereits drohte auf eine angrenzende Gartenhütte...

  • wap
  • 28.04.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Dienstag, 21. April, zu zwei Bränden alarmiert.

Feuerwehr Ennepetal im Einsatz
Zwei Brände beschäftigen Einsatzkräfte

Am Dienstag, 21. April, wurde die Feuerwehr Ennepetal zweimal alarmiert. Bei beiden Einsätzen handelte es sich um einen Brand. Gegen 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem gemeldeten Waldbrand zur Heilenbeckerstraße alarmiert. Dort konnte ein kleiner Flächenbrand in einem Waldstück ausfindig gemacht werden, dieser wurde mit einem C-Rohr bekämpft. Der Einsatz endete um 10.10 Uhr. Brand im MehrfamilienhausDie Feuerwehr wurde gegen 12.30 Uhr in die Kolkstraße zu einem Gebäudebrand alarmiert. Vor Ort...

  • wap
  • 22.04.20
Blaulicht
Am Freitag, 17. April, bekämpften 72 Einsatzkräfte der Feuerwehr Ennepetal einen Waldbrand.

Waldbrand löst Großeinsatz aus
Geäst und Waldboden in Ennepetal in Brand

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Freitag, den 17. April, um kurz nach 19 Uhr zu einem Waldbrand im Bereich Jahnsportplatz, zwischen Wilhelm-Crone-Hain und Loherstraße, alarmiert. Auf einer Hangfläche brannten circa 400 Quadratmeter Waldboden und Geäst. Aufgrund der rasanten Ausbreitungsgeschwindigkeit des Feuers wurden zwei C-Rohre an den Flanken des Waldbrandes und ein Wasserwerfer des Tanklöschfahrzeuges zur Brandbekämpfung eingesetzt. Mehrere Einsatzkrafttrupps wurden zeitgleich mit...

  • wap
  • 21.04.20
Blaulicht
In Gevelsberg brannten am Montag, 20. April, illegal abgekippte Gartenabfälle und Unterholz.

Feuerwehr Gevelsberg löscht Böschungsbrand
Illegal abgekippte Gartenabfälle und Unterholz in Brand

Am Montagnachmittag, 20. April, wurde die Gevelsberger Feuerwehr zu einem gemeldeten Brand im Bereich der Brockenbergstrasse gerufen. Vor Ort war eine Böschung in Brand geraten. Auf einer Fläche von ungefähr 20 Quadratmeter brannten dort illegal abgekippte Gartenabfälle und Unterholz. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und ablöschen.

  • wap
  • 21.04.20
Blaulicht
Die Gevelsberger Feuerwehr wurde zwischen Donnerstag, 16. April, und Freitag, 17. April, zu drei Einsätzen alarmiert.

Gevelsberger Feuerwehr in Einsatz
Müllcontainerbrand breitet sich aus, Häuser geräumt

Zwischen Donnerstag, 16. April, und Freitag, 17. April, wurde die Gevelsberger Feuerwehr zu drei Einsätzen gerufen. Am Donnerstagvormittag wurde die Feuerwehr zu einer vermissten Person hinter Tür in die Rosendahler Straße alarmiert. Vor Ort verschafften sich die Einsatzkräfte den Zugang zur Wohnung durch ein gekipptes Fenster und unterstützten danach den Rettungsdienst mit einer Tragehilfe. Der nächste Einsatz folgte um kurz nach 1 Uhr am Freitagmorgen. Dabei handelte es sich um die brennende...

  • wap
  • 17.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.