Chefarztvisite Bergmannsheil Buer

Beiträge zum Thema Chefarztvisite Bergmannsheil Buer

LK-Gemeinschaft
Dr. Ali-Ekber Firat, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie informiert

VERANSTALTUNGSHNWEIS
Die Patientenseminare der „Chefarztvisite“ werden im Bergmannsheil Buer wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt.

Gelsenkirchen/Buer. Die Patientenseminare der „Chefarztvisite“ werden im Bergmannsheil Buer wieder als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Lungenspezialist Dr. Ali-Ekber Firat, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Pneumologie informiert am Mittwoch, 11. Mai 2022, 18.00 Uhr, über die Möglichkeiten einer frühzeitigen Tumordiagnostik. Ob Operation, Chemotherapie, Strahlentherapie oder zielgerichtete Therapie – welche Methode zum Einsatz kommt, hängt vor allem von der Tumorart und dem...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.22
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Markus Utech,

VERANSTALTUNGSHINWEIS
Nicht nur der Leisten bricht - Hernienoperationen mit dem da Vinci-Robotersystem

Gelsenkirchen- Buer. Bauchwandbrüche, auch Hernien genannt, treten nicht so selten auf. Alleine in Deutschland werden jährlich rund 178 000 Leistenbrüche operiert und die Anzahl der Bauchwandbrüche ist nur wenig geringer. Privat-Dozent Dr. Markus Utech, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Bergmannsheil Buer und informiert im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ in einem Online-Seminar am 27. April, 18:00 Uhr, über den Einsatz des da Vinci-Operationssystems bei...

  • Gelsenkirchen
  • 20.04.22
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite
2 Bilder

VERANSTALTUNGSHINWEIS
Online-Vortrag: Herzdiagnostik per Smartwatch?

Buer. In einem Online-Vortrag geht Dr. Christoph Haurand, Chefkardiologe am Bergmannsheil Buer, am Mittwoch, 12. Januar 2022, um 18:00 Uhr, auf den Nutzen von Smartwaches für die Herzgesundheit ein. „Gerade Herzpatienten erhoffen sich von den digitalen Uhren, dass kritische Herzsituationen, frühzeitig erkannt werden – vor allem bei Herzrhythmusstörungen wie dem Vorhofflimmern,“, so Dr. Haurand. Was leisten die kleinen Computersysteme in den sogenannten „Wearables“? Wann macht ihr Einsatz Sinn...

  • Gelsenkirchen
  • 05.01.22
LK-Gemeinschaft
Dr. Daniel Bücheler, leitender Orthopäde der Klinik am Berger See,

VERANSTALTUNGSHINWEIS
Onlinevortrag zum Kunstgelenk: Mit der Reha fit für den Alltag werden

Gelsenkirchen. „Hätte ich gewusst, dass mein Leben wieder schmerzfrei und mobil sein würde, ich hätte mich schon eher für ein Kunstgelenk entschieden.“ Viele Patienten mit einer Endoprothese betonen vor allem die Freude über die zurück gewonnene Lebensqualität nach Operation und Rehabilitation. In einem Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ informiert Dr. Daniel Bücheler, leitender Orthopäde der Klinik am Berger See, am Mittwoch, 10. November 2021, 17:00 Uhr, über die...

  • Gelsenkirchen
  • 05.11.21
LK-Gemeinschaft
Prof. Mehmet Altintas, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Bergmannsheil Buer,

VERANSTALTUNGSHINWEIS: Bergmannsheil Buer
Online-Vortrag: Operationen nach massiver Gewichtsreduktion

Gelsenkirchen. Wenn Menschen mit starkem Übergewicht massiv Gewicht verlieren, bildet sich die überschüssige Haut an Bauch, Brust, Oberarmen und Oberschenkel nicht zurück. In einem Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ informiert Prof. Mehmet Altintas, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie am Bergmannsheil Buer, am Donnerstag, 28. Oktober 2021, 17:00 Uhr, über Operationen nach massiver Gewichtsreduktion. „Die Haut hat ihre Elastizität verloren. Dann helfen...

  • Gelsenkirchen
  • 19.10.21
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite Anästhesie: Thema Narkose
2 Bilder

Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH:
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 13.Oktober.2021, 18:00 Uhr, zu Narkose

Gelsenkirchen- Buer. Zu einem Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ lädt das Bergmannsheil Buer am Mittwoch, 13. Oktober 2021, 18:00 Uhr, ein. Dieses Mal geht es um die verschiedenen Narkoseformen und mögliche Nebenwirkungen. „Bei einer Vollnarkose werden sowohl das Bewusstsein ausgeschaltet, als auch das Schmerzempfinden. Bei ambulanten Operationen reicht es meist aus, nur bestimmte Bereiche zu betäuben. Teilnarkosen belasten den Organismus deutlich weniger“, sagt Dr. Michael...

  • Gelsenkirchen
  • 05.10.21
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite Pneumologie (Die Lungenkrankheit COPD)
2 Bilder

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer:
Online-Vortrag am 08.September. 20211, um 18:00 Uhr, zur Lungenkrankheit COPD

Zu einem Online-Vortrag im Rahmen der Reihe „Chefarztvisite“ lädt das Bergmannsheil Buer am Mittwoch, 08. September 2021, 18:00 Uhr, ein. Dieses Mal geht es um die Lungenkrankheit COPD. „Tief und befreit ein- und auszuatmen, das gelingt COPD-Patienten nicht,“ so Lungenspezialist Dr. Ali-Ekber Firat und erklärt: „Durch die chronische Entzündung der Bronchien gelangt zu wenig Sauerstoff ins Blut. Immer mehr Kohlendioxid bleibt in der Lunge, weil es nicht ausgeatmet werden kann....

  • Gelsenkirchen
  • 01.09.21
LK-Gemeinschaft
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie

Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag am 11. August.2021, 18:00 Uhr: MRT beim Sportlerknie
MRT beim Sportlerknie

Gelsenkirchen - Buer. Das Knie ist das größte Gelenk des menschlichen Körpers und am häufigsten von Sportverletzungen betroffen. „Viele Sportler plagen irgendwann Knieprobleme. Ob andauernde Schmerzen, Instabilität oder wiederkehrende Schwellungen – bei Kniebeschwerden liegen die Ursachen bei den Strukturen, also bei Knochen, Bändern, Menisken oder Muskeln. Die Magnetresonanztomographie ist die Diagnostikmethode der Wahl, bevor zum Beispiel eine Gelenkspiegelung überhaupt Sinn macht“, sagt...

  • Gelsenkirchen
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Privat-Dozent Dr. Christopher Brenke.  Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer

Nervenkompressionssyndrome
Chefarztvisite Bergmannsheil Buer: Online-Vortrag zu Nervenkompressionssyndromen

Gelsenkirchen/Buer. Um Nervenkompressionssyndrome geht es am Mittwoch, 12. Mai, 2021 um 18:00 Uhr, im Online-Seminar von Privat-Dozent Dr. Christopher Brenke. Der Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie am Bergmannsheil Buer informiert über das Karpaltunnelsyndrom, das Sulcus-ulnaris Syndrom und die Peronäusläsion. „Egal ob am Kniegelenk, am Hand- oder Ellenbogengelenk – diese Syndrome haben alle eine Gemeinsamkeit: Der Nerv wird an einer Stelle derart eingeengt und gereizt, dass Schmerzen,...

  • Gelsenkirchen
  • 04.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.