Debussy

Beiträge zum Thema Debussy

Kultur
Der italienische Pianist Maurizio Moretta tritt im Hagener Emil Schumacher Museum auf. Foto: Maurizio Moretta

Gefeierter Pianist im Emil Schumacher Museum
Maurizio Moretta tritt auf

Der Kulturverein Westfalen unterstützt durch den Förderverein des Emil Schumacher Museums zeigt Maurizio Moretta am Klavier. Der Tastenvirtuose aus Como in Italien tritt am Donnerstag, 12. Mai, um 18 Uhr im Emil Schumacher Museum, Museumsplatz 1, auf.  Maurizio Moretta kommt als musikalischer Botschafter aus der Lombardei nach Hagen. Der preisgekrönte italienische Pianist ist auf den Konzertbühnen weltweit ein gern gesehener Gast und wird für seine technische Virtuosität und große musikalische...

  • Hagen
  • 08.05.22
Kultur

KONZERT:
Ida Pelliccioli (Klavier) präsentiert „Debussy und Einflüsse“. Werke von C. Debussy, J.-P. Rameau und I. Albéniz

Liebe Freunde der Musik, Diesmal widmen wir uns ganz Claude Debussy und den Komponisten, die einen besonderen Einfluss auf sein Schaffen hatten, nämlich Jean-Philippe Rameau und Isaac Albéniz. Bei der Interpretin handelt es sich diesmal um keine Geringere als die Pianistin Ida Pelliccioli, die mit diesem Konzert ihr Debüt im Musikstudio feiert! Sie zählt zu den wenigen Pianistinnen und Pianisten, die Unterricht vom weltberühmten Interpreten Jorge Luis Prats erhielten und sie bereiste auf ihren...

  • 10.03.21
Kultur

KONZERT:
Sara De Ascaniis (Klavier) und Irakli Tsadaia (Violine) präsentieren Werke von C. Debussy, S. Prokofjew und C. Franck

Liebe FreundInnen der Musik, Sara De Ascaniis durften wir bereits 2019 mit einem eindrucksvollen Konzert für 4 Hände zusammen mit Georgy Voylochnikov erleben. Diesmal tritt Sie zusammen mit dem Violinisten Irakli Tsadaia auf. Beide sind hoch renommierte Preisträger diverser Wettbewerbe. Weitere Informationen können Sie ihren Lebensläufen weiter unten entnehmen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Konzert mit Werken des 19. und 20. Jahrhunderts der Komponisten Claude Debussy, Sergei Prokofjew und...

  • 10.03.21
Kultur
Hanna Schörken performt in der Pauluskirche.

Zarte Erinnerung - Schörken und Töpp sind zu Gast

Ein besonderes Konzert erwartet die Besucher der bestehenden Konzertreihe in der Bochumer Pauluskirche. Die junge Vokalistin Hanna Schörken trifft auf den Gitarristen Thorsten Töpp. Neben Werken von Heßler und Debussy wird auch ein Ausschnitt aus Schörkens aktuellem Soloprogramm zu hören sein. Ein Höhepunkt sind sicher die "Portäts", in denen beide Musiker sensibel und respektvoll vier jungen Künstlerinnen gedenken, die im Nationalsozialismus ermordet wurden. Die Portraits werden an diesem...

  • Bochum
  • 07.02.17
Kultur
Klavierfestival Alte Kirche
7 Bilder

Klavierfestival mit Uraufführung von Laia Genc am 05. und 19. März jeweils um 17 Uhr in der Alten Kirche

Die klassische Pianistin Tatjana Dravenau, die an der Musikhochschule Münster und der Folkwang Universität Essen lehrt, hat sich mit einer der namhaftesten Jazz-Pianistinnen der Gegenwart zu einem Doppelkonzert zusammengetan. Für Tatjana Dravenau und den Eröffnungsabend am 05. März entsteht die Komposition „10 Skizzen“ von Laia Genc, im zweiten Konzert wird Laia Genc am 19. März u.a. musikalischen Bezug auf das vorherige Konzert nehmen. Besonders spannend kann es also sein, den beiden Konzerten...

  • Essen-Nord
  • 05.02.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.