Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht
Ermittlungserfolg für die Polizei Gelsenkirchen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Gelsenkirchen:
Ermittlungserfolg für die Polizei Gelsenkirchen: 25-Jähriger wegen Brandstiftung in Haft

Gelsenkirchen. Ermittlungserfolg für die Polizei Gelsenkirchen. Ein 25 Jahre alter Gelsenkir-chener sitzt in Untersuchungshaft, nachdem Kriminalbeamte ihn für eine Brandstiftung als dringend tatverdächtig ermittelt haben. In den Morgenstunden des 20. März 2021 kam es zu einem Brand in einer Werkstatt und in einer Gartenhütte an der Freiligrathstraße in Schalke-Nord. Hier entstand Sachschaden. Menschen kamen zum Glück nicht zu Schaden.Durch die Ermittlungen konnte der 25-Jährige für diese...

  • Gelsenkirchen
  • 30.04.21
Blaulicht
Symbolbild

Polizei Gelsenkirchen sucht Zeugen
Feuer in der Sankt Mariä Himmelfahrt Kirche in Rotthausen wurde vorsätzlich gelegt

Rotthausen. Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 05. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt.Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges...

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen : Die Polizei sucht Zeugen
Feuer in Kirche wurde vorsätzlich gelegt - die Polizei sucht Zeugen

Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sind gestern, 5. April 2021, um 19.15 Uhr zur Haydnstraße nach Rotthausen alarmiert worden. Zeugen meldeten dort ein Feuer in der Kirche Sankt Mariä Himmelfahrt. Die Löscharbeiten der Feuerwehr in dem nicht mehr genutzten Gotteshaus dauerten bis tief in die Nacht. Nach ersten Ermittlungen durch Brandsachverständige der Polizei ist von vorsätzlicher Brandstiftung auszugehen. Die Polizei sucht Zeugen, die zur Tatzeit etwas Verdächtiges beobachtet haben....

  • Gelsenkirchen
  • 06.04.21
Blaulicht
Unbekannte setzten zwei Pkw´s in Brand

Polizei Gelsenkirchen
Unbekannte setzten an der Florastraße zwei Pkws in Brand

Bislang unbekannte Täter setzten am frühen Dienstmorgen. 12. Mai. 2020 an der Florastraße unweit eines Tankstellengeländes zwei abgestellte Autos in Brand. Betroffenen waren ein Daimler-SUV und ein VW Fox. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden von 14000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Zeugenhinweise werden unter den Rufnummern 0209 365-7112 (Kriminalkommissariat 11) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) erbeten. Rückfragen bitte an:...

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.20
Blaulicht
Brandstiftung: Zwei Phw´s in Flammen

Polizei ermittel wegen Brandstiftung
Zwei abgestellte Autos in der Wörthstraße in Buer ausgebrannt

Gegen 02:50 Uhr in der Nacht zum Montag. 30. Dezember. 2019 alarmierte ein aufmerksamer Zeuge Feuerwehr und Polizei als er die Flammen von zwei Brennende Autos sah. Die Flammen schlugen bereits an ein Wohnhaus und beschädigten Gott sei Dank nur ein Rollo. Bei dem Brand entstand ein Schaden von 30.000 Euro. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, wurden die Pkws, ein BMW und ein Opel, abgeschleppt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Zeugenhinweise werden unter den Rufnummern 0209...

  • Gelsenkirchen
  • 31.12.19
Überregionales
Symbolbild

Brandstiftung in Erle - Zeugen gesucht

Am Mittwoch,13. Juni, haben Unbekannte einen Reifen vor die Haustür eines Hauses auf der Darler Straße gelegt und ihn entzündet. Ein 18-Jähriger bemerkte das Feuer und löschte es mit Hilfe eines Nachbarn. Gegen Mitternacht entdeckte ein 18-jähriger Gelsenkirchener das Feuer im Hauseingang eines Nachbarhauses. Dort hatten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Autoreifen vor die Haustür gelegt und diesen in Brand gesetzt. Der 18-Jährige und ein weiterer Nachbar konnten das Feuer...

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.18
Überregionales

Brand zerstört Bar und Pizzeria

In der Nacht vom 5. auf den 6. Mai kam es zum Brand einer Pizzeria und Shisha Bar an der Kreuzung Hochstraße und Hagenstraße in Buer. Beide Lokalitäten befinden sich im selben Gebäudekomplex. Nach ersten Ermittlungsangaben der Polizei, geriet zunächst die Außenbestuhlung durch noch ungeklärte Ursachen in Brand. Die Flammen griffen schnell auf die Hausfassade über, die mitsamt den Glasfronten erheblichen Schaden nahm. Die Mieter in den darüberliegenden Wohnungen konnten das Haus durch den nicht...

  • Gelsenkirchen
  • 07.05.18
Überregionales

Ca. 30.000 Euro Sachschaden entstanden beim Brand eines Hochwertigen Pkw.

Gegen 20:30 Uhr am Samstagabend 01. Februar 2014 entstand bei einem Pkw Brand auf dem Hinterhof eines Hauses an der Kurt – Schumacher – Str. / Ecke Hubertushof im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke ein Sachschaden von ca. 30.000 €. Der Fahrzeughalter der zufällig einen Blick aus dem Fenster warf, bemerkte das sein abgestelltes Fahrzeug auf dem Hof im vorderem Bereich brannte. Er lief sofort nach unten in den Hof zu seinem Pkw, hier traf er noch auf zwei ca. 40 Jahre alte Männer mit dunklen...

  • Gelsenkirchen
  • 03.02.14
Überregionales

Fahrzeugbrände in Gelsenkirchen. Polizei fahndet nach Feuerteufel.

Zweimal musste die Gelsenkirchener Feuerwehr am Wochenende wegen Fahrzeugbränden Ausrücken. Kurz nach Mitternacht am Sonntag. 06.10. 2013 brannte im Gelsenkirchener Ortsteil Schalke ein Pkw der Marke Rover. Zeugen endeckten das brennende Fahrzeug auf dem Parkplatz der Sportanlage Schürenkamp und alarmierten die Feuerwehr. Hier entstand ein Sachschaden von 1000.00 Euro. In der Nacht zum 07.09.2013 wurde die Feuerwehr gegen 01:50 Uhr zur Ewaldstraße/Ecke Engelbertstraße im Gelsenkirchener...

  • Gelsenkirchen
  • 07.10.13
Ratgeber
Obwohl gut zu erkennen auf diesem Foto einer Überwachungskamera, gab es bisher keine entscheidenden Hinweise auf den mutmaßlichen Brandstifter.

Aktenzeichen XY sucht Brandstifter - Auf der Reihe 2012 zweimal Feuer gelegt

Die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY...ungelöst" unterstützt am Mittwochabend (16. Januar, 20.15 bis 21.45 Uhr) die Fahndung nach den Brandstiftern aus Katernberg, die erstmals am 11. Juni 2012 in einem Haus Auf der Reihe Feuer gelegt haben und ein zweites Mal am 26. Juni 2012 im angrenzenden Haus. Am 11. Juni konnte ein Familienvater morgens kurz vor 5 Uhr seine Frau und seine fünf Kinder in letzter Minute aus einem Fenster des brennenden Hauses retten. Ein Unbekannter hatte Feuer im Treppenhaus...

  • Essen-Nord
  • 15.01.13
  • 1
Politik
Bei dem Großbrand zerstörter Wohnwagen

Brennende Wohnwagen in der Feldmark - es war Brandstiftung

Gelsenzentrum e.V. fragt nach: Wie die Gelsenkirchener Polizei uns heute auf Nachfrage mitteilte, hat sich der Verdacht auf Brandstiftung bestätigt. Zur Zeit gibt es keine Hinweise auf eine politisch motivierte Tat. Die Ermittlungen dauern an. Bei dem Großbrand in der überwiegend von Sinti und Roma bewohnten Siedlung an der Katernbergerstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Feldmark an der Stadtgrenze zu Essen waren in der Nacht vom 4. auf den 5. November 2010 insgesamt 19 der dort im...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.