Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht
Zu einem Brand in einer öffentlichen Toilettenanlage am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) in Velbert-Mitte (Friedrich-Ebert-Straße 118) kam es bereits zum wiederholten Mal. Schneller Feuerwehreinsatz verhindert größeren Schaden.

Polizei und Feuerwehr gehen von Vorsatz aus
Wiederholte Brandlegung in öffentlicher Toilette am ZOB Velbert

Zu einem Brand in einer öffentlichen Toilettenanlage am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) in Velbert-Mitte (Friedrich-Ebert-Straße 118) kam es bereits zum wiederholten Mal am Donnerstag, 12. Mai, gegen 19.50 Uhr. Wie schon in den Tagen und Wochen zuvor, brannten dort angezündete Hygienepapiere im Waschbecken und auf dem Boden des Toilettenhauses. Der Brand konnte von der Velberter Feuerwehr sehr schnell gelöscht, eine weitere Ausbreitung der Flammen und größerer Sachschaden damit erfolgreich...

  • Velbert
  • 13.05.22
Blaulicht
Einsatzort Berliner Straße
2 Bilder

Brandstiftung in Velbert?
Erneute brannte ein Container

Am frühen Donnerstagmorgen des 12. Mai, gegen 5.25 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu einem Containerbrand an der Berliner Straße in Velbert-Mitte gerufen. In Höhe des Hauses Nr. 11 brannte an einem öffentlichen Containerstandort der Technischen Betriebe Velbert, auf einem rechtsseitigen Seitenstreifen an der vielbefahrenen Hauptstraße, ein großer Wertstoffcontainer für Altpapier. Zeugen hatten den Brand mit starker Rauchentwicklung bemerkt und den Notruf gewählt. Die schnell...

  • Velbert
  • 12.05.22
Blaulicht

Etwa 2.800 Euro Schaden
Gelbe Tonne brannte in Velbert-Mitte

Am Donnerstag, 21. April, gegen 00.30 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu einem Brand an der Rheinlandstraße, nahe des Willy-Brand-Platzes, in Velbert-Mitte gerufen. Zeugen hatten eine brennende Wertstofftonne unmittelbar vor der Gebäudefront des mehrgeschossigen Reihenhauses mit der Nr. 3 festgestellt und den Notruf gewählt. Erste am Einsatzort eintreffende Polizeikräfte führten sofortige Löschmaßnahmen mit einem Handfeuerlöscher durch, um die Flammen, die bereits auf die Fassade...

  • Velbert
  • 21.04.22
Blaulicht
Zu insgesamt fünf Bränden kam es am Freitagnachmittag, 11. Februar, sowie am frühen
Samstagmorgen, 12. Februar, in Velbert-Mitte sowie in Velbert-Langenberg. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise.

Die Polizei Velbert bittet um Hinweise
Gleich zwei Brandserien in Velbert

Zu insgesamt fünf Bränden kam es am Freitagnachmittag, 11. Februar, sowie am frühen Samstagmorgen, 12. Februar, in Velbert-Mitte sowie in Velbert-Langenberg. Die Polizei geht nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen davon aus, dass die Feuer absichtlich gelegt wurden und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 16.30 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge Brandgeruch an einem Parkplatz an der Straße des 17. Juli in Langenberg. Er stellte an einer nahegelegenen Unterführung des...

  • Velbert
  • 14.02.22
  • 1
Blaulicht
Unbekannte Täter haben am Sonntag, 2. Januar, sechs Mülltonnen an verschiedenen Orten in Velbert-Mitte in Brand gesetzt.

Einsatz der Polizei Velbert
Brandserie in Velbert-Mitte

Sechs Mülltonnen sind am Sonntag, 2. Januar, in Velbert-Mitte in Brand gesetzt worden. Das war geschehen: Den ersten Brand - eine brennende Restmülltonne an der Friedrich-Ebert-Straße auf Höhe der Hausnummer 121 - meldeten Zeugen gegen 15.40 Uhr. Die Feuerwehr Velbert war schnell vor Ort und löschte den Brand. Der zweite Brand wurde gegen 16.15 Uhr auf dem Parkplatz des Hockeyclubs Velbert auf Höhe der Poststraße 121 gemeldet. Dort brannte ein Altpapiercontainer, das Feuer konnte ebenfalls...

  • Velbert
  • 03.01.22
Blaulicht
Brandstiftung soll die Ursache für den Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Heiligenhauser Straße in Velbert sein, bei dem drei Anwohner leicht verletzt wurden.
10 Bilder

Drei Verletzte bei Kellerbrand in Velbert
UPDATE: MFH in Velbert nach Brand unbewohnbar - Brandstiftung als Ursache

Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Heiligenhauser Straße in Velbert, am späten Sonntagabend, 12. Dezember, wurden drei Anwohner leicht verletzt. Sie wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Das Mehrfamilienhaus ist durch den Brandschaden bis auf Weiteres unbewohnbar. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. Gegen 21.20 Uhr meldeten Anwohner eines Mehrfamilienhauses an der Heiligenhauser Straße 52 der Rettungsleitstelle Rauch im...

  • Velbert
  • 14.12.21
Blaulicht
Am Montagabend, 4. Oktober, kam es zu gleich zwei Mülltonnenbränden in Velbert-Mitte. Die Feuerwehr konnte beide Brände zeitnah löschen. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ein und bittet um Zeugenhinweise.

Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen / Zeugen für zwei Brände in Velbert gesucht
Gleich zwei Brände an einem Abend in Velbert

Am Montagabend, 4. Oktober, kam es zu gleich zwei Mülltonnenbränden in Velbert-Mitte. Die Feuerwehr konnte beide Brände zeitnah löschen. Die Polizei leitete Strafverfahren wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ein und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.30 Uhr meldete ein 23-jähriger Zeuge, welcher zu Fuß auf der Forststraße unterwegs war, einen Brandausbruch an zwei Restmülltonnen. Beide Tonnen waren auf einer Grundstückseinfahrt in Höhe der Haus-Nummer 3 abgestellt und brannten bei...

  • Velbert
  • 05.10.21
Blaulicht

51-jähriger Velberter steht unter Verdacht
Festnahme nach Brandstiftung

Ein 51-jähriger Velberter wurde am Sonntagmorgen als Tatverdächtiger einer Brandstiftung vorläufig festgenommen. Die Polizei wurde gegen 7.32 Uhr zur Oststraße in Velbert gerufen, nachdem eine Person am dortigen Gemeindehaus beim Zündeln beobachtet worden war. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Tatverdächtige kurz darauf im Nahbereich angetroffen werden. Brandschaden an der Hausfassade Derzeit ist im Gemeindehaus ein Zentrum für Corona-Tests untergebracht. An der Hausfassade...

  • Velbert
  • 28.06.21
Blaulicht
Durch einen Heckenbrand entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Polizei ermittelt zu Brand in Velbert
Heckenbrand greift auf Gartenlaube über

Eine Hecke an der Straße "Grünheide" in Velbert hat am späten Donnerstag-Nachmittag aus bisher ungeklärter Ursache gebrannt. Das Feuer griff auch auf einen Holzunterstand sowie eine Gartenlaube über, welche stark beschädigt wurden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren zu dem Brandgeschehen eingeleitet und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 17.25 Uhr bemerkte eine aufmerksame Zeugin den Brand einer Hecke im Garten eines Mehrfamilienhauses an der Straße "Grünheide" in Velbert. Die Zeugin...

  • Velbert
  • 18.06.21
Blaulicht
Hinter diesen Garagen, auf einem Abstellplatz an der Nevigeser Straße in Velbert, hat es gebrannt.

Mögliche Brandstiftung auf der Nevigeser Straße in Velbert
Feuer hinter Garagen ausgebrochen

Auf einem Abstellplatz hinter Garagen an der Nevigeser Straße in Velbert ist am frühen Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Eine vorsätzliche Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Vermutlich gegen 4.45 Uhr ist auf dem Abstellplatz hinter vier Garagen, die sich zwischen den Häusern Nevigeser Straße 53 und 55 befinden, ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr Velbert konnte den Brand schnell löschen. Durch das Feuer entstand ein hoher Sachschaden, unter anderem wurden vier Garagen, ein...

  • Velbert
  • 02.06.21
Blaulicht
Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Brandstiftung ein und hat weiteren Ermittlungen übernommen.

Velberter Polizei ermittelt
20 Jahre alter Audi vollständig ausgebrannt

Ein vor einer Lagerhalle an der Panner Straße in Langenberg abgestellter Audi A1 ist am Dienstag-Nachmittag vollständig ausgebrannt. Das teilt die Polizei mit, die ein Strafverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet hat und um Zeugenhinweise bittet. Gegen 17 Uhr bemerkte ein Zeuge den brennenden Audi, welcher auf einem Innenhof vor einer Lagerhalle an der Panner Straße abgestellt war. Er informierte umgehend die Feuerwehr, welche zeitnah am Einsatzort eintraf. Zu diesem Zeitpunkt brannte der...

  • Velbert-Langenberg
  • 19.05.21
Blaulicht
Die Polizei Velbert ermittelt zu zwei Bränden in Langenberg.

Polizei Velbert bittet um Hinweise
Zwei Kleinbrände in Langenberg

Notrufe zu zwei kleineren Bränden in Langenberg erreichten die Velberter Feuerwehr und Polizei am vergangenen Sonntag - in beiden Fällen geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Der erste Brand ereignete sich gegen 16.30 Uhr an einem Fußweg zwischen Voßkuhl- und Bergstraße in Höhe einer Parkbank, wo der Inhalt eines Mülleimers brannte. In dem Mülleimer fanden die Einsatzkräfte auch eine Spraydose, mit der die Täter vermutlich den Brand ausgelöst hatten. Erste ermittelte Zeugen...

  • Velbert
  • 22.02.21
Blaulicht
Der Papiercontainer an der Panner Straße in Velbert-Langenberg ist vollständig ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Hinweise.

Polizei Velbert bittet um Hinweise
Feuer im Papiercontainer

Ein Papiercontainer brannte am späten Montagabend, 15. Februar, an der Panner Straße auf einem Sammelplatz für Wertstoffcontainer in Höhe der Hausnummer 1. Aufmerksame Zeugen hatten das Feuer bemerkt und den Notruf gewählt. Die Velberter Feuerwehr konnte das Feuer, das im Inneren des Metallcontainers brannte, sehr schnell löschen. Personen- oder größerer Sachschaden entstand durch das schnelle Eingreifen nicht. Der am Altpapierinhalt entstandene Schaden kann nicht genauer beziffert werden....

  • Velbert-Langenberg
  • 16.02.21
Blaulicht
Die Schutzhütte auf dem Gelände des Golfplatzes an der Höseler Straße in Heiligenhaus brannte vollständig aus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise.

Polizei Heiligenhaus bittet um Hinweise
Schutzhütte brannte lichterloh

Am späten Sonntagabend brannte eine Schutzhütte auf dem Gelände eines Golfplatzes an der Höseler Straße in Heiligenhaus vollständig nieder. Der Schaden beläuft sich auf etwa 15.000 Euro. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandstiftung aus und hat ein Strafverfahren eingeleitet. Das war geschehen: Gegen 22.40 Uhr meldete eine Anwohnerin ein Feuer auf dem Gelände eines Golfplatzes an der Höseler Straße in Heiligenhaus, woraufhin die Einsatzkräfte der Polizei sowie der Feuerwehr eine...

  • Heiligenhaus
  • 01.02.21
Blaulicht
5 Bilder

Tatverdächtiger wurde festgenommen
Sechs Brandstiftungen in 70 Minuten

Sechs Brandstiftungen in nur 70 Minuten - das forderte den Einsatz der Velberter Feuerwehr und der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Der erste Alarm erreichte die Feuerwehr, die die nachfolgenden Einsätze mit der hauptamtlichen Wache und einem freiwilligen Löschzug abarbeitete, um kurz vor ein Uhr - in einem Hinterhof der Straße Am Weißen Stein sollte ein Schuppen brennen. Tatsächlich befand sich die Einsatzstelle wenige Meter entfernt an der Oststraße. Den Unrat in einem...

  • Velbert
  • 22.10.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und somit einen möglicherweise schlimmeren Schaden verhindern.
3 Bilder

Polizei ermittelt und sucht Zeugen
Müllcontainer vor Heiligenhauser Schule angezündet

Mehrere Müllcontainer vor der Gesamtschule an der Hülsbecker Straße in Heiligenhaus angezündet haben bislang unbekannte Täter am Samstagabend. Dabei ist es auch zu einem Schaden an Fenstern und der Fassade der Schule gekommen. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und somit einen möglicherweise schlimmeren Schaden verhindern. Bei ihren Ermittlungen zu den Brandverursachern bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Gegen 20.40 Uhr stellte eine zufällig an der Schule...

  • Heiligenhaus
  • 05.10.20
Blaulicht
Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Velberter Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Müllcontainer in Brand gesetzt

Einen Mülleimer an der Von-Humboldt-Straße in Velbert setzten bisher unbekannte Täterin in der Nacht zu Sonntag in Brand. Dank eines schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass zahlreiche weitere, an dem Sammelplatz abgestellte Müllcontainer ebenfalls in Brand gerieten. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und sucht Zeugen. Gegen 1.10 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu dem brennenden Müllcontainer in Birth gerufen. Anwohner waren durch einen...

  • Velbert
  • 27.07.20
Blaulicht
Der Sperrmüll vor den Garagen an der Nordstraße in Velbert brannte in voller Ausdehnung und mit meterhohen Flammen.
4 Bilder

Sperrmüllbrand griff auf Gebäude über

Velberter Feuerwehr und Polizei wurden am späten Sonntagabend, gegen 23.15 Uhr, zu einem Brand an der Nordstraße gerufen. Anwohner der Straße und andere Zeugen hatten brennenden Sperrmüll vor Garagen in Höhe des Hauses mit der Nummer 27 festgestellt und den Notruf gewählt. Beim schnellen Eintreffen erster Polizeikräfte am Einsatzort brannte der Sperrmüll vor den Garagen bereits in voller Ausdehnung und mit meterhohen Flammen. Diese griffen auch schon auf das Garagengebäude über und konnten mit...

  • Velbert
  • 22.06.20
Blaulicht
Durch die zeitnah eingetroffenen Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden.

Velberter Polizei sucht Zeugen
Mülleimer in einem Waldstück in Brand gesetzt

Nachdem ein Mülleimer in einem Waldstück des Stadtteils Rützkausen am Donnerstagabend  in Brand gesetzt wurde, sucht die Polizei in Velbert nach Zeugen. Da augenscheinlich Brandbeschleuniger eingesetzt wurde, entstand nicht nur ein Sachschaden an dem Mülleimer, sondern auch ein leichter Flurschaden am umliegenden Grünbewuchs. Gegen 21.40 Uhr meldeten Zeugen den Brandausbruch in einem Papierkorb, welcher sich an einem Wanderweg in einem Waldgebiet des Stadtteils Rützkausen befindet. Durch die...

  • Velbert
  • 19.06.20
Blaulicht
Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Gemeinschädlicher Sachbeschädigung durch Feuer ein. In ihren andauernden Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen sucht sie nun nach zwei Jugendlichen.

Jugendliche legen Feuer auf Spielplatz in Tönisheide

Nach zwei Jugendlichen, die in Tönisheide ein Feuer auf einem öffentlichen Spielplatz gelegt haben, sucht die Polizei des Kreises Mettmann. Am Sonntagabend, gegen 20.20 Uhr, beobachteten Anwohner der Straße Am Kröklenberg zwei männliche Jugendliche, die sich in verdächtiger Art und Weise auf dem öffentlichen Spielplatz zwischen den Häusern 59 und 73 aufhielten, dort erkennbar mit Feuerzeugen hantierten. Als diese zwei noch unbekannten Jugendlichen dann plötzlich den Spielplatz zu Fuß und in...

  • Velbert-Neviges
  • 08.06.20
  • 1
Blaulicht

Flop der Woche!

Zu einem erneuten Mülleimerbrand ist es in Heiligenhaus gekommen. Flop! Nachdem es in den vergangenen Wochen in der Stadt zu mehreren Bränden an Müllcontainern gekommen war, hat es in der Nacht zu Freitag erneut gebrannt - diesmal stand ein öffentlicher Mülleimer "Am Thormählenpark" in Flammen. Gegen 0.15 Uhr hatte ein Zeuge beobachtet, wie zwei junge Männer einen Gegenstand in den Mülleimer warfen, welcher darauf anfing, zu brennen. Der Zeuge alarmierte die Feuerwehr, welche den Brand schnell...

  • Heiligenhaus
  • 22.05.20
Blaulicht

Erneute Containerbrände in Heiligenhaus

Erneut kam es zu Containerbränden in Heiligenhaus: Unbekannte setzten am Montag erst an der Herzogstraße, dann an der Bergische Straße und letztlich an der Grubenstraße je einen Papiercontainer in Brand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 22.30 Uhr alarmierte eine Zeugin Feuerwehr und Polizei, da ein Papiercontainer auf einem Schulgelände an der Herzogstraße brannte. Die Zeugin gab an, zuvor mehrere Jugendliche, im Alter zwischen 15 und 16 Jahren an...

  • Heiligenhaus
  • 19.05.20
Blaulicht
Eine Serie von Brandstiftungen verärgert die Feuerwehr.

Heiligenhauser Feuerwehr verärgert über zahlreiche Brandstiftungen

Die Heiligenhauser Feuerwehr fuhr am Wochenende ihren 152. Einsatz in diesem Jahr - wieder brannte ein Papiercontainer. Bereits rund 20 Mal brannten in 2020 Müllbehälter in der Stadt, in vielen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Am Samstag löschten die Kräfte Müll, der im Eingangsbereich des evangelischen Gemeindezentrums brannte. Am späten Sonntagabend fuhr ein Löschfahrzeug zu den Papiercontainern an der Bergischen Straße - diese brannten bereits zum dritten Mal in diesem Jahr....

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Blaulicht
Nach ersten Löschversuchen der Polizei mit dienstlichen Handlöschgeräten, wurde der Brand an der Bergischen Straße von der Heiligenhauser Feuerwehr schließlich endgültig gelöscht und damit eine weitere Ausbreitung des Feuers erfolgreich verhindert.

Zwei Brandlegungen an Containern in Heiligenhaus

Gleich zweimal wurden Feuerwehr und Polizei in Heiligenhaus am vergangenen Wochenende zu brennenden Containern im Stadtgebiet gerufen. Der erste Container, ein großer Altkleidercontainer aus Metall, brannte am nächtlichen Sonntagmorgen, gegen 0.45 Uhr, an der Bergischen Straße zwischen Wiesen- und Gartenstraße. Nach ersten Löschversuchen der Polizei mit dienstlichen Handlöschgeräten, wurde der Brand von der Heiligenhauser Feuerwehr schließlich endgültig gelöscht und damit eine weitere...

  • Heiligenhaus
  • 27.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.