Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Politik
Foto Pixabay

Infektionsschutzgesetz
Bundestag beschließt die einheitliche Corona-Notbremse

Bundes-Notbremse: (Ausgelöst wenn in einem Landkreis oder einer Stadt die Zahl der gemeldeten an 3 Tagen hintereinander über 100 liegt.) Abstimmung: 342 Abgeordnete dafür-250 dagegen - 64 Enthaltungen. Die Vorschriften können frühestens ab Sonnabend greifen. Bevor das geschehen kann, müssen sie am Donnerstag noch den Bundesrat passieren. Zudem muss Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Gesetz noch unterzeichnen, und es muss noch offiziell verkündet werden. Was uns erwartet: Ausgangssperre...

  • Bochum
  • 21.04.21
  • 2
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay
2 Bilder

Bochum aktuelle Inzidenz : Erneut 3 Todesopfer
Bochum: Härtere Corona - Maßnahmen ab Donnerstag ,22.04.2021

Die Corona- Maßnahmen in Bochum werden ab morgen strenger. Das Land NRW hat folgenden Maßnahmen zugestimmt. Folgende Maßnahmen greifen: Der Test Click und Meet ist ab Donnerstag nicht mehr möglich. Büchereien und Museen in Bochum werden schließen. Die Abholung bestellter Ware ist weiterhin möglich. Entsprechend gekennzeichnet : An einigen Grünanlagen in Bochum wird wieder die Maskenpflicht eingeführt.  Maskenpflicht : von 12-18 Uhr Südpark - Wattenscheid Hammer Park Ümminger See Kemnader See...

  • Bochum
  • 21.04.21
  • 4
Ratgeber

Corona-Virus 19 : ZAHLEN -21.04.2021 - BOCHUM + WATTENSCHEID
Details zu den aktuellen Corona-Zahlen in Bochum. Der Inzidenzwert ist weiter auf 164,0 gestiegen

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (Stand 21. April 2021, 14 Uhr) Bestätigte Fälle in Bochum 13.630 +171 davon genesen 12.400 +90 davon verstorben an Covid 19 135 +1 davon verstorben mit Covid 19 65 +2 Aktuell Infizierte in Bochum 1.030 +78 davon in stationärer Behandlung       73 -3 davon intensivmedizinisch    23 +/-0 mit Beatmung    18 +1 7-Tage-Inzidenz (Infizierte pro 100.000 Einwohner*innen)      164,0 +12,7 Durchgeführte Corona-Schutzimpfungen 112.199 +1.859 davon zweite...

  • Bochum
  • 21.04.21
Ratgeber
Prof. Dr. Nina Gawehn initiierte den Podcast 'Familien und Corona' und setzt sich dafür ein, dass die Entwicklung von Kindern während der Corona-Pandemie evidenzgeleitet betrachtet wird.

Familien und Corona
Neuer Podcast 'Familien und Corona' gestartet

Wissenschaftler*innen der Hochschule für Gesundheit haben einen Podcast zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Familien ins Leben gerufen. Der Wissenschaftspodcast mit dem Titel ‚Familien und Corona‘ erscheint seit dem 16. April 2021 ein- bis zweimal im Monat. Unter der Leitung von Dr. Nina Gawehn, Professorin für Psychologie, und Dr. André Posenau, Professor für Interaktion und interprofessionelle Kommunikation in Pflege- und Gesundheitsfachberufen, finden Gespräche mit...

  • Bochum
  • 21.04.21
Politik
Foto:
Pixabay

Die Bundesweite Notbremse .
Deutschland auf dem Weg zum Katastrophenmodus?

Marke von 5000 ist erreicht : Seit Wochen warnen Experten exakt vor dieser Lage - die Zahl der Covid-19-Intensivpatienten schnellt rasant nach oben. Die Marke von 5000 ist längst erreicht, die Betten auf den Stationen werden wieder einmal knapp der reguläre Betrieb muss zurückgefahren werden. Klingt einfach aber der reguläre Betrieb das sind schwer kranke Menschen. Wochenlang auf eine Krebs Operation zu warten oder eine Herz OP eine neue Hüfte, das ist schwer zu ertragen. ,,Wenn sich die...

  • Bochum
  • 21.04.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

Stadt Bochum
Das Land Nordrhein-Westfalen hat die verschärften Corona-Regeln für Bochum weitgehend genehmigt - Impftermine für die Jahrgänge 1950 und 1951 ab Freitag, den 23.04.2021

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die verschärften Corona-Regeln für Bochum weitgehend genehmigt. Die Stadt reagiert mit diesen auf die anhaltend hohe und kontinuierlich steigende 7-Tage-Inzidenz von aktuell mehr als 150 und die starke Auslastung der Intensivstationen, um eine weitere lokale Ausbreitung der Pandemie zu vermeiden. Die Maßnahmen, die die Stadt dem Land Anfang der Woche vorgeschlagen hatte, stützen sich auf die von Bund und Ländern beabsichtigte Änderung des...

  • Bochum
  • 21.04.21
Wirtschaft
Hurra,hier fließt bares.
Foto Pixabay

Unermüdlicher Einsatz in der Corona-Pandemie
Ein Hohn ist das: Belohnung für Klinik-Mitarbeiter

Geiz scheint geil.Mit einem Gutschein über fünf Euro dankt das Unternehmen Helios den Mitarbeitern der Medizinischen Versorgungszentreen für ihren unermüdlichen Einsatz in der Corona-Pandemie .Diesmal erhielt Duisburg den Geldsegen. Die gut gemeinte Geste fand keinerlei Wertschätzung. Wie das wohl kommt? Die Helios Versorgungszentren GmbH zeigen sich ratlos.Hier ist gerade Fremdschämen angesagt oder? Quelle: Funke Medien

  • Bochum
  • 21.04.21
  • 3
Politik
Die Stadt Bochum reagiert mit verschärften Corona-Maßnahmen auf die anhaltend hohe und kontinuierlich steigende 7-Tage-Inzidenz von aktuell mehr als 150 und die starke Auslastung der Intensivstationen.

Ab morgen in Bochum
Verschärfte Corona-Maßnahmen treten in Kraft

Das Land Nordrhein-Westfalen hat die verschärften Corona-Regeln für Bochum weitgehend genehmigt. Die Stadt reagiert mit diesen auf die anhaltend hohe und kontinuierlich steigende 7-Tage-Inzidenz von aktuell mehr als 150 und die starke Auslastung der Intensivstationen, um eine weitere lokale Ausbreitung der Pandemie zu vermeiden. Die Maßnahmen, die die Stadt dem Land Anfang der Woche vorgeschlagen hatte, stützen sich auf die von Bund und Ländern beabsichtigte Änderung des...

  • Bochum
  • 21.04.21
Ratgeber

Corona-Virus - RKI am 21.04.2021
Starker Anstieg der Corona-Zahlen in Deutschland

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 24.884 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen des RKI von Mittwochmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.10 Uhr wiedergeben. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen könnte Nachmeldungen aus Nordrhein-Westfalen aus den Vortagen enthalten. Aufgrund von technischen Schwierigkeiten waren eine größere Zahl von Meldungen der NRW-Gesundheitsämter am Montag und Dienstag nicht...

  • Bochum
  • 21.04.21
Ratgeber
Foto Pixabay

3 Todesfälle - wie schrecklich.
Welche Ursachen hat ein Corona-Ausbruch in Bochum?

Nach dem Corona-Ausbruch im Seniorenheim an der Krachtstraße in Bochum-Werne kommt natürlich die Frage nach dem  "Warum" auf. War es der Patient aus der Kurzzeitpflege der allerdings mit einem Negativtest ins Heim kam? Zum anderen könnten Mitarbeiter:innen das Virus eingeschleppt haben. Einige wenige sind nicht geimpft. (Impfpflicht gibt es nicht) Die Mitarbeiter:innen machen allerdings vor Dienstantritt einen Corona -Schnelltest.  Bochum - Werne: Letzte Woche waren insgesamt 13 Bewohner:innen...

  • Bochum
  • 20.04.21
  • 1
Ratgeber

Corona-Virus - Covid 19
Bochum-Werne: Suche nach Ursache für Corona-Ausbruch in Seniorenheim

Nach dem Corona-Ausbruch im Seniorenheim an der Krachtstraße in Bochum-Werne sucht das Gesundheitsamt nach dem Grund für die Infektionen. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie das Virus in das Heim gekommen ist, sagt SBO-Geschäftsführer Frank Drolshagen. Zum einen könnte ein Patient in der Kurzzeitpflege das Virus mitgebracht haben. Der war zuvor im Krankenhaus. Trotz mehrerer negativer Corona-Tests habe er nach einigen Tagen in der Kurzzeitpflege Fieber bekommen. Zum anderen könnten aber auch...

  • Bochum
  • 20.04.21
  • 1
Politik
Foto Pixabay

Schildbürgerstreich beendet.
Bochum : Kemnader See - Maskenfrei

Fehlentscheidung aufgehoben: Die geteilte Maskenpflicht hat ein Ende. Warum hatte so etwas überhaupt einen Anfang fragt man sich? Maske am See: Witten, schloss sich den strengen Anordnung der Bochumer nicht an. Ein Schildbürgerstreich hat nun ein Ende gefunden. Auch die Nadelöhre unter den Brücken sind wieder frei. Übrigens die Allgemeinverfügung der Stadt Bochum trat  bereits am 11. April in Kraft. Upps. Peinlichkeiten gehören nicht mitgeteilt? Ich lese heute zum ersten Mal etwas über ein Ende...

  • Bochum
  • 20.04.21
  • 5
  • 1
Ratgeber
Foto Pixabay

Bochum News : Covid-19 aktuell
Bochum : Noch 25 Intensivbetten zur Verfügung

Wenig verändert hat sich Bochums Corona-Situation seit Sonntag. Nach Angaben der Stadt waren am Montag 937 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. 19 weniger als am Vortag.109.324 Schutzimpfungen wurden bislang vorgenommen, aktuell 2621.Bereits zweimal und damit abschließend geimpft sind 27.340 Personen. Laut Intensivbettenregister sind 143 der 168 Intensivbetten in der Stadt belegt. (12,5 Prozent mit Covid-19 Patienten) Stand: Montag 15 Uhr

  • Bochum
  • 20.04.21
LK-Gemeinschaft
Funkegrafik NRW:
ANDA SINN
Quelle:
Stadt Bochum

Zahl der Infizierten Kinder steigt
Corona Bochum : 178 Unter - Zehnjährige positiv getestet

Kurz-News :  Deutlich gestiegen ist die Anzahl der Corona infizierten Kinder und Jugendlichen in den vergangenen Monaten. Nach Angaben der Stadt betraf jeder vierte Fall einen Menschen unter zwanzig.178 Null bis Neunjährige wurden im März positiv auf Covid-19 getestet. Die Zahlen stiegen bei der Rückkehr zum Präsenzunterricht. Positive Trends gibt es zur Zeit bei den älteren Bürgern was mit Sicherheit auf Impfungen zurückzuführen ist. Quelle: Funke Medien

  • Bochum
  • 20.04.21
  • 2
Politik

Stadt Bochum Update 20.04.2021
Allgemeinverfügung: Stadt schlägt Land verschärfte Corona-Maßnahmen für Bochum vor - Noch keine Entscheidung in Düsseldorf

Update: Land hat noch nicht über Paket verschärfter Maßnahmen für Bochum entschieden! Angesichts der anhaltend hohen 7-Tage-Inzidenz von rund 150 hatte die Stadt Bochum dem Land NRW am Montag, 19. April, ein Paket aus verschärften Maßnahmen, angelehnt an die beabsichtige Änderung des Infektionsschutzgesetzes, vorgeschlagen, um eine weitere Ausweitung der Pandemie in Bochum zu vermeiden. Bis jetzt (Stand: 14 Uhr) hat sich das Land NRW noch nicht abschließend zu den Bochumer Vorschlägen geäußert,...

  • Bochum
  • 20.04.21
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay.

400 Meter weiter kämpfen Menschen um ihr Leben.
Niederländer empört über Test mit 10.000 Party-Gästen

Kurz über den Zaun geschaut : Entsetzen in den Niederlanden. In den Niederlanden löst eine im Rahmen einer Testreihe geplante Party mit 10.000 Besuchern Empörung aus. Ärzte ,Pflegepersonal, Gastwirte und Wissenschaftler fordern ein Verbot dieser Veranstaltung. Ärzte und Pflegepersonal starteten eine Petition - und schon am Montag hatten 350.000 Bürger unterzeichnet. Nicht zu Fassen: Der populäre Radiosender Radio 538 hat die Erlaubnis bekommen, im Rahmen einer Testreihe im Zentrum der...

  • Bochum
  • 19.04.21
  • 3
  • 1
Ratgeber
Foto Pixabay

Spritz- Touristen unterwegs - Urlaub einmal anders.
Spritztour : Wenn es in Deutschland zu lange dauert:Corona-Impfschutz aus dem Ausland

Die Spritz - Tour : Durch die Corona - Krise ausgelöste Spritztouren scheinen derzeit im Kommen zu sein. Immer mehr Menschen reisen in andere Länder, um sich vorzeitig gegen gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 impfen zu lassen. Ob Russland, Serbien oder die USA - Reiseziele gibt es offenbar genug. Impfwillige aus Deutschland denen es nicht schnell genug geht gibt es reichlich . ,,Bis September wollen wir jede Woche 50 Leute nach Moskau bringen", sagt Hans Blank Leiter einer Zweigstelle des...

  • Bochum
  • 19.04.21
  • 6
  • 2
Ratgeber

Corona-Virus - Covid 19
NRW: Jahrgänge 1948 und 1949 können Impftermine vereinbaren

Wer in den Jahren 1948 und 1949 geboren wurde, kann ab Mittwoch einen Termin für die Corona-Impfung vereinbaren. Die Terminbuchung erfolgt online über www.116117.de sowie telefonisch über die zentrale Rufnummer 116117, wie das Gesundheitsministerium am Montag in Düsseldorf mitteilte. Zudem gibt es die Rufnummer 0800 11611701 für das Rheinland und 0800 11611702 für Westfalen-Lippe. Es werden Einladungsschreiben verschickt, die aber nicht nötig sind für die Impfanmeldung. Auch die Lebenspartner...

  • Bochum
  • 19.04.21
Ratgeber
Foto Pixabay

Gesundheitsamt Bochum informiert
7- Tage - Inzidenz 150,2 in Bochum

Corona - Pandemie : 18.April 2021,tagesaktuelle Bochum-Zahlen. Aktuell infiziert: 956 +(35) Gesamt: 13.385 (+76) Verstorben: 196 (+/-0) 7 Tage Inzidenz: 150,2 (+8,3) Corona-Schutzimpfungen: 106.613 (+2.083) Quelle: Gesundheitsamt Bochum Bochum gedenkt: (Als Live-Stream.) Am heutigen Tag,18 April, wird bundesweit der Opfer der Corona-Pandemie gedacht.  RIP

  • Bochum
  • 18.04.21
Ratgeber

Corona-Virus 19 : ZAHLEN -18.04.2021 - BOCHUM + WATTENSCHEID
Details zu den aktuellen Corona-Zahlen in Bochum. Der Inzidenzwert ist weiter auf 150,2 gestiegen

Tagesaktuelle Zahlen Corona-Pandemie (  Stand 18. April 2021, 14 Uhr ) Bestätigte Fälle in Bochum     13.385 +76 davon genesen     12.233 +38 davon verstorben an Covid 19       133 +/-0 davon verstorben mit Covid 19      63 +/-0 Aktuell Infizierte in Bochum      956 +38 davon in stationärer Behandlung         68 +/-0 davon intensivmedizinisch            22 -1 mit Beatmung                16 +1 7-Tage-Inzidenz (Infizierte pro 100.000 Einwohner*innen)              150,2    +8,3 Durchgeführte...

  • Bochum
  • 18.04.21
LK-Gemeinschaft
Foto Pixabay
3 Bilder

3,01 Millionen Corona-Tote weltweit
Gedenken an Corona -Tote : Ein miteinander im unendlichen Leid

Corona : Corona macht nicht nur zu schaffen, die Pandemie macht uns auch empfindsam für Augenblicke der Berührung, die es zur Zeit nicht gibt, die aber in unser aller Leben so wichtig sind: ich freue mich inzwischen über das Lächeln meines Gegenübers ,das freundliche winken von Nachbarn, ein nettes Telefongespräch, ich genieße mein Radio Bochum weil es schon am frühen Morgen meinen Tag verschönert und mein Stimmungs-Aufheller ist. Diese kleinen Gesten helfen mir tagtäglich über...

  • Bochum
  • 18.04.21
  • 4
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.